Meine Filiale

Verschwörung

Millennium 4 - Roman

Millennium Band 4

David Lagercrantz

(50)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,99 €

Accordion öffnen
  • Verschwörung

    Heyne

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Heyne
  • Verschwörung

    Heyne

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Heyne

gebundene Ausgabe

22,99 €

Accordion öffnen
  • Verschwörung / Millennium Bd.4

    Heyne

    Sofort lieferbar

    22,99 €

    Heyne

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 7,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 6,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Der vierte Band der Erfolgsreihe von Stieg Larsson und David Lagercrantz

Böse Zungen behaupten, Mikael Blomkvist sei nicht länger der Journalist, der er einst war. Lisbeth Salander hingegen ist aktiv wie eh und je. Die Wege kreuzen sich, als Frans Balder ermordet wird. Der weltweit führende Experte für künstliche Intelligenz hatte Blomkvist kurz vor seinem Tod brisante Informationen versprochen. Als der erfährt, dass Balder auch in Kontakt zu Lisbeth Salander stand, nimmt er die Recherche auf. Doch wie immer verfolgt Lisbeth Salander ihre ganz eigene Agenda.

»›Verschwörung‹ ist ein elegant konstruiertes intellektuelles Spiel.«

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 624
Erscheinungsdatum 29.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-50405-9
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,5/11,6/4,5 cm
Gewicht 434 g
Originaltitel Det som inte dödar oss
Abbildungen 1 schwarzweisse Abbildungen
Übersetzer Ursel Allenstein
Verkaufsrang 94966

Weitere Bände von Millennium

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Eine gute Fortsetzung

Katrin Köber, Thalia-Buchhandlung Dallgow-Döberitz

Es brauch eine gewisse Zeit um sich an den doch sehr anderen Schreibstil von David Lagercrantz zu gewöhnen. Nichts desto trotz ist die Fortsetzung von Stieg Larssons Millennium Trilogie gelungen. Mit Spannung taucht man wieder ein in die Machenschaften von hochrangigen Gangstern und schwedischen Beamten und der Blick in die dunklen Abgründe der menschlichen Seele lassen einen abermals kopfschüttelnd zurück.

Punktuell gut, aber das große Ganze, na ja...

M. Dupré, Thalia-Buchhandlung Limburg

Auch ohne Stieg Larsson geht die Geschichte von Mikael Blomkvist und Lisbeth Salander weiter. Leider bin ich zwiegespalten - wie Blomkvist seinen Ruf als aus der Zeit gefallenes Journalistik-Schlachtross loswerden muss und wie Salander einen autistischen Jungen vor dem Tod rettet, das hat mich gekriegt. Der große übergeordnete Storybogen rund um die NSA, Hacker Wars und Lisbeths Schwester hat mich leider 0,0 interessiert. Schade.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
50 Bewertungen
Übersicht
8
12
15
8
7

Die Millennium - Reihe geht weiter
von einer Kundin/einem Kunden aus Baden-Baden am 07.09.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Die Millennium - Reihe geht also weiter. Weitergeführt von David Lagercrantz. In diesem Band geht es um ein aktuelles Thema, nämlich die NSA. Dem Journal Millennium fehlt es an Geld, sodass Blomquist unbedingt nach einer neuen Enthüllungsstory sucht und auch darauf stößt. Während der Recherchen kreuzen sich mal wieder seine W... Die Millennium - Reihe geht also weiter. Weitergeführt von David Lagercrantz. In diesem Band geht es um ein aktuelles Thema, nämlich die NSA. Dem Journal Millennium fehlt es an Geld, sodass Blomquist unbedingt nach einer neuen Enthüllungsstory sucht und auch darauf stößt. Während der Recherchen kreuzen sich mal wieder seine Wege mit Lisbeth und sie bleiben sporadisch im Kontakt. Um was es sich genau für´ne Story handelt: lest selbst! ;-) Der Schreibstil und Erzählstil ist anfangs so, wie man es von Stieg Larsson kennt. Nach ca. 100 Seiten oder den ersten paar Kapiteln verändert sich aber Stil und Art. Man hat ein bisschen das Gefühl, die Geschichte weiß nicht so recht, wo sie hin will. Das der Autor Lagercrantz einen andere Schreib - und Erzählweise hat und es nicht 100 pro so hinbekommt wie Larsson versteht sich von selbst. Ich fand aber er hat sich Mühe gegeben und war okay. Die Protagonisten wirkten auch mich etwas anders als bei Stieg. Wenn es eine weitere Fortsetzung geben wird unter seiner Feder, werd ich sie trotz Unterschied lesen. Die Neugier, wie es weitergeht, überwiegt einfach! ;-) Für Fans von Stieg Larsson und der Millennium -Reihe, die wissen wollen wie es weiter geht: empfehlenswert!

entspricht nicht den Erwartungen
von einer Kundin/einem Kunden am 12.12.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch ist spannend, aber erreicht nicht das Niveau der ersten drei Bücher von Stieg Larsson. Vielleicht steigert sich die Lesefreude noch.

leider kein Vergleich mit dem Original
von einer Kundin/einem Kunden aus Öblarn am 19.02.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Natürlich hab ich mir die Fortsetzungen bestellt! Leider bin ich schon beim ersten Teil ins stocken gekommen. Mit Stieg Larsson kann David Lagercrantz nicht mithalten. Es ist ganz nett zu lesen, wenn man die Originale nicht kennt - vielleicht! Diese habe ich verschlungen in Rekordzeiten. Verschwörung allerdings liegt zur Hälfte ... Natürlich hab ich mir die Fortsetzungen bestellt! Leider bin ich schon beim ersten Teil ins stocken gekommen. Mit Stieg Larsson kann David Lagercrantz nicht mithalten. Es ist ganz nett zu lesen, wenn man die Originale nicht kennt - vielleicht! Diese habe ich verschlungen in Rekordzeiten. Verschwörung allerdings liegt zur Hälfte gelesen nur noch traurig bei mir rum.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1