Bloom into you 1

Bloom into you Band 1

Nio Nakatani

(6)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung


Yu Koito liest total gerne Mädchenmanga und weiß deshalb genau, wie sich die erste Liebe anfühlen soll − Schmetterlinge im Bauch, die Knie werden weich und das Herz pocht wie wild, wenn jemand einem die Liebe gesteht! Als sie ihr erstes Liebesgeständnis von einem Mitschüler bekommt, ist sie enttäuscht. Der Junge bedeutet ihr nichts und irgendwie ist ihr das alles peinlich, so dass sie ihm weder eine Zu- noch Absage zur großen Pärchenfrage gibt. Aber was macht sie jetzt? Jede will doch einen Freund, oder nicht? Schließlich bittet sie die coole Schülersprecherin Toko Nanami um Rat, von der sie glaubt, dass diese ihre Gefühlswelt versteht und ihr dabei helfen kann, aus dieser peinlichen Lage herauszukommen! Aber Mädchenmanga haben nichts mit der Realtität zu tun und ganz unerwartet bekommt sie noch ein zweites Liebesgeständnis, welches sie erschreckt, aber ein leises Flattern in ihrer Magengrube auslöst... Und das stammt ausgerechnet von einem Mädchen, nämlich der coolen Toko Nanami!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 178
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-76194-1
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 18/12,6/1,7 cm
Gewicht 150 g
Originaltitel Yagate Kimi Ni Naru
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 1184

Weitere Bände von Bloom into you

Buchhändler-Empfehlungen

Tally Thiel, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine süße Liebesgeschichte zwischen den "coolen Typ" und einem asexuellen Charakter. Unglaublich gut gezeichnet und geschrieben. Warte gebannt auf Band 2!

Süß und romantisch mit einem kleinen "Aber"

Lukas Limberg, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

BLOOM INTO YOU ist ein wirklich schöner Romance-Manga, der statt mit einem Sturm der Gefühle zunächst ganz ohne Gefühle beginnt. Genauer gesagt, mit einer Protagonistin, die bisher keine wirkliche Liebe kennt und sich manchmal sogar unsicher ist, ob sie diese jemals findet. Doch auch ohne diese Gefühle zu empfinden, wird sie durch eine andere Person recht schnell deren Ziel und ist damit dezent überfordert. Die Handlung dieses Mangas ist süß aufgezogen und glücklicherweise nichts, was man schon unzählige Male woanders gelesen hat. Die Zeichnungen sind wirklich schön und die Charaktere niedlich designt. Auch die Dialoge lesen sich gut und unterhaltsam und man bleibt von der ersten bis zur letzten Seite gern am Ball. Einzig eine Sache stört mich hier, wie an vielen anderen Manga auch: Manche Dinge gehen mir einfach VIEL zu schnell! Ja, in Manga ist es üblich, Vorgeschichte und Einleitung so schnell es geht abzuschließen, damit endlich das Drama oder die Action über die Leser geschüttet werden kann, doch manchmal geht es derart fix, dass ich mich frage, ob ich versehentlich 50 Seiten überblättert habe. Hier leider auch: "Wer bist du?" "Yu Koito" "Okay. Ich verliebe mich in dich." Sicher, das ist Geschmackssache aber mich stört so etwas einfach ein wenig. Dennoch, trotz dieser kleinen Kritik macht es Spaß, BLOOM INTO YOU zu lesen und Fans von Romance- und Girls Love-Manga werden sicherlich auf ihre Kosten kommen! Blättert einfach mal rein ;-)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

wird immer besser
von einer Kundin/einem Kunden aus Maria-Anzbach am 11.11.2019

bin gerade mit band 4 fertig geworden und ich muss sagen, am anfang war es mir ein wenig suspekt, aber je weiter ich lese, desto mehr liebe ich die story! pacing, stil, plot, alles ist wirklich toll! kann ich nur empfehlen

Eine unerwiderte erste Liebe
von einer Kundin/einem Kunden am 02.01.2019

Eindeutig harmloser als die meisten Yaoi Mangas tritt diese Yuri Geschichte auf. Dabei wird die Grundstory aber recht geschickt und mit sehr greifbaren Konflikten aufgebaut. Es wird sehr viel Raum für die beiden Hauptfiguren gelassen, die Bildabfolgen sind leicht zu lesen und treiben die Handlung trotzdem gut voran. Schlichtweg ... Eindeutig harmloser als die meisten Yaoi Mangas tritt diese Yuri Geschichte auf. Dabei wird die Grundstory aber recht geschickt und mit sehr greifbaren Konflikten aufgebaut. Es wird sehr viel Raum für die beiden Hauptfiguren gelassen, die Bildabfolgen sind leicht zu lesen und treiben die Handlung trotzdem gut voran. Schlichtweg eine süße Geschichte mit sehr viel Potential für die Folgebände!


  • Artikelbild-0