Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Die Flamme - The Flame

Zweisprachige Ausgabe

Leonard Cohens Vermächtnis.

2016 starb im Alter von 82 Jahren der große Sänger und Dichter Leonard Cohen – und »die Welt wurde dunkler«, wie es in einem der unzähligen Nachrufe hieß. Mit Songs wie »Hallelujah« oder »Suzanne« wurde er in den späten 1960ern weltberühmt. In seinen letzten Lebensjahren wuchs seine Popularität noch einmal. Bis kurz vor seinem Tod arbeitete er an diesem Buch, seinem literarischen Vermächtnis. Wenige Wochen vor seinem Tod, gab Leonard Cohen dem New Yorker ein Interview, in dem er sagte, er sei bereit zu sterben. Er brauche nur unbedingt noch genug Zeit, um sein allerletztes Buch fertigzustellen. Glücklicherweise wurde er erhört. »Die Flamme« ist Leonard Cohens sprachmächtiger Abgesang, eine Abschiedsrede, bestehend aus Songtexten, Gedichten, Notizbucheinträgen und Illustrationen. Entstanden ist eine Kartographie seines einzigartigen Lebensweges. Neben noch unbekannten Gedichten und Zeichnungen finden sich in diesem Buch zum ersten Mal ausgewählte Notizbucheinträge Cohens, die dem Leser das Innenleben dieses Ausnahmekünstlers erstaunlich nahe bringen.
Rezension
"Leonard Cohens Können ist sichtbar, aus den schnörkellosesten Teilen des englischen Wortschatzes dunkle Walzer zu winden. Diesen Walzer, in dem sich der Körper automatisch wiegt, wenn man Cohen liest, Zeile für Zeile, Vers für Vers, beschwingt von seiner nüchternen Weisheit. Das Buch in der Hand als einziges Instrument, es genügt vollauf." Anne Haeming Spiegel Online 20181018
Portrait
Leonard Cohen, geboren 1934 in Montreal, gestorben 2016 in Los Angeles, war ein kanadischer Schriftsteller und Musiker. Songs wie »Hallelujah«, »Suzanne« oder »Dance Me to the End of Love« machten ihn zu einem Weltstar. Cohen erhielt unter anderem einen Grammy für sein Lebenswerk und einen Platz in der Rock and Roll Hall of Fame.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 04.10.2018
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-462-05221-3
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Maße (L/B/H) 24,9/16,7/2,7 cm
Gewicht 766 g
Originaltitel The Flame
Abbildungen zahlreiche Abbildungen und Illustrationen
Auflage 3. Auflage
Übersetzer Nora Bossong, Nicolai Kobus, Simone Kornappel, Nadja Küchenmeister, Léonce W. Lupette
Verkaufsrang 7590
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
30,00
30,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Karin Thuma, Thalia-Buchhandlung Dresden

Ein Buch für die Liebhaber der Musik Leonard Cohens. Gedichte zu übersetzen ist stets schwierig, hier kann man aber auch die englische Originalversion lesen. Vielleicht gefällt nicht alles, aber berührende, oft melancholische Texte sind zu entdecken.

Schöne Erinnerung!

Jana Torge, Thalia-Buchhandlung Freital

Die Texte sind sehr persönlich. Man braucht zum Lesen absolute Ruhe und eine angenehme Umgebung, denn man taucht tief in die Texte ein und möchte sie wirken lassen.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.