Mein Abenteuer mit Papa

Jane Chapman

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Tindra möchte endlich groß und stark sein – genau wie Papa, ihr Held!

Zusammen begeben sich die beiden auf eine geheimnisvolle Reise durch Landschaften aus Eis und Schnee, nur zu zweit. Was Tindra am Ziel wohl erwartet? Ist sie ihrem Papa vielleicht schon ähnlicher, als sie denkt?

Eine zauberhafte Geschichte über die unendliche Liebe von Eltern – perfekt für alle kleinen Helden, die endlich groß werden möchten.

Jane Chapman zählt zu den derzeit erfolgreichsten Illustratorinnen aus England. Aber auch hierzulande sind ihre knuddeligen Tiere und warmherzigen Geschichten überaus beliebt. Mit dieser Geschichte gelingt Jane Chapman eine zauberhafte Geschichte, genau richtig für verschneite Wintertage..
Jane Chapman zählt zu den derzeit erfolgreichsten Illustratorinnen aus England. Aber auch hierzulande sind ihre knuddeligen Tiere und warmherzigen Geschichten überaus beliebt. Mit dieser Geschichte gelingt Jane Chapman eine zauberhafte Geschichte, genau richtig für verschneite Wintertage.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 20.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-71459-7
Verlag Kizz in Herder
Maße (L/B/H) 28,7/25/1,2 cm
Gewicht 477 g
Originaltitel Just Like You
Abbildungen Durchgehend vierfarbig illustriert
Auflage 1. Auflage
Illustrator Jane Chapman

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Groß und stark sein
von einer Kundin/einem Kunden am 20.04.2019

Die kleine Tindra ist noch ganz klein, möchte aber endlich groß und stark werden. Ihr Papa hilft ihr und erklärt, dass das etwas Zeit braucht. Zucker pur! Ein wunderschönes und niedliches Bilderbuch! Die Geschichte ist besonders liebevoll und verzückt ab der der ersten Seite. Hier geht es um Liebe, Familie und Geduld. Eine gan... Die kleine Tindra ist noch ganz klein, möchte aber endlich groß und stark werden. Ihr Papa hilft ihr und erklärt, dass das etwas Zeit braucht. Zucker pur! Ein wunderschönes und niedliches Bilderbuch! Die Geschichte ist besonders liebevoll und verzückt ab der der ersten Seite. Hier geht es um Liebe, Familie und Geduld. Eine ganz große Empfehlung!

Wunderschöne Bilder und eine herzerwärmende Vater-Tochter-Geschichte
von Nicole Lehmann am 05.09.2018

Dies ist mein zweites Buch von Jane Chapman. Das Erste "Ich halt dich fest, mein Kleiner" hat mich begeistert und deshalb habe ich mich sehr auf dieses Exemplar gefreut. Diesmal steht das Mammut Kind Tindra im Vordergrund. Tindra lebt mit seinen Eltern im ewigen Eis. Sie ist noch klein und staunt tagtäglich über die gewaltig... Dies ist mein zweites Buch von Jane Chapman. Das Erste "Ich halt dich fest, mein Kleiner" hat mich begeistert und deshalb habe ich mich sehr auf dieses Exemplar gefreut. Diesmal steht das Mammut Kind Tindra im Vordergrund. Tindra lebt mit seinen Eltern im ewigen Eis. Sie ist noch klein und staunt tagtäglich über die gewaltigen Landschaften, und verehrt und bewundert ihren Vater für seine Grösse und Stärke. Sie eifert ihm nach. Eines Tages nimmt er sie mit auf ein Abenteuer. Das Bilderbuch ist wunderschön illustriert. Die Umgebung in Schnee und Eis ist in verschiedenen Blautönen und gradlinig gemalt. Eher weich und flauschig wirken die Mammuts. Tindra ist ein richtiges Papa-Kind. Diese Verehrung wird sehr authentisch beschrieben und schön dargestellt. Papa der Held. Auch das Tindra mehr können möchte als gerade möglich, kennt man von den eigenen Kindern. Das Zurückblicken und schauen, was man alles geschafft hat, ist sicherlich nicht nur für Kinder ein toller Rat. Dies macht man eigentlich viel zu selten. Jane Chapman hat wieder ein Bilderbuch erschaffen, in welchem Mut, Stolz und auch Geduld eine grosse Rolle spielen. Die Vater-Tochter-Beziehung ist rührend und ich kann mir gut vorstellen, dass diese Gute Nacht Geschichte optimalerweise vom Vater erzählt wird :-) Ich vergebe diesem Bilderbuch sehr gerne 5 von 5 Schneeflocken.


  • Artikelbild-0