Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Verlassene Orte in Berlin

Wie Sie die Hauptstadt noch nie gesehen haben

Zwischen Abriss und Verfall, Tristesse und morbidem Charme – die Fotografien des passionierten Fotografen Daniel Boberg entwickeln einen angenehm-schaurigen Sog, dem sich der Betrachter nicht entziehen kann. Ungewöhnliche Perspektiven von einst belebten Orten Berlins, an denen Menschen feierten, wohnten, kurten und arbeiteten, faszinieren ebenso, wie die sichtbare Endlichkeit der von Menschenhand geschaffenen Wirklichkeit erschüttert.
Portrait
Der studierte Medientechniker Daniel Boberg arbeitet als freiberuflicher Webentwickler in seiner Wahlheimat Berlin. In seiner Freizeit ist er entweder auf Fototour oder beglückt seine Fans mit neuen Fotoschätzen auf seinem Blog pixelgranaten.de und auf danielboberg.de.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 19.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95400-974-9
Reihe Sutton Momentaufnahmen
Verlag Sutton
Maße (L/B/H) 27,1/23/2 cm
Gewicht 984 g
Abbildungen schwarzweisse Fotos, Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
29,99
29,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

verlassen und vergessen...
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 27.09.2018

Dieses Buch spiegelt eindrucksvoll vergessene Orte von Berlin wieder. Als Urberliner werden Erinnerungen wach und Emotionen geweckt. In einigen Jahren werden viele dieser Orte der Geschichte angehören, leider :-( Dieses Buch trägt dazu bei, dass die Geschichte nicht ganz verblasst. Tolle Aufnahmen und eine gelungene Vergangenhe... Dieses Buch spiegelt eindrucksvoll vergessene Orte von Berlin wieder. Als Urberliner werden Erinnerungen wach und Emotionen geweckt. In einigen Jahren werden viele dieser Orte der Geschichte angehören, leider :-( Dieses Buch trägt dazu bei, dass die Geschichte nicht ganz verblasst. Tolle Aufnahmen und eine gelungene Vergangenheitsbewältigung, kann ich nur empfehlen...