Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Mein Name ist Bach

Im Mai 1747 kommen der König der Musik und der König von Preußen für eine Woche zusammen. Zwei Welten prallen aufeinander und Ehrfurcht und Neid, Hoffnung und Enttäuschung entzünden ein Feuerwerk sprühender Kontrapunkte. Als Bach einen seiner Söhne in Potsdam besucht, wird er zum königlichen Hof zitiert, wo er den hochintelligenten und talentierten jungen Monarchen kennen lernt. Friedrich weiß die Genialität anderer zu schätzen, verabscheut es jedoch, von ihnen in den Schatten gestellt zu werden. Sein getreuer Hofkomponist Quantz hat diese Beschränkung akzeptiert, nicht jedoch Amalia, die lebhafte und musisch begabte Schwester des Königs, die sich nach Freiheit sehnt - und leidenschaftlich für Bachs eigensinnigen ältesten Sohn schwärmt. Im Laufe von Bachs Besuchen werden Konventionen über Bord geworfen und ein von Emotionen geprägter Kampf der Egos entbrennt, begleitet von den schroffen Harmonien und gefühlvollen Dissonanzen einer inneren Musik.
Portrait
Dominique de Rivaz, geboren 1953 in Zürich, Filmemacherin und Drehbuchautorin, studierte zunächst Literatur und Geschichte an der Universität Fribourg. Heute wohnhaft in Bern, arbeitet sie in Lausanne und Berlin. Zahlreiche Aufenthalte in Russland, der Ukraine, Tadschikistan, Estland. Langjährige Mitarbeit am Festival International de Films in Fribourg. Sie ist Mitglied des Verwaltungsrates der Schweizerischen Autorengesellschaft.
Vadim Glowna, Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor. Neben seinen Auftritten am Theater ist der erfolgreiche Charakterdarsteller auch in Film und Fernsehen präsent. 2000 wurde er mit dem Preis der deutschen Filmkritik als Bester Schauspieler ausgezeichnet.
Jürgen Vogel, geboren 1968, ist ein bekannter deutscher Schauspieler.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 24.03.2006
Regisseur Dominique de Rivaz
Sprache Deutsch, Englisch, Französisch (Untertitel: Französisch, Englisch)
EAN 4042564017427
Genre Historienfilm
Studio Twenty Twenty Vision
Spieldauer 94 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Französisch: DD 2.0
Produktionsjahr 2003
Film (DVD)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

20% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 20LASTMINUTE18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.