Warenkorb

Salz. Fett. Säure. Hitze.

Die vier Elemente guten Kochens.

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Samin Nosrat verdichtet ihre reiche Erfahrung als Köchin und Kochlehrerin zu einem so einfachen wie revolutionären Ansatz. Es geht dabei um die vier zentralen Grundlagen guten Kochens: Salz, Fett, Säure und Hitze.
Salz – das die Aromen vertieft. Fett – das sie trägt und attraktive Konsistenzen ermöglicht. Säure – die alle Aromen ausbalanciert. Und Hitze – die die Konsistenz eines Gerichts letztendlich bestimmt. Wer mit diesen vier Elementen souverän umgeht, kann exzellent kochen, ohne sich an Rezepte klammern zu müssen.
Voller profundem Wissen, aber mit leichter Hand und gewinnendem Ton führt Nosrat in alle theoretischen und praktischen Aspekte guten Kochens ein, vermittelt Grundlagen und Küchenchemie und verrät jede Menge inspirierender Tipps und Tricks.
In über 100 unkomplizierten Rezepten wird das Wissen vertieft und erprobt: frische Salate, perfekt gewürzte Saucen, intensiv schmeckende Gemüsegerichte, die besten Pastas, 13 Huhn-Varianten, zartes Fleisch, köstliche Kuchen und Desserts. Samin Nosrats Rezepte ermuntern zum Ausprobieren und zum Improvisieren.
Angereichert mit appetitanregenden Illustrationen und informativen Grafiken ist dieses Buch ein unverzichtbarer Küchenkompass, der Anfänger genauso glücklich macht wie geübte Köche.
Portrait
Samin Nosrat lernte im berühmten Restaurant »Chez Panisse« von Alice Waters kochen, studierte Schreiben bei Michael Pollan an der Universität Berkeley und ist Food-Kolumnistin beim New York Times Magazine. Als Schreiberin ist sie so geschätzt wie als Köchin und Kochlehrerin. Sie lebt, kocht und schreibt in Berkeley, Kalifornien. SALZ. FETT. SÄURE, HITZE ist ihr erstes Buch.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 492
Erscheinungsdatum 29.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95614-262-8
Verlag Kunstmann, A
Maße (L/B/H) 24,1/19,3/4 cm
Gewicht 1363 g
Originaltitel Salt. Fat. Acid. Heat. Mastering the Elements of Good Cooking
Auflage 1
Illustrator Wendy MacNaughton
Übersetzer Sofia Blind
Verkaufsrang 21953
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
36,00
36,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1-2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1-2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Das andere Kochbuch

Katrin Petersohn, Thalia-Buchhandlung Berlin

"Wie man dieses Buch benutzt: Ich würde Ihnen raten, zunächst das Buch von vorn bis hinten durchzulesen." Ja, bitte- Seite für Seite. Klingt komisch. Es ist allerdings unterhaltsam und liefert wertvolle Aha-Erlebnisse. Und falls die Lust zum Lesen fehlt, bringen zahlreiche Illustrationen das Wissen um das Warum.

Kochbuch?

Michael Flath, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Ja, aber ein ausgefallenes, denn die leidenschaftliche Köchin Samin Nosrat erklärt auf sehr ungewöhnliche und unterhaltsame Art und Weise das Kochen. Wo sich herkömmliche Kochbücher auf das Wie beschränken, konzentriert sie sich auf das Warum. Und das Wissen um das Warum ermöglicht es dem Leser nach und nach, auch ohne Rezept, seinen Kochfantasien freien Lauf zu lassen. Ich möchte dieses Buch nicht mehr missen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Kochen wird mit diesem Buch einen überschaubare Kunst durch Beschränkung der Andachtspunkten
von einer Kundin/einem Kunden aus Zofingen am 09.06.2019

Was ich sowieso angenehm fand ist den Ton, welche die Autorin wählt. Sie fangt jedes Hauptstück der vier Basiselementen an mit einer kurze Geschichte. Natürlich kann sie hervorragend kochen, wenn sie jahrelang in einer der bekanntesten Restaurants Kaliforniens gearbeitet hat, aber sie macht durch diese kurze Geschichten deutlich... Was ich sowieso angenehm fand ist den Ton, welche die Autorin wählt. Sie fangt jedes Hauptstück der vier Basiselementen an mit einer kurze Geschichte. Natürlich kann sie hervorragend kochen, wenn sie jahrelang in einer der bekanntesten Restaurants Kaliforniens gearbeitet hat, aber sie macht durch diese kurze Geschichten deutlich, dass kochen zu lernen ist und selbst Spass machen kann. Man muss sich nur einige Sachen (eigentlich nur vier) gut überlegen. Interessant fand ich, dass die Rezepten - Teil zwei des Buches - nicht von Photo's begleitet werden, sondern von Zeichnungen. Das lasst Raum für wie das Rezept bei Ihnen auf dem Tisch kommt. Das Buch kann, meine ich, sowohl für Anfänger als Fortgeschrittenen eine interessante Überraschung sein (Weihnachtsgeschenk!).

mehr als nur Rezepte
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 03.03.2019

... vermittelt dieses Buch ein grundlegendes Verständnis, was beim Kochen passiert, was Kochen eigentlich ist. In dieser Hinsicht ein einmalig wertvolles Buch.