Warenkorb
 

Unwiederbringlich

Ungekürzte Lesung mit Gert Westphal (1 mp3-CD), Lesung. MP3 Format

(2)
Dies ist die Geschichte einer Ehe zwischen zwei Menschen, die so verschieden sind wie Tag und Nacht und einander dennoch lieben. Und wie so viele dieser Geschichten steuert auch diese auf eine Katastrophe zu. Fontane erzählt in seinem berühmten Eheroman vom langsamen und tragischen Scheitern einer großen Liebe. Dabei ist ihm mit »Unwiederbringlich« eine Geschichte voller kleiner Lebensweisheiten und kluger Beobachtungen gelungen, die der große
Fontane-Interpret Gert Westphal wie immer mit untrüglichem Gespür für den ganz eigenen Kosmos des großen Schriftstellers einliest.

Ungekürzte Lesung mit Gert Westphal
1 mp3-CD | ca. 8 h 59 min
Portrait
GERT WESTPHAL, geboren 1920 in Dresden, arbeitete als Schauspieler, Sprecher sowie als Theater- und Opernregisseur. Für seine Rundfunklesungen der Werke von Theodor Fontane, Johann Wolfgang von Goethe und Thomas Mann erhielt er den deutschen Schallplattenpreis und wurde von der ZEIT zum »König der Vorleser« gekürt. Er starb im November 2002 in Zürich.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Gert Westphal
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 31.08.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783742406866
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 539 Minuten
Hörbuch (CD)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Lieblingsbuch“

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Ein Mann setzt alles auf eine Karte. Fern des Zuhauses verliebt sich einer unwiederbringlich. Die Familie reagiert mit Unverständnis, aber er kann nicht anders. Es wird tragisch.
Ein Klassiker zum Wiederentdecken. Fontanes Romane beeindrucken ebenso wie seine Gedichte. Und sind immer noch lesbar und lesenswert.
Ein Mann setzt alles auf eine Karte. Fern des Zuhauses verliebt sich einer unwiederbringlich. Die Familie reagiert mit Unverständnis, aber er kann nicht anders. Es wird tragisch.
Ein Klassiker zum Wiederentdecken. Fontanes Romane beeindrucken ebenso wie seine Gedichte. Und sind immer noch lesbar und lesenswert.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0