Warenkorb
 

Prinzessin undercover – Geheimnisse

(Band 1)

Prinzessin Undercover 1

(39)
'Ich wollte immer nur eins: keine Prinzessin mehr sein. Und dann lande ich in einem Zimmer mit einem Mädchen, das von Prinzessinnen besessen ist!'

Ellie ist eine echte Prinzessin, die sich nichts mehr wünscht, als ein normales Leben zu führen. Lottie ist ein ganz normales Mädchen, das sich nichts mehr wünscht, als Prinzessin zu sein.

Als sich ausgerechnet diese beiden im Internat Rosewood Hall ein Zimmer teilen müssen, liegt die Lösung auf der Hand: Sie tauschen heimlich die Rollen.

Doch in Rosewood ist auch sonst nicht jeder, wer er zu sein scheint, und eine Geheimorganisation hat es auf die Prinzessin abgesehen - ohne zu wissen, welche nun die echte ist.

Nur mit Mut, Entschlossenheit und absoluter Loyalität können die Freundinnen sich gegenseitig retten. Denn Prinzessin ist mehr als ein Titel - Prinzessin bist du im Herzen!

Wunderschön ausgestattes Hardcover mit zusätzlichem Motiv unter dem Schutzumschlag sowie mit goldenen Krönchen bedrucktem Vorsatzpapier

Alle Bände der Serie 'Prinzessin undercover':

Band 1: Geheimnisse

Band 2: Enthüllungen

Band 3: erscheint voraussichtlich im Herbst 2019
Portrait
Connie Glynn lebt in London und ist mit fast einer Million Followern eine der erfolgreichsten Prinzessinnen auf YouTube, Twitter und Instagram. In ihrem anderen Leben ist sie Autorin und schreibt sich direkt ins Herz der Prinzessin, die in jeder von uns wohnt. Ihre auf fünf Bände angelegte Serie »Prinzessin undercover« erscheint in über 15 Ländern und nimmt bereits Kurs auf die Bestsellerlisten.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 400
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 25.07.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-4128-8
Verlag Fischer Kjb
Maße (L/B/H) 22,1/15,2/3,8 cm
Gewicht 655 g
Auflage 1
Übersetzer Maren Illinger
Verkaufsrang 5.363
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Prinzessin Undercover

  • Band 1

    117181876
    Prinzessin undercover – Geheimnisse
    von Connie Glynn
    Buch
    18,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    140315158
    Prinzessin undercover – Enthüllungen
    von Connie Glynn
    Buch
    17,00

Buchhändler-Empfehlungen

Andrea Helmstädt, Thalia-Buchhandlung Meißen

Wer kennt das nicht: Es gibt Orte und Personen, die eine faszinierende Ausstrahlung haben!
Genau so ergeht es Lottie. Ein Abenteuer jagt das andere.
Die neue Art von Märchen ;)
Wer kennt das nicht: Es gibt Orte und Personen, die eine faszinierende Ausstrahlung haben!
Genau so ergeht es Lottie. Ein Abenteuer jagt das andere.
Die neue Art von Märchen ;)

„Hinfallen, Krone richten, weitergehen“

A. Fries, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Lottie träumt davon, Prinzessin zu sein, Ellie hingegen ist eine Prinzessin und will von dem ganzen Trubel um ihre Person nichts wissen. Da bietet sich doch ein geheimer Tausch wunderbar an.... Doch diese Abenteuer birgt große Gefahren in sich.
Ein großartiges Buch über Freundschaft, Mut und Loyalität. Lasst euch auf diese spannende Prinzessinnen Geschichte ein, die völlig unerwartete Wendungen nimmt. Hat mich begeistert!
Lottie träumt davon, Prinzessin zu sein, Ellie hingegen ist eine Prinzessin und will von dem ganzen Trubel um ihre Person nichts wissen. Da bietet sich doch ein geheimer Tausch wunderbar an.... Doch diese Abenteuer birgt große Gefahren in sich.
Ein großartiges Buch über Freundschaft, Mut und Loyalität. Lasst euch auf diese spannende Prinzessinnen Geschichte ein, die völlig unerwartete Wendungen nimmt. Hat mich begeistert!

Meike Hüneke, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Abenteuer und Chaos sind vorprogrammiert, als Lottie und Ellie sich auf dem Internat Rosewood Hall kennenlernen. Eine unglaublich niedliche und zauberhafte Geschichte! Abenteuer und Chaos sind vorprogrammiert, als Lottie und Ellie sich auf dem Internat Rosewood Hall kennenlernen. Eine unglaublich niedliche und zauberhafte Geschichte!

Andrea Dippel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Zauberhaftes Märchen über Träume, Freundschaft und vertauschte Rollen. Ein süßes Buch für Prinzessinnen-Fans ab 12 Zauberhaftes Märchen über Träume, Freundschaft und vertauschte Rollen. Ein süßes Buch für Prinzessinnen-Fans ab 12

Verena Schneider, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Eine tolle abenteuerliche Geschichte, die ich während des Lesens nicht aus der Hand legen konnte. Eine tolle abenteuerliche Geschichte, die ich während des Lesens nicht aus der Hand legen konnte.

„Zauberhaft“

Julie Schweimanns, Thalia-Buchhandlung Velbert

Prinzessin Undercover ist die perfekte Lektüre für Fans von Internatsgeschichten (wie z. B. Carlotta). Die Geschichte ist zauberhaft geschrieben, mit vielen lustigen Szenen und interessanten Charakteren. Eine absolute Empfehlung für alle, die sich mal wie eine kleine Prinzessin fühlen wollen! Prinzessin Undercover ist die perfekte Lektüre für Fans von Internatsgeschichten (wie z. B. Carlotta). Die Geschichte ist zauberhaft geschrieben, mit vielen lustigen Szenen und interessanten Charakteren. Eine absolute Empfehlung für alle, die sich mal wie eine kleine Prinzessin fühlen wollen!

„Wer will denn hier Prinzessin sein?“

Böhnlein Janina, Thalia-Buchhandlung Coburg

Eine Prinzessin wider Willen und ein Mädchen, das Prinzessin sein will - um ein Geheimnis zu wahren tauschen sie die Rollen und begeben sich in große Gefahr ...
Ein süßes, lustiges und modernes Märchen, das Lust auf mehr macht :)
Eine Prinzessin wider Willen und ein Mädchen, das Prinzessin sein will - um ein Geheimnis zu wahren tauschen sie die Rollen und begeben sich in große Gefahr ...
Ein süßes, lustiges und modernes Märchen, das Lust auf mehr macht :)

„Die Überraschung des Jahres! “

Saskia Papen, Thalia-Buchhandlung Kleve

Mein erster Gedanke war, Disney als Buch!
Und so hat es sich auch angefühlt, es erinnert anfangs an Filme wie "Prinzessinnen Schutzprogramm" & "Plötzlich Prinzessin"
Ein wirklich gutes Buch, die Charaktere sind alle sehr sympathisch und ich glaube jeder hat die gleichen Erfahrungen in der Schule gemacht mit verschiedenen Gruppen!
Das Buch ist ein Traum und ich wünschte ich könnte zur Rosewood Hall gehen, zu mal es einen Charakter gibt der Saskia heißt ;)
Ich freue mich sehr auf die nächsten Bände!
Mein erster Gedanke war, Disney als Buch!
Und so hat es sich auch angefühlt, es erinnert anfangs an Filme wie "Prinzessinnen Schutzprogramm" & "Plötzlich Prinzessin"
Ein wirklich gutes Buch, die Charaktere sind alle sehr sympathisch und ich glaube jeder hat die gleichen Erfahrungen in der Schule gemacht mit verschiedenen Gruppen!
Das Buch ist ein Traum und ich wünschte ich könnte zur Rosewood Hall gehen, zu mal es einen Charakter gibt der Saskia heißt ;)
Ich freue mich sehr auf die nächsten Bände!

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Wer ist wer?!
Ein gelungener Mix aus Märchen, Abenteuer und Teenie-Roman, der Spaß beim Lesen macht.
Wer ist wer?!
Ein gelungener Mix aus Märchen, Abenteuer und Teenie-Roman, der Spaß beim Lesen macht.

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Schönes Jugendbuch für Mädchen, erst ein wenig verspielt, dann nimmt die Geschichte Fahrt auf und es wird richtig spannend! Gute Mischung aus Märchen und Abenteuer Schönes Jugendbuch für Mädchen, erst ein wenig verspielt, dann nimmt die Geschichte Fahrt auf und es wird richtig spannend! Gute Mischung aus Märchen und Abenteuer

Susanne Degenhardt, Thalia-Buchhandlung Limburg

Super cool und gar nicht so kitschig, wie das Cover vermuten lässt. Erinnerte mich ein wenig an Hanni und Nanni mit spannendem Plot. Da freue ich mich schon auf die Fortsetzung! Super cool und gar nicht so kitschig, wie das Cover vermuten lässt. Erinnerte mich ein wenig an Hanni und Nanni mit spannendem Plot. Da freue ich mich schon auf die Fortsetzung!

Elisabeth Jäckel, Thalia-Buchhandlung Riesa

Ein wundervolles Fantasy Erlebnis in einer Welt der Prinzessinnen! Man begleitet die Protagonisten durch Geheimnisse und Intrigen!
Man ist auf jeden Fall gefesselt und will mehr!
Ein wundervolles Fantasy Erlebnis in einer Welt der Prinzessinnen! Man begleitet die Protagonisten durch Geheimnisse und Intrigen!
Man ist auf jeden Fall gefesselt und will mehr!

„Würdest du dein normales Leben aufgeben, damit jemand anderes eins führen kann?“

Franziska Lehmann, Thalia-Buchhandlung Großenhain

Lotti ist ein normales Mädchen und ist besessen von Prinzessinnen. Ellie ist eine echte Prinzessin und würde alles geben um ein normales Mädchen zu sein. Die beiden Mädchen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen sich in Rosewood, einer Eliteschule für die Kinder der reichen und schönen. Bald entwickelt sich zwischen den Beiden eine unglaublich tiefe Freundschaft und da Lotti sowieso für die Prinzessin gehalten wird, tauschen sie einfach die Rollen. Das dabei eine chaotische Situation die nächste jagt konnte ja keiner ahnen...

Freundschaft, Mut und Loyalität: Im Buch geht es darum, wie viel man bereit ist für die Menschen zu tun, die man liebt. Ein phantastisches Jugendbuch für alle, die schon mal Prinzessin sein wollten!
Lotti ist ein normales Mädchen und ist besessen von Prinzessinnen. Ellie ist eine echte Prinzessin und würde alles geben um ein normales Mädchen zu sein. Die beiden Mädchen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen sich in Rosewood, einer Eliteschule für die Kinder der reichen und schönen. Bald entwickelt sich zwischen den Beiden eine unglaublich tiefe Freundschaft und da Lotti sowieso für die Prinzessin gehalten wird, tauschen sie einfach die Rollen. Das dabei eine chaotische Situation die nächste jagt konnte ja keiner ahnen...

Freundschaft, Mut und Loyalität: Im Buch geht es darum, wie viel man bereit ist für die Menschen zu tun, die man liebt. Ein phantastisches Jugendbuch für alle, die schon mal Prinzessin sein wollten!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Witzig und voller Charme !
Erinnerte mich ein wenig an "Prinzessinen Schutzprogramm"
Witzig und voller Charme !
Erinnerte mich ein wenig an "Prinzessinen Schutzprogramm"

Kaike Lösche, Thalia-Buchhandlung Bremen

Prinzessinnen- Girlpower von der ersten bis zur letzten Seite. Ich hatte definitiv viel Spaß beim Lesen und warte nun gespannt auf eine Fortsetzung. Lohnt sich unbedingt! Prinzessinnen- Girlpower von der ersten bis zur letzten Seite. Ich hatte definitiv viel Spaß beim Lesen und warte nun gespannt auf eine Fortsetzung. Lohnt sich unbedingt!

„Ein modernes Märchen - mein neues Lieblingsbuch!“

Amelie Blome, Thalia-Buchhandlung Hameln

Die eine will eigentlich nur ein ganz normaler Teenager sein - die andere wäre so gerne eine echte Prinzessin!

Wie der Zufall es will werden ausgerechnet diese beiden so unterschiedlichen Mädchen in ein gemeinsames Zimmer gesteckt. Für beide ist es das erste Jahr auf Rosewood Hall, dem Elite Internat für ausgewählte Jugendliche von der ganzen Welt.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten fangen sie an, einander zu vertrauen und eine unglaublich schöne Freundschaft entsteht. Aber es wird auch spannend, als jemand unbekanntes droht, die Identität der Prinzessin aufzudecken und wohlmöglich noch mehr Unheil plant.

Mein Fazit:
Nach langer Zeit habe ich endlich wieder ein Buch gefunden, dass mich absolut begeistert! Ich liebe die Charaktere und die Geschichte ist spannend und zauberhaft zugleich. Ein Märchen in der modernen Zeit.
Absolut empfehlenswert, für alle Prinzessinnen und rebellische Mädchen ab 12!
Die eine will eigentlich nur ein ganz normaler Teenager sein - die andere wäre so gerne eine echte Prinzessin!

Wie der Zufall es will werden ausgerechnet diese beiden so unterschiedlichen Mädchen in ein gemeinsames Zimmer gesteckt. Für beide ist es das erste Jahr auf Rosewood Hall, dem Elite Internat für ausgewählte Jugendliche von der ganzen Welt.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten fangen sie an, einander zu vertrauen und eine unglaublich schöne Freundschaft entsteht. Aber es wird auch spannend, als jemand unbekanntes droht, die Identität der Prinzessin aufzudecken und wohlmöglich noch mehr Unheil plant.

Mein Fazit:
Nach langer Zeit habe ich endlich wieder ein Buch gefunden, dass mich absolut begeistert! Ich liebe die Charaktere und die Geschichte ist spannend und zauberhaft zugleich. Ein Märchen in der modernen Zeit.
Absolut empfehlenswert, für alle Prinzessinnen und rebellische Mädchen ab 12!

Ein süßes, lustiges, amüsantes und modernes Märchen. Eine Prinzessin wider Willen und ein Mädchen das Prinzessin sein will. Um ein Geheimnis zu wahren tauschen Sie ihre Rollen. Ein süßes, lustiges, amüsantes und modernes Märchen. Eine Prinzessin wider Willen und ein Mädchen das Prinzessin sein will. Um ein Geheimnis zu wahren tauschen Sie ihre Rollen.

„Märchenhaft“

Hannah E. Kurtze

Ein Mädchen, das von Märchen und Prinzessinnen besessen ist bekommt die Möglichkeit eine zu sein. Wenn auch nur zur Tarnung der richtigen Prinzessin.
Eine Geschichte über (moderne) Märchen, Freundschaften, Intrigen und der Zuversicht, dass man alles schaffen kann, wenn man nur Aufrichtig und mutig ist und niemals seine Träume aufgibt.
Ein Mädchen, das von Märchen und Prinzessinnen besessen ist bekommt die Möglichkeit eine zu sein. Wenn auch nur zur Tarnung der richtigen Prinzessin.
Eine Geschichte über (moderne) Märchen, Freundschaften, Intrigen und der Zuversicht, dass man alles schaffen kann, wenn man nur Aufrichtig und mutig ist und niemals seine Träume aufgibt.

„Moderne Version von Cinderella“

Margit Leistner-Busch, Thalia-Buchhandlung Hof

Welches junge Mädchen träumte nicht mal davon eine Prinzessin zu sein.

Eine Prinzessin, die keine sein möchte und ein bürgerliches Mädchen, das von Prinzessinnen fasziniert ist. Der Auftakt einer neuen Reihe, die nicht nur die Vorzüge, sondern auch die Schattenseiten der Monarchie beleuchtet.
Mich hat dieses Buch gleichzeitig begeistert und amüsiert. und es macht Lust auf mehr. Ich freu mich schon auf den nächsten Teil.
Welches junge Mädchen träumte nicht mal davon eine Prinzessin zu sein.

Eine Prinzessin, die keine sein möchte und ein bürgerliches Mädchen, das von Prinzessinnen fasziniert ist. Der Auftakt einer neuen Reihe, die nicht nur die Vorzüge, sondern auch die Schattenseiten der Monarchie beleuchtet.
Mich hat dieses Buch gleichzeitig begeistert und amüsiert. und es macht Lust auf mehr. Ich freu mich schon auf den nächsten Teil.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
39 Bewertungen
Übersicht
22
17
0
0
0

Eine tolle Geschichte!
von SandrasBookcorner am 13.11.2018

Meine Meinung zu diesem Buch Prinzessin undercover ist ein Buch für junge Leserinnen ab 12 Jahren. Schon das Cover verspricht eine unterhaltsame Geschichte. Und ich wurde nicht enttäuscht! Der wunderbar leichte Schreibstil der Autorin nimmt einen sofort gefangen. Dies ist eine Geschichte, in der es um Freundschaft und Mut... Meine Meinung zu diesem Buch Prinzessin undercover ist ein Buch für junge Leserinnen ab 12 Jahren. Schon das Cover verspricht eine unterhaltsame Geschichte. Und ich wurde nicht enttäuscht! Der wunderbar leichte Schreibstil der Autorin nimmt einen sofort gefangen. Dies ist eine Geschichte, in der es um Freundschaft und Mut geht. Für den anderen da zu sein, auch wenn es einmal schwierig wird. Begeistert haben mich Lottie und Ellie. Connie Glynn hat sie uns Lesern zu wunderbar mit all ihren Eigenarten beschrieben, sodass man gar nicht anders kann, als sie zu lieben. Lottie mit ihrer Vorliebe für alles rosafarbene, Ordnung und Disneyprinzessinnen. Und erst Ellie: Sie wehrt sich gegen alles, was für sie zu sehr nach Prinzessin aussieht. Sie färbt sich ihre Haare und hasst Kleider. Und sie schläft in einem Star Wars Schlafanzug! Wie cool ist das denn! ? Aber auch die anderen Figuren mochte ich sehr gerne. Alle haben irgendwo eine kleine Macke, was sie ganz besonders liebenswert macht! Und manche anderen eben nicht! Besonders süß fand ich Binah und die Tompkins Zwillinge. Auch die Atmosphäre in Rosewood hat mir sehr gut gefallen. Leicht geheimnisvoll und märchenhaft. Das gibt der Geschichte noch mal etwas besonderes. Sie trägt dazu bei, dass manche der Ereignisse ganz besonders und gemein erscheinen. Im Verlauf der Geschichte hatte ich so einige Vermutungen, wer hinter all dem stecken könnte. Aber auf diese Auflösung wäre ich nicht gekommen. Einge Fragen wurden beantwortet. Bei anderen müssen wir uns wohl noch bis zum zweiten Band gedulden. Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen. Die Geschichte konnte mich begeistern und auch die Figuren sind mir ans Herz gewachsen! Ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung!

Zu Beginn plätschert die Handlung etwas, aber dann wird der Spannungsbogen angezogen
von Skyline Of Books am 16.10.2018

Klappentext ?Ellie ist eine echte Prinzessin, die sich nichts mehr wünscht, als ein normales Leben zu führen. Lottie ist ein ganz normales Mädchen, das sich nichts mehr wünscht, als Prinzessin zu sein. Als sich ausgerechnet diese beiden im Internat Rosewood Hall ein Zimmer teilen müssen, liegt die Lösung auf der... Klappentext ?Ellie ist eine echte Prinzessin, die sich nichts mehr wünscht, als ein normales Leben zu führen. Lottie ist ein ganz normales Mädchen, das sich nichts mehr wünscht, als Prinzessin zu sein. Als sich ausgerechnet diese beiden im Internat Rosewood Hall ein Zimmer teilen müssen, liegt die Lösung auf der Hand: Sie tauschen heimlich die Rollen. Doch in Rosewood ist auch sonst nicht jeder, wer er zu sein scheint, und eine Geheimorganisation hat es auf die Prinzessin abgesehen - ohne zu wissen, welche nun die echte ist ... Nur mit Mut, Entschlossenheit und absoluter Loyalität können die Freundinnen sich gegenseitig retten. Denn Prinzessin ist mehr als ein Titel - Prinzessin bist du im Herzen!? Gestaltung Geradezu zauberhaft finde ich den Schattenumriss des Mädchenkopfes mit Diadem, welcher sofort an eine Prinzessin denken lässt. Im Schatten erkennt man dann ein Schloss unter einem Sternenhimmel. Dies verleiht dem Motiv Tiefe. Der Hintergrund ist hingegen schlicht hellblau gehalten, sodass ein schöner Kontrast entsteht. Besonderes Highlight ist für mich das goldene Krönchen auf dem Vorsatzpapier und die schöne innere Gestaltung, da sich zu jedem Kapitelbeginn eine Krone wiederfindet. Meine Meinung Die Geschichte von ?Prinzessin Undercover? klang nicht unbedingt neu und erinnerte mich ein wenig an den Film ?Prinzessinnen Schutzprogramm?, aber da ich Internatsgeschichten gerne lese, konnte ich meine Finger nicht vom Buch lassen. Beim Lesen habe ich dann schnell gemerkt, dass mich die Idee des Buches überzeugen und gut unterhalten konnte. Mit Lottie und Ellie hat die Autorin zwei Protagonistinnen geschaffen, die unterschiedlicher nicht sein könnten! Während Ellie eine waschechte Prinzessin ist, wünscht sich Lottie nichts sehnlicher als eine solche zu sein. Ellie hingegen ist alles andere als eine typische Prinzessin, was mir sehr gut gefallen hat. Sie ist schlagfertig, lässt sich nichts so leicht gefallen und chaotisch. Mir war sie sehr sympathisch und ihre Art hat mich wirklich gut unterhalten. Wer bei Ellie Märchenkleider und Gedanken an Traumprinzen sucht, ist bei ihr definitiv an der falschen Adresse! Bei Lottie ist man da schon richtiger, denn sie ist zwar ein ganz normales Mädchen, hegt aber den Traum, eine Prinzessin zu sein. Sie war ein wenig klischeehaft, da sie wirklich typisch Mädchen ist: sie mag rosa, ist lieb, ruhig und ordentlich. Ich fand es klasse, dass sie dann durch Ellis Auftauchen am Internat Rosewood Hall und den Rollentausch mit dieser, total aufgeblüht ist. Sie zeigt dann ihre entschlossene und geradezu kämpferische Seite. Auch wird in ?Prinzessin Undercover? deutlich, dass das Prinzessinnendasein nicht nur Vorteile mit sich bringt. Einsamkeit gehört ebenso dazu wie Gefahr, denn nachdem Lottie als Prinzessin Undercover unterwegs ist, erhält sie auf einmal Drohbriefe. Nachdem das Buch zu Beginn etwas vor sich hingeplätschert ist, kam für mich so doch noch Spannung auf. Wer steckt hinter den Briefen? Schweben die Mädchen in Lebensgefahr? So wurde die Handlung dann zunehmend fesselnder. Der Schreibstil von Connie Glynn hat mir gut gefallen, denn sie schreibt sehr modern und locker-leicht. So konnte ich der Geschichte sehr gut folgen. Ich mochte es dabei gerne, dass die Kapitel nicht so lang waren, da ich beim Lesen so das Gefühl hatte, schnell voranzukommen. Das Internatsleben von Rosewood Hall hat mir gut gefallen und ich fand es gut, wie die Autorin auch den Mitschülern von Ellie und Lottie ein wenig Raum gegeben hat. Fazit Nachdem die Handlung von ?Prinzessin Undercover? für mich zu Beginn etwas plätscherte, konnte mich das Buch dann doch mit den Geheimnissen um die Drohungen überzeugen und fesseln. So wurde der Spannungsbogen um einiges angezogen! Auch mochte ich vor allem Ellie als sehr untypische Prinzessin sehr gerne. Lottie gefiel mir auch sehr, da sie nach dem Rollentausch mit Ellie einiges an Potenzial zulegt. 4 von 5 Sternen! Reihen-Infos 1. Prinzessin Undercover ? Geheimnisse 2. Princess in Practice (erscheint im Frühjahr 2019)

Prinzessin Undercover
von Melanie Enns aus L. am 30.08.2018

?Prinzessin Undercover? ist ein modernes Märchen, welches mir sehr gefallen hat. Die Grundidee ist nicht neu, dennoch geriet ich in den Bann der Story, da ich mir selbst als Kind gewünscht habe eine Prinzessin zu sein. Natürlich bedenkt man als Kind die Schattenseiten nicht, denn als Adelige steht man... ?Prinzessin Undercover? ist ein modernes Märchen, welches mir sehr gefallen hat. Die Grundidee ist nicht neu, dennoch geriet ich in den Bann der Story, da ich mir selbst als Kind gewünscht habe eine Prinzessin zu sein. Natürlich bedenkt man als Kind die Schattenseiten nicht, denn als Adelige steht man immer unter Beobachtung und kann sich kaum entfalten. Für Ellie bedeutet dies Verzicht und Anpassung. Wie gut, dass Lottie gerade eben dieses Leben führen möchte. Allerdings hat Prunk und Glitzer auch sehr viele unschöne Seiten, die ihr aber erst bewusst gemacht werden müssen. Es ist ein leichtes, Lottie in die Welt der Reichen und Schönen einzuführen, da Lottie sich anpassen kann, während Ellie nur auf Krawall gebürstet erscheint. Lottie wirkt definitiv naiv und der Glaube an das Gute im Menschen bringt sie mehrfach in unangenehme Situationen. Wie gut, dass ihr immer jemand zur Rettung eilen kann. Die Freundschaften, die sich entwickeln sind für den weiteren Verlauf der Story wichtig, um die Wertigkeit des Rollentauschs anzuzeigen. Die Situationen sind vorhersehbar, aber deswegen nicht weniger spannend. Schade ist, dass vieles ungeklärt bleibt und der Jugendroman recht offen endet. Für einen Mehrteiler nicht unüblich, daher wäre dies für mich kein Kritikpunkt, sondern eher Anlass auch den zweiten oder sogar dritten Band lesen zu wollen. Es gibt einiges, über das ich gerne mehr erfahren möchte. Es kann nicht angehen jemanden seine Identität zu stehlen und ihn abhängig zu machen, bzw. dahin zu erziehen sich selbst wenig wertzuschätzen und Gefühle komplett auszuschalten. Das dieses unmöglich erscheint, wird mehrfach deutlich und schürt daher meine Neugier sehr. Ich vergebe gerne eine Leseempfehlung an einen Roman, der auf mich wie ein modernes Märchen wirken konnte und mich begeistert hat. Natürlich sind einige Schwächen erkennbar, dennoch hat es Spass gemacht in eine doch sehr komplizierte fiktive Welt einzutauchen.