Warenkorb

Sleeping Beauties

Roman

Die Welt sieht sich einem faszinierenden Phänomen gegenüber. Sobald Frauen einschlafen, umhüllt sie am ganzen Körper ein spinnwebartiger Kokon. Wenn man sie weckt oder das unheimliche Gewebe entfernen will, werden sie zu barbarischen Bestien. Sind sie im Schlaf etwa an einem schöneren Ort? Die zurückgebliebenen Männer überlassen sich zunehmend ihren primitiven Instinkten. Eine Frau allerdings, die mysteriöse Evie, scheint gegenüber der Pandemie immun zu sein. Ist sie eine genetische Anomalie, die sich zu Versuchszwecken eignet? Oder ist sie ein Dämon, den man vernichten muss? Schauplatz und Brennpunkt ist ein kleines Städtchen in den Appalachen, wo ein Frauengefängnis den größten Arbeitgeber stellt.

Portrait
Owen King ist der jüngere Sohn von Stephen und Tabitha King. Für seine Kurzgeschichten, die in verschiedenen Zeitschriften erschienen, wurde er mehrfach ausgezeichnet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 976
Erscheinungsdatum 11.02.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-43955-9
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,8/11,6/5 cm
Gewicht 552 g
Übersetzer Bernhard Kleinschmidt
Verkaufsrang 51294
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Marlene Schurt, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Ein herausragend spannender Thriller, der im üblichen Stephen King-Stil überzeugt!

Rebecca Sulies, Thalia-Buchhandlung Vechta

Eine Buch in das ich überhaupt nicht reinkam. Viel zu langatmig und für meinen Geschmack zu viele Protagonisten. Ein Wälzer mit dem ich mich echt schwer getan habe.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
48 Bewertungen
Übersicht
22
15
8
3
0

Abgebrochen, aber trotzdem gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Worms am 05.03.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

In dem Buch Sleeping Beauties von Stephen King und Owen King, geht es um den Psychiater Dr. Clinton Norcross, der im Frauengefängnis arbeitet und mit der Polizeichefin Lila Norcross verheiratet ist. Außerdem geht es noch um das Frauengefängnis und die Frauen da drin. Dazu kommen noch die anderen zwei Polizisten Terry und Roger d... In dem Buch Sleeping Beauties von Stephen King und Owen King, geht es um den Psychiater Dr. Clinton Norcross, der im Frauengefängnis arbeitet und mit der Polizeichefin Lila Norcross verheiratet ist. Außerdem geht es noch um das Frauengefängnis und die Frauen da drin. Dazu kommen noch die anderen zwei Polizisten Terry und Roger dazu, die für Lila Norcross arbeiten und gerade mit einem Fall beschäftigt sind. Ihre einzige Zeugin in dem Fall schläft im Polizeiwagen ein, was nicht weiter schlimm ist, aber als die Sanitäter sie untersuchen wollen, sehen sie, wie die Frau sich langsam verpuppt und nicht wach zu kriegen ist. Auch auf der ganzen Welt gibt es solche Vorfälle schon, aber davon sind nur Frauen betroffen. Wieso davon nur Frauen betroffen sind und Evie Black, die einzige Frau ist, die einschlafen kann und sich nicht verpuppt und auch wieder aufwachen kann, sollte jeder selber herausfinden. Leider habe ich das Buch auf Seite 520 abgebrochen. Es ist gut beschrieben und auch spannend, aber an einigen Stellen ziemlich langatmig. Der Schreibstil war trotzdem spannend und flüssig. Am Anfang hatte ich noch Probleme mit den vielen Charakteren, aber umso weiter ich gelesen habe, hat es immer besser mit ihnen funktioniert. Die Thematik in diesem Buch zwischen Frauen und Männern, finde ich aber sehr spannend und regt zum Nachdenken an. Ich finde das Buch von ihm ist nicht das beste für einen Anfänger wie mich, der noch kein Buch von ihm gelesen hat, aber ich werde bestimmt noch ein Buch von ihm lesen.

King ist einfach super !!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Gevelsberg am 13.02.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch (MP3-CD)

Es lohnt sich immer Stephen King zu lesen und zu hören. Er ist der beste Horror-Schriftsteller der heutigen Zeit. Ich kann alle Werke von ihm nur empfehlen.

Sleeping Beauties
von ZeilenZauber aus Hamburg am 19.01.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch (MP3-CD)

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Der Einstieg in die Story ist recht langatmig und ich fand ihn stellenweise langweilig. Da wurden viele Figuren mit noch mehr Drumherum vorgestellt. Es kam mir wie das Psychogram einer Kleinstadt vor. Dann schliefen die Frauen endlich ein und wurden von den spinnwebartigen Kokons eingehüllt. Jetzt nahm d... ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Der Einstieg in die Story ist recht langatmig und ich fand ihn stellenweise langweilig. Da wurden viele Figuren mit noch mehr Drumherum vorgestellt. Es kam mir wie das Psychogram einer Kleinstadt vor. Dann schliefen die Frauen endlich ein und wurden von den spinnwebartigen Kokons eingehüllt. Jetzt nahm die Handlung Fahrt auf. Okay, nicht wirklich rasant, aber es kam zu Entgleisungen, Abgründe in der menschlichen Psyche taten sich auf und lang unterdrückte Wut brach sich Bahn. Doch wo blieb der Horror, den ich bei King erwarte? Es gab die eine oder andere brutale Szene, aber wirklichen Horror konnte ich nicht finden. Ja, der Ansatz ist interessant. Wie wäre die Welt ohne Frauen bzw. ohne Männer? Wie kommen die Überlebenden damit klar? Wie arrangiert man sich? Leider wurden dabei die Klischees gehegt und gepflegt und ich hätte mir da die eine oder andere Überraschung gewünscht. Das ist doch genau das, was der Handlung den Pep verleiht, wenn mit den bisher hübsch gepflegten Klischees gebrochen wird. Da wäre die Handlung dann richtig spannend geworden. David Nathan hat den Figuren und der Handlung Leben eingehaucht. Ich höre ihn einfach immer gern wieder, weil seine Stimme so wandlungsfähig ist. Ich wollte eigentlich 3 Sterne vergeben, doch da das Buch mich gedanklich länger beschäftigt hat und ich auch mit Freunden darüber gesprochen habe, vergebe ich 4 schlafende Sterne. ‘*‘ Klappentext ‘*‘ Alle Frauen im Dornröschenschlaf - und der Männeralbtraum beginnt. Die Welt sieht sich einem faszinierenden Phänomen gegenüber. Sobald Frauen einschlafen, umhüllt sie am ganzen Körper ein spinnwebartiger Kokon. Wenn man sie weckt oder das unheimliche Gewebe entfernen will, werden sie zu barbarischen Bestien. Sind sie im Schlaf etwa an einem schöneren Ort? Die Männer überlassen sich zunehmend ihren primitiven Instinkten. Eine Frau allerdings, die mysteriöse Evie, scheint gegenüber der Pandemie immun zu sein. Ist sie eine genetische Anomalie, die sich zu Versuchszwecken eignet? Oder ist sie ein Dämon, der abgeschlachtet gehört? Schauplatz und Brennpunkt ist ein kleines Städtchen in den Appalachen, wo ein Frauengefängnis den größten Arbeitgeber stellt.