Warenkorb

Bestellen Sie bis zum 20.12.2019 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Das Juwel 2 - Die Weiße Rose

Roman

Das Juwel Band 2

Sie kann dem Juwel entkommen – aber nicht ihrer Bestimmung.
Der zweite Teil des Fantasy-Bestsellers ›Das Juwel‹ von Amy Ewing.

Violet ist auf der Flucht. Nachdem die Herzogin vom See sie mit Ash, dem angestellten Gefährten des Hauses, ertappt hat, bleibt Violet keine Wahl, als aus dem Palast zu fliehen oder dem sicheren Tod ins Auge zu sehen. Zusammen mit Ash und ihrer besten Freundin Raven rennt Violet aus ihrem unerträglichen Dasein als Surrogat der Herzogin davon. Doch das Juwel zu verlassen ist alles andere als einfach. Auf ihrem Weg durch die Kreise der Einzigen Stadt verfolgen die Regimenter des Adels sie auf Schritt und Tritt. Die drei Geflohenen schaffen es nur äußerst knapp, sich in die sichere Umgebung eines geheimnisvollen Hauses in der Farm zu retten. Hier befindet sich das Herz der Rebellion gegen den Adel. Zusammen mit einer neuen Verbündeten entdeckt Violet, dass ihre Gabe sehr viel mächtiger ist, als sie sich vorstellen konnte. Aber ist Violet stark genug, sich gegen das Juwel zu erheben?
Rezension
Mörderspannend! Simone Sohn Westdeutscher Rundfunk, WDR 1 Live 20160825
Portrait
Amy Ewing ist selbst ein großer Fan von Fantasyliteratur. Sie ist in einer Kleinstadt bei Boston aufgewachsen, hat Kreatives Schreiben in New York studiert und lebt in Harlem. Bei FISCHER FJB erschienen die drei Bände ihrer ›JUWEL‹-Trilogie, ›Die Gabe‹, ›Die Weiße Rose‹ und ›Der Schwarze Schlüssel‹ die große internationale Erfolge und SPIEGEL-Bestseller waren.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 26.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-03620-2
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19,3/12,8/3,6 cm
Gewicht 349 g
Originaltitel The white Rose
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Andrea Fischer
Verkaufsrang 6298
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Das Juwel

  • Band 1

    117181732
    Das Juwel - Die Gabe
    von Amy Ewing
    (131)
    Buch
    10,99
  • Band 2

    117181469
    Das Juwel 2 - Die Weiße Rose
    von Amy Ewing
    (67)
    Buch
    10,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    117181692
    Das Juwel - Der Schwarze Schlüssel
    von Amy Ewing
    Buch
    10,99

Buchhändler-Empfehlungen

Einfach abenteuerlich

Helene Ewald, Thalia-Buchhandlung Dallgow

Auch in Band 2 der Juwel Reihe geht es spannend weiter. Violet ist auf der Flucht, allerdings sind ihre Verfolger dicht hinter ihr her. Der Schreibstil und die Geschichte sind mal wieder super fesselnd. Das Cover wie auch beim ersten Teil wunderschön und ein tolles Buch für zwischendurch. Es werden Abenteuer, Liebesgeschichte und Freundschaft kombiniert, was für ein tolles Lesevergnügen sorgt!

In einem rutsch durch gelesen!!!

Stefanie Schalles, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Violet ist auf der Flucht vor der Herzogin vom See und erlebt einige spannende Abenteuer auf ihrem Weg raus aus dem Juwel. Ich finde die Fortsetzung von das Juwel absolut gelungen und konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen. Ich bin gespannt wie es im dritten und finalen Teil weiter geht.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
67 Bewertungen
Übersicht
46
16
5
0
0

Geheimnisse werden aufgedeckt, es geht weiter spannend weiter!
von Kilala Princess am 26.06.2019

Da der erste Band super spannend endet, musste ich sofort wissen wie es weiter geht. Die zentralen Themen sind dieses Mal, aus dem Juwel entkommen und es endlich an den versprochenen noch geheimen Ort, den Lucien bis dato nicht verraten hatte erreichen. Sich ihrer eigentlichen Gabe bewusst werden und lernen sie zu benutzen, um d... Da der erste Band super spannend endet, musste ich sofort wissen wie es weiter geht. Die zentralen Themen sind dieses Mal, aus dem Juwel entkommen und es endlich an den versprochenen noch geheimen Ort, den Lucien bis dato nicht verraten hatte erreichen. Sich ihrer eigentlichen Gabe bewusst werden und lernen sie zu benutzen, um des Weiteren Anhänger zusammenzutrommeln, die mit ihr gemeinsam gegen den Adel ankämpfen werden. Auch dieser Band war richtig spannend,da viele Geheimnisse und die Vorgeschichte der anderen Charaktere um Violet herum erzählt wurden. Somit haben sie sich noch mehr in mein Herz geschlichen und mich zutiefst berührt. Toller zweiter Band mit wieder schönem Cover, freue mich schon auf den dritten Band!

Besser als Band 1
von Hortensia13 am 29.12.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Violet und Ash wurden von der Herzogin vom See inflagranti ertappt und beiden droht nun der Tod. Beiden bleibt nichts anderen als die Flucht. Zusammen mit ihrer besten Freundin Raven versuchen die beiden unerkannt das Juwel zu verlassen und in einen äusseren Ring zu gelangen. Von allen Soldaten des Adels verfolgt begegnen ihnen ... Violet und Ash wurden von der Herzogin vom See inflagranti ertappt und beiden droht nun der Tod. Beiden bleibt nichts anderen als die Flucht. Zusammen mit ihrer besten Freundin Raven versuchen die beiden unerkannt das Juwel zu verlassen und in einen äusseren Ring zu gelangen. Von allen Soldaten des Adels verfolgt begegnen ihnen ungeahnte Helfer, die ihnen einen Blick hinter die Kulissen bieten. Eine Rebellion entsteht, von der sich Violet viel verspricht. Besonders nachdem sie entdeckt, was hinter ihrer Gabe wirklich steckt. Aber ist sie mächtig genug, um den Adel zu stürzen? Im zweiten Teil des Fantasy-Bestsellers ›Das Juwel‹ von Amy Ewing steht die Flucht von Violet im Vordergrund und schliesst direkt an die Erzählung des ersten Bandes an. Grundsätzlich fand ich dieses Buch noch besser als den Vorgänger. Das liegt vor allem daran, dass die Autorin aus den vollen schöpft und eine Schippe Fantasy draufschlägt. Ausserdem liest sich der Text leicht, was auch bei einem Jugendbuch so sein sollte. Ich freue mich nun auf den dritten Teil, in der Hoffnung, dass es so weitergehen wird.

Die Reihe geht genauso super weiter
von KittyCatina am 29.08.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Mit Hilfe eines unverhofften Verbündeten gelingt es Violet, Raven und Ash, aus dem Juwel zu fliehen. Allerdings ist es damit noch nicht getan, denn sämtliche Soldaten der Herzogin vom See sind hinter der kleinen Gruppe her. So sind sie gezwungen, sich ausgerechnet auf Menschen zu verlassen, die sie nicht kennen, um in die Farm u... Mit Hilfe eines unverhofften Verbündeten gelingt es Violet, Raven und Ash, aus dem Juwel zu fliehen. Allerdings ist es damit noch nicht getan, denn sämtliche Soldaten der Herzogin vom See sind hinter der kleinen Gruppe her. So sind sie gezwungen, sich ausgerechnet auf Menschen zu verlassen, die sie nicht kennen, um in die Farm und damit in Sicherheit zu gelangen. Ich muss einfach sagen, dass ich auch den zweiten Band dieser Trilogie wieder richtig gelungen fand. Und obwohl ich auch hier wieder ein zwei kleine Dinge zu bemängeln habe, ist diese Reihe noch immer auf dem besten Wege, ein Highlight zu werden. Wie schon in Band 1 ist auch hier der Schreibstil wieder sehr bildlich und trotzdem locker und leicht. Und obwohl ich manche Namen und Begriffe noch immer recht außergewöhnlich finde, habe ich mich inzwischen an sie gewöhnt. Was die Handlung angeht, so war gerade ungefähr das erste Drittel des Buches richtig spannend und ich habe mit der Protagonistin und ihren Freunden extrem mitgefiebert. So fiel es mir richtig schwer, das Buch zur Seite zu legen. Am liebsten hätte ich sogar die Nacht über weiter gelesen, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es weiter geht. Allerdings wirkten manche Szenen ein bisschen sehr konstruiert. Es häuften sich einfach zu viele Zufälle, wodurch die Geschichte für mich ab und an ein wenig unrealistisch herüber kam. Außerdem gab es gerade zum Ende hin ein paar kleine Stellen, die ein bisschen kürzer hätten ausfallen können. Aber im großen Ganzen ist und bleibt die Story super packend und interessant und die kleine aber feine Liebesgeschichte bringt noch ein bisschen Würze mit hinein. Nach dem erneuten Cliffhanger am Ende dieses Buches, will ich nun einfach nur noch wissen, wie die Geschichte rund um die Surrogate enden wird. Auch die Charaktergestaltung finde ich noch immer sehr überzeugend und gelungen. Immer mehr fällt mir auf, dass es die Autorin vor allem geschafft hat, größtenteils auf Stereotypen zu verzichten. Die einzelnen Figuren in dieser Trilogie sind tatsächlich richtig vielschichtig, es gibt nicht einfach nur Gut oder Böse, sondern viele Nuancen von Persönlichkeiten. Und obwohl inzwischen immer mehr Figuren auftauchen, fällt es gar nicht schwer, diese auseinanderzuhalten, was auch nicht selbstverständlich ist. Ebenfalls hat mir die Entwicklung der Protagonistin richtig gut gefallen. Mich konnte auch dieser zweite Band der Juwel-Trilogie auf jeden Fall absolut begeistern und ich kann bis hierhin die Reihe nur weiter empfehlen. Sie ist erfrischend anders und konnte mich in ihren Bann ziehen. Außerdem ist der Schreibstil toll und die Charaktere sind richtig gut geschrieben.