Archetypen

Urbilder und Wirkkräfte des Kollektiven Unbewussten.

C. G. Jung

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,00
19,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Archetypen sind psychische Energien des Kollektiven Unbewussten. Sie drücken sich aus in Bildern und Symbolen universaler Menschheitserfahrungen – z.B. Mutter, Kind, Weg, Wachstum, Leben, Tod - und werden in diesen erfahrbar. In den Urbildern von Mythen, Märchen, Träumen, aber auch von Religion, Kunst und Literatur entfalten die Archetypen ihre Wirkkraft auf die Psyche des Menschen. Dieser Band versammelt die wichtigsten Schriften C. G. Jungs zu Archetypen, die zu den Grundkonzepten seiner Analytischen Psychologie gehören. C.

Produktdetails

Verkaufsrang 31795
Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 27.10.2020
Verlag Patmos Verlag
Seitenzahl 240
Maße (L/B/H) 19,5/12,8/2,5 cm
Gewicht 307 g
Auflage 4. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8436-1088-9

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0