Meine Filiale

Das Millennial-Manifest

Bianca Jankovska

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

«Wir sind im Glauben groß geworden, uns stünden die Türen offen, wenn wir nur lange genug dagegentreten.» Doch dann merken die Millennials, in den 90ern geboren, dass es im echten Leben nicht läuft wie auf dem Ponyhof. «Das Schlimmste, was einem nach dem Studium widerfährt, ist die Diagnose: 40 Jahre Erwerbsarbeit.» Die junge Journalistin Bianca Jankovska schreibt eine schillernde, provokante, wortgewandte Abrechnung mit der Gesellschaft, sie wettert gegen prekäre Arbeits- und Lebensverhältnisse, die beziehungsunfähigen Gleichaltrigen und überhaupt, das Leben als solches.

"Das Millennial-Manifest" ist rotzig und spektakulär unfröhlich. Ein Reality-Check, der die gepützelte Fassade der Instagram-Welt krachend durchbricht. Linus Schöpfer Tages-Anzeiger 20190126

Bianca Jankovska, 1991 als Tochter einer Slowakin und eines Österreichers in Wien geboren, studierte Publizistik und Politikwissenschaft an der Universität Wien und Antwerpen. Im Anschluss war sie ein Jahr am Aufbau der Redaktion Bento für Spiegel Online beteiligt. Ihre Arbeiten sind bisher auf Zeit Online, ze.tt, watson.ch, Refinery29, der Wiener Wochenzeitung Falter, im Progress Magazin, The Gap, Mit Vergnügen und zahlreichen weiteren Print- und Online-Magazinen erschienen. Sie lebt als freie Autorin, Kolumnistin und Social-Media-Konzepterin in Berlin.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 23.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-63384-3
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 18,8/12,5/2,2 cm
Gewicht 213 g
Auflage 1. Auflage

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Stimme ihrer Generation, vielleicht sogar die sympathischste.

Sandra Glossmann, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Bianca Jankovska schreibt in ihrem Werk über ihre Generation, allerdings ist sie ihren Altersgenossinnen in vielen Punkten voraus. Denn das MILLENNIAL-MANIFEST ist ein wundervolles Buch, das den Zeitgeist mehr als trifft. Kaum ein anderes Buch mit ähnlicher Thematik wirkt weniger herablassend, im Gegenteil. Der kluge, faszinierende und dabei unterhaltsame Schreibstil tut sein Übriges. Nicht nur die beschriebene Generation wird sich hier wiedererkennen, sondern auch all jene, die meinen nicht zu wissen was ihre Kinder oder Enkel bewegt. Ein tolle sowie unterhaltsame Lektüre!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1