Ihr Los ist Finsternis

Historischer Kriminalroman

Schwester Fidelma Band 29

Peter Tremayne

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Ihr Los ist Finsternis

    Aufbau TB

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Aufbau TB

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

»Wer einen Roman von Peter Tremayne gelesen hat, der möchte sie alle lesen.« NDR.
Irland, 671: Bei dem heidnischen Samhain-Fest, mit dem man den Beginn des Winters feiert, entdeckt Bruder Eadulf eine Leiche in einer Mönchskutte. Gibt es eine Verbindung zwischen dem Toten und dem Verschwinden eines Buches aus dem päpstlichen Geheimarchiv in Rom, das den neuen Glauben in den fünf Königreiche Irlands vernichtend treffen könnte? Solange Fidelma und Eadulf den Fall nicht gelöst haben, schwebt König Colgú von Cashel in größter Gefahr.

Produktdetails

Verkaufsrang 20642
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 05.10.2018
Verlag Aufbau Verlage GmbH
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Dateigröße 2965 KB
Originaltitel Night Of The Lightbringer
Übersetzer Bela Wohl
Sprache Deutsch
EAN 9783841216229

Weitere Bände von Schwester Fidelma

Buchhändler-Empfehlungen

Glaubenskriege

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Mit welchem Hass jedwede "Glaubensabweichung" ausgemerzt werden soll, finde ich immer wieder erschreckend (besonders wenn man bedenkt, dass es in unserem aufgeklärten Jahrhundert ja auch nicht viel besser ist). Peter Tremayne schafft es mit seinen Krimis, allen Varianten (besonders des christlichen Glaubens) eine Stimme und somit einen Hauch Normalität zu geben. Die kühle Logik Fidelmas trägt zur sachlichen Betrachtungsweise bei & löst das sehr sehr undurchsichtige Mordkomplott. In der chronologischen Reihenfolge wäre das der 26. Roman um Fidelma aus Cashel.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Wissen kann auch unterhaltsam sein.
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 10.03.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Alle Bücher aus dieser Serie sind einfach unschlagbar gut - Krimis auf hohem Bildungsniveau.

Fanatiker sind niemals harmlos
von einer Kundin/einem Kunden aus Erlangen am 19.12.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Fidelma von Cashel beklagt sich über Langeweile und will sich nicht entspannen, da dann ihr Geist verkümmere. Ein ermordeter, oft und reichlich trinkender Schäfer indes führt sie unversehens zum Ochsenhügel, wo sie auf die Raben-Anruferin trifft. Dabei mag sie es gar nicht, wenn man herumspekuliert, ohne die Fakten zu kennen. Ab... Fidelma von Cashel beklagt sich über Langeweile und will sich nicht entspannen, da dann ihr Geist verkümmere. Ein ermordeter, oft und reichlich trinkender Schäfer indes führt sie unversehens zum Ochsenhügel, wo sie auf die Raben-Anruferin trifft. Dabei mag sie es gar nicht, wenn man herumspekuliert, ohne die Fakten zu kennen. Aber: Manchmal muss man auch Dinge tun, die einem nicht gefallen.

  • artikelbild-0