Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Lonely Planet Reiseführer USA Osten

(3)

Go East! - Mit dem Lonely Planet auf eigene Faust durch die östlichen Bundesstaaten der USA. Viele Wochen Recherche stecken im Kultreiseführer für deutschsprachige Individualreisende, locker präsentiert und prall gefüllt mit Entdeckungen, Tipps und zuverlässigen Reiseinfos. Für Individualreisende, die unabhängig unterwegs sein wollen, gibt es neben den Highlights auch viel Sehenswertes abseits der Touristenpfade, denn der Guide führt nicht nur zu den Highlights der Region, sondern auch an einsame Küsten, in alte Fischerdörfer und außergewöhnliche Museen. Die Autoren haben für jeden Geschmack und für jeden Geldbeutel Unterkünfte und Restaurants zusammengestellt. Vom Pod- Hotel in New York, über originelle Bed and Breakfast- Unterkünfte bis hin zu einem malerischen Leuchtturm auf einer kleinen Insel im Esopus Creek. Von der Hummer-Snackbude über Chicagos Pfannenpizza bis hin zum Diplomatenrestaurant. Eingestreute Infokästen unterhalten den Leser mit Besonderheiten oder nützlichen Empfehlungen. Alle Reisetipps sind unabhängig recherchiert und wurden von den Autoren mit Liebe zum Detail zusammengetragen. Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen, Reiserouten und Verkehrswege, Kunst und Architektur, Geschichte und Kultur. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, ein Farbkapitel zu den Highlights, ein Glossar und –damit Sie gut durch das Land kommen- einen Sprachführer. Sie möchten in den Osten der USA? Ob Backpacker, Pauschalreisender oder 5-Sterne-Tourist - mit dem Lonely Planet im Rucksack oder Handschuhfach sind Sie garantiert bestens gerüstet.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 484
Erscheinungsdatum 05.07.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8297-4592-5
Reihe Lonely Planet Reiseführer
Verlag MairDuMont
Maße (L/B/H) 20/12,8/3,4 cm
Gewicht 588 g
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 30.445
Buch (Taschenbuch)
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„USA - Osten“

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Der Backpacker-Reiseführer schlechthin! Randvoll mit Adressen und Tipps fürs preisbewusste Reisen auf eigene Faust. Auch die Stadt- und Unhebungspläne sind sehr praktisch und helfen einem bei der Orientierung. Außerdem ist er sehr ausführlich beschrieben. Egal ob man seine Reise vorbereiten möchte oder ihn für unterwegs braucht, dieser Lonely Planet ist immer eine gute Wahl. Der Backpacker-Reiseführer schlechthin! Randvoll mit Adressen und Tipps fürs preisbewusste Reisen auf eigene Faust. Auch die Stadt- und Unhebungspläne sind sehr praktisch und helfen einem bei der Orientierung. Außerdem ist er sehr ausführlich beschrieben. Egal ob man seine Reise vorbereiten möchte oder ihn für unterwegs braucht, dieser Lonely Planet ist immer eine gute Wahl.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Guter Reiseführer für USA Neulinge!
von Tina Bauer aus Essingen am 11.07.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wichtig waren für unsere Ostküstenreise folgende Bundesstaaten: District of Columbia, Delaware, Maryland, North Carolina, South Carolina, North Virgina, South Virginia, West Virginia und Tennessee. Gezielte Reiseführer für die von uns besuchten Staaten sind schwer zu finden, teilweise veraltet oder völlig unbrauchbar. USA Osten von Lonely Planet überzeugt durch seine... Wichtig waren für unsere Ostküstenreise folgende Bundesstaaten: District of Columbia, Delaware, Maryland, North Carolina, South Carolina, North Virgina, South Virginia, West Virginia und Tennessee. Gezielte Reiseführer für die von uns besuchten Staaten sind schwer zu finden, teilweise veraltet oder völlig unbrauchbar. USA Osten von Lonely Planet überzeugt durch seine Kompaktheit. Gut gelungen war die Übersicht über die National Mall in Washington D.C., die Tipps waren kurz und knackig. Für die weitere Reise war für jeden Bundesstaat ausreichend Infomaterial vorhanden, jedoch haben uns hier wieder die vollständigen und korrekten Adressen und Zielanschriften gefehlt, was unser Navigationsgerät teilweise zur Verzweiflung brachte. Insgesamt ein guter oberflächlicher Ratgeber mit ausreichend Tipps und Tricks für USA-Neulinge. Für Kenner allerdings schon ein wenig dürftig. Zum Mitnehmen einfach zu schwer, aber als Reiseplaner vorab nicht schlecht!

Top!
von cornflake112 am 14.05.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieser Reiseführer ist einfach nur super! Als Hilfsmittel für eine Planung der Reise in den Osten der USA ist dieser Reiseführer unbedingt empfehlenswert. Auch die Aufteilung der einzelnen Orte finde ich sehr übersichtlich und hilfreich. Ich würde dieses Buch jedoch nicht mitnehmen, da es etwas zu schwer ist. Das... Dieser Reiseführer ist einfach nur super! Als Hilfsmittel für eine Planung der Reise in den Osten der USA ist dieser Reiseführer unbedingt empfehlenswert. Auch die Aufteilung der einzelnen Orte finde ich sehr übersichtlich und hilfreich. Ich würde dieses Buch jedoch nicht mitnehmen, da es etwas zu schwer ist. Das Kartenmaterial finde ich sehr ausreichend und auch genau an den richtigen Stellen gesetzt. Tipps und Empfehlungen der Autoren runden die Planung noch einmal ab. Ich bin sehr zufrieden mit die