Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Das große Backen

Deutschlands beste Hobbybäckerin - Das Siegerbuch 2018

Backe, backe, Kuchen – so schön kann Backen sein! Im Siegerbuch zur erfolgreichen Show
„Das große Backen“ finden Sie die wunderbaren süßen Kreationen unserer Staffelsiegerin Susanne Breyer und die köstlichen Backkunstwerke der anderen Kandidatinnen und Kandidaten. Wir haben die Rezepte für Sie aufgeschrieben – so können Sie alles auch zu Hause nachbacken und die ganzen Backabenteuer der Show noch einmal kulinarisch erleben. Außerdem im Buch: eine Homestory unserer Nummer 1„Sazza Sue“, raffinierte Rezepte mit Back-Know-how von unseren Jury-Profis Bettina Schliephake-Burchardt
 und Christian Hümbs und natürlich viele Tipps und Infos ...
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Ralf Frenzel
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 29.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96033-038-7
Verlag Tre Torri
Maße (L/B/H) 26,1/20/1,7 cm
Gewicht 675 g
Verkaufsrang 47812
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,95
17,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Das große Backen 2018

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Die Rezepte gefallen mir richtig gut und schmecken einfach wunderbar. Als Hobbybäckerin schaffe ich es jedoch nicht, dass meine Kuchen genauso eindrucksvoll aussehen. Dafür sind die Anleitungen meiner Meinung nach auch nicht ausführlich genug beschrieben. Mir fehlen manchmal ein paar Zwischenschritte.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Mein Eindruck
von HSL am 12.11.2018

“Das grosse Backen“, Deutschlands beste Hobbybäckerin aus der SAT 1 Show liegt jetzt vor mir und parallel läuft gerade die Sendung im TV. Das was man aktuell sieht ist eine absolute Herausforderung an die Backkünste der Teilnehmer. Zur Jury gehören Christian Hümbs, der als „Pâtissier des Jahres“ im Oktober 2017 ausgezeichnet wu... “Das grosse Backen“, Deutschlands beste Hobbybäckerin aus der SAT 1 Show liegt jetzt vor mir und parallel läuft gerade die Sendung im TV. Das was man aktuell sieht ist eine absolute Herausforderung an die Backkünste der Teilnehmer. Zur Jury gehören Christian Hümbs, der als „Pâtissier des Jahres“ im Oktober 2017 ausgezeichnet wurde. Sein Motto lautet: „Die Kreativität der Pâtisserie besteht darin, die Grenzen jeden Tag neu zu stecken”, und das an einer Örtlichkeit im Hotel, wo Backwerk vor allem Süsses, wie Feingebäck und Konditoreiwaren hergestellt werden. Gemeinsam mit Betty zeigen sie viele Tipps und Tricks zum Gelingen dieser Backkünste. Der Herausgeber des Backbuches ist Ralf Frenzel und im Oktober 2018 veröffentlichte der Tretorri Verlag dieses Werk mit 144 Seiten. Inhaltlich beginnt es mit den süßen Torten der Siegerin in dieser Challenge. Dann folgen 5 Rezepte, wo die Liebe durch den Magen geht. Anschließend werden die Köstlichkeiten der anderen Kandidaten vorgestellt aber auch das Back–Know-How von Betty und Christian. Wie man mit speziellen Zutaten und Hilfsmitteln im Tortenhimmel kreiert, wird auf den letzten 2 Seiten Backen und Dekorieren von A – Z beschrieben. Alle Teilnehmer sind Hobby Bäcker und geben auf ihren Rezeptseiten ein kurzes, persönliches Statement ab. Wer nun diese Meisterwerke sieht wird begeistert sein. Selbst Backideen, wie den klassischen Amerikaner oder den Spritzkuchen hat man wieder aufleben lassen. So ziemlich alles entsteht aus dem täglichen Leben als Backwunder. Dazu gehört die „Vintage Living“, ein wunderschöner „Schwan“, ein zünftiges „Maß Bier“ und sogar eine „Diva“. Besonders kulinarisch ist der „Creamy Cranberry Cheese Cake“, Janets „ Bûche rosé " “ und der „Dragon Chest“. Erste Sahne sind natürlich die Sieger und Etagentorten von Susanne Breyer, die privat außerdem sehr sportlich und vielseitig ist. Darunter sind für mich die „Schokoladen Birnen Torte“, „Die Symphonie der Liebe“ (Rose-Champagner-Brombeer-Torte) oder die „Verborgenen Schätze“, wozu man 2 Springformen mit 15 cm und 2 mit 20 cm Durchmesser zum Backen benötigt, einfach spitze. Dementsprechend hoch und mehrstöckig sind diese Torten, aber ganz besonders exklusiv ist die „Kristall-Torte“. Die Kanadische Köstlichkeit mit einer Kürbis-Frischkäse Füllung lässt ebenfalls keine Wünsche übrig. Alle abgebildeten Fotos spiegeln die grosse Liebe zum Backen jeder der Kandidaten bestens wieder. Was mir besonders gut gefällt, ist das einfache Layout der Rezeptseiten. Hier erfasst man schnell, welche Zutaten erforderlich sind und wie das Backwunder zuzubereiten ist. Zu jedem Rezept ist die Vorbereitungszeit, die nötigen Backformen, die Backtemperatur, die Zeitangabe sowie die erforderliche Kühlzeit angegeben. Das grosse Backen kann ich sehr empfehlen, denn diese Kunstwerke muss man erstmal zaubern können und ein paar wenige sind mir sogar schon gelungen.