Raphael d'Bael | Anthroposophische Romane / Hot Water Beach

Anthroposophische Romane

Raphael d'Bael | Anthroposophische Romane Band 2

Raphael d'Bael

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,95
7,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Hot Water Beach

Helena, die 21-jährige Tochter von Carl und Susanne ist auf ihrer Erforschungs- und Erkundungstour durch den Norden Neuseelands unterwegs.

Sie beschreibt eindrücklich ihre Kindheit, ihre Jugend und die Jahre ihres dritten Lebensjahrsiebts bis heute als junge, authentische und natürliche Frau.
Dabei erklärt sie anschaulich, wie, mit welchen Begebenheiten und Entwicklungsstufen sie ihre gegenwärtige Inkarnation als sogenannte erfahrene Seele erlebt.

Sie, das junge Kiwi, ist mit einer Bustour im Norden Neuseelands unterwegs, nachdem sie im letzten Jahr schon auf die gleiche Weise den Süden ausgekundschaftet hat. Dabei entdeckt und erlebt sie Tag für Tag etwas neues, aufregendes.

Bis sie eines Tages auf etwas trifft, das ihr weiteres Leben und das ihrer Geschwister und Eltern, deutlich bereichert. ..

Raphael d'Bael ist ein Pseudonym für einen deutsch-stämmigen, zeitgenössischen Denker und Dichter.

Nein, es ist nicht Johann Wolfgang von Goethe oder Friedrich Schiller. Die beiden liegen friedlich mit ihrem leiblichen Körpern, bzw. was davon noch übrig ist, in einer Kiste in Weimar.

Auch wenn der Autor nicht, zumindest nicht weit von Frankfurt, Weimar und Ludwigsburg entfernt aufgewachsen ist, übernimmt er dennoch recht gerne deren philosophische Thesen und Lehren aus ihren Werken.

So wie er es mit den anthroposophischen Lehren eines Rudolf Steiner's ebenfalls tut.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 112
Altersempfehlung 18 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 20.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7467-1813-2
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,7 cm
Gewicht 183 g
Auflage 3. Auflage

Weitere Bände von Raphael d'Bael | Anthroposophische Romane

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0