Warenkorb

Das rote Adressbuch

Gekürzte Ausgabe, Lesung


Das Leben eines Menschen enthält so viel Liebe, Leid und Glück. Wir müssen uns nur die Zeit nehmen zuzuhören

Doris wächst in einfachen Verhältnissen im Stockholm der 1920er Jahre auf. Als sie zehn Jahre alt wird, macht ihr Vater ihr ein besonderes Geschenk: ein rotes Adressbuch, in dem sie all die Menschen verewigen soll, die ihr etwas bedeuten. Jahrzehnte später hütet Doris das kleine Buch noch immer wie einen Schatz. Und eines Tages beschließt sie, anhand der Einträge ihre Geschichte niederzuschreiben. So reist sie zurück in ihr bewegtes Leben, quer über Ozeane und Kontinente, vom mondänen Paris der Dreißigerjahre nach New York und England – zurück nach Schweden und zu dem Mann, den sie einst verlor, aber nie vergessen konnte.

Gelesen von Beate Himmelstoß und Susanne Schroeder.

(6 CD, Laufzeit: 7h 22)

Portrait
Lundberg, Sofia
Sofia Lundberg wurde 1974 geboren und arbeitet als Journalistin in Stockholm. Mit ihrem Debütroman »Das rote Adressbuch« eroberte sie die internationale Literatur- und Bloggerszene im Sturm.

Himmelstoß, Beate
Beate Himmelstoß wurde 1957 in Starnberg geboren. Nach dem Abitur studierte sie Philosophie und Theaterwissenschaft in München und machte eine private Schauspielausbildung. Sie gestaltete mehrere Lyrikprogramme mit Musik und hält regelmäßig Originaltextlesungen philosophischer Texte. Für den Hörverlag las sie u. a. Agatha Christies Klassiker "16:50 ab Paddington" und "Bertrams Hotel" sowie "Belgravia" von Julian Fellowes und "Der Zug der Waisen" von Christina Baker Kline.

Schroeder, Susanne
Susanne Schroeder spielte u. a. an den Kammerspielen und am Residenztheater in München, am Theater Luzern, am Hessischen Staatstheater in Kassel sowie in zahlreichen Produktionen der freien Szene München. Seit 2009 arbeitet sie als Sprecherin für den Bayerischen Rundfunk. Darüber hinaus kennt man sie durch ihre Auftritte in Kino- und Fernsehfilmen. Für den Hörverlag las sie u. a. die Agatha-Christie-Krimis "Sie kamen nach Bagdad", "Der Mann im braunen Anzug", "Der unheimliche Weg" und "Rächende Geister".
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Das rote Adressbuch

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Das rote Adressbuch

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Das rote Adressbuch

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Das rote Adressbuch

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Das rote Adressbuch

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Das rote Adressbuch

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Beate Himmelstoss, Susanne Schroeder
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 24.08.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783844530209
Verlag Der Hörverlag
Spieldauer 442 Minuten
Übersetzer Kerstin Schöps
Verkaufsrang 6364
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
21,99
21,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Denise Winter, Thalia-Buchhandlung Delmenhorst

Ich liebe Geschichten, die das Herz berühren ohne kitschig zu sein. Und genau das ist dieses Buch. Halten Sie genügend Taschentücher bereit! Sie werden sie brauchen...

Isabel Senske, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Hinter jedem Eintrag im roten Adressbuch steht eine Person, die eine ganz besondere Rolle im Leben von Doris gespielt hat und noch bis heute spielt - eine wunderschöne und emotionale Zeitreise! "Hast du genug geliebt in deinem Leben?"

Kundenbewertungen

Durchschnitt
131 Bewertungen
Übersicht
103
19
6
2
1

Verzaubernd
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwaig am 01.06.2020
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Bezauberndes Buch, unbedingt empfehlenswert, sehr rührend und beindruckender Schreibstil der Autorin Sofia Lundberg. Ich konnte es gar nicht mehr aus der Hand geben. Ich hoffe wir werden noch viel von dieser Autorin zu lesen bekommen.

Andere Art von Roman
von einer Kundin/einem Kunden aus Basel am 22.04.2020
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Speziellere Erzählform, springt zwischen Gegenwart und Vergangenheit. Unglaubliche und wunderschöne Geschichte.

Das Leben aus dem Alter gesehen
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 17.04.2020
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Ein hochinteressantes Leben wird in der Retroperspektive von der hochbetagten Doris betrachtet. Absolut lesenswert! Wenn das Leben sehr intensiv war und viele Erlebnisse und Erkenntnisse parat hatte, ist es offensichtlich nicht so schwer am Ende Abschied zu nehmen.