Warenkorb

Drei Frauen am See

Roman


Drei Freundinnen, vier Leben und ein Haus am See

Die bewegende Geschichte einer ganz besonderen Frauenfreundschaft, erzählt aus den Perspektiven von Alexandra, Marie, Friederike und Jule …

Der neue große Roman von Dora Heldt

Sie sind enge Freundinnen von Kindesbeinen an: Marie, Alexandra, Friederike und Jule. Egal, wohin ihre Lebenswege sie verschlagen hatten: Jeden Freitag vor Pfingsten trafen sie sich auf Einladung von Marie im wunderschönen Haus am See, in dem sie schon als Kinder herrliche Sommer verbracht hatten. Marie, die sensible Fotografin, war die Seele der vier. Die Nachricht von Maries Tod mit Anfang fünfzig trifft sie alle wie ein Schock. Denn seit ihrem Streit zehn Jahre zuvor hatten sie kaum noch Kontakt miteinander. Aber selbst nach ihrem Tod hält Marie eine Überraschung für ihre Freundinnen bereit: eine Einladung zum Notar. Die Vorstellung, sich wiederzusehen, erfüllt jede von ihnen mit Unbehagen. Entziehen können sie sich jedoch nicht. Was ist es, wovor sie sich fürchten? Und was ist es, das sie dazu bringt, trotzdem anzureisen?



Ein kluges Buch über Lebenslügen, den Wert der Freundschaft und das Glück der Erinnerung.

Rezension
"Was für eine wunderbare, zutiefst berührende Geschichte!"
Angelika Koch, booksection.de 17.09.2018
Portrait
Dora Heldt, 1961 auf Sylt geboren, hat sich mit ihren Romanen und Krimis auf die Spitzenplätze der Bestsellerlisten und in die Herzen von Millionen von Leserinnen und Lesern geschrieben. Wie kaum eine andere Autorin in Deutschland kennt sie den Buchmarkt von allen Seiten: Die gelernte Buchhändlerin war über 30 Jahre lang Verlagsvertreterin für einen großen Publikumsverlag. Neben humorvollen Familien- und Frauenromanen (u.a. ‚Urlaub mit Papa‘, 'Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt‘ oder 'Drei Frauen am See') begeistert sie ihr Publikum mit lustig-skurrilen Sylt-Krimis (u.a. 'Wir sind die Guten'), Erzählungen und Kolumnen. Die Liebe zu ihrer norddeutschen Heimat ebenso wie die zu den Menschen dort fängt Dora Heldt auf unnachahmliche Weise in all ihren Büchern ein.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 576
Erscheinungsdatum 31.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-26206-4
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 20,8/13,5/5 cm
Gewicht 686 g
Verkaufsrang 58256
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
16,90
16,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Hanna Zwenger, Thalia-Buchhandlung Freudenstadt

Eine Freundschaft die nach Jahren in die Brüche gegangen ist. Aber auch wenn die Frauen denken sie haben nichts mehr gemeinsam, verbindet sie doch ihre Lebensgeschichte!

C. Buck, Thalia-Buchhandlung

Eine wunderschöne, berührende Freundschaftsgeschichte. Auch für Leser geeignet, die sonst kein Dora Held Fans sind!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
60 Bewertungen
Übersicht
47
13
0
0
0

Das kann sie also auch ...
von einer Kundin/einem Kunden aus Heidelberg am 11.05.2020
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Dora Heldt hat mit ihrem Buch "Drei Frauen am See" bewiesen, dass sie nicht nur das Chambre der Komik beherrscht, sondern ebenso den Bereich der Ernsthaftigkeit und Tragik des Lebens. Die Charaktere haben Tiefe, man (er-)lebt teilweise die einzelnen Schicksale der absolut unterschiedlichen Frauen hautnah mit und kann sich in der... Dora Heldt hat mit ihrem Buch "Drei Frauen am See" bewiesen, dass sie nicht nur das Chambre der Komik beherrscht, sondern ebenso den Bereich der Ernsthaftigkeit und Tragik des Lebens. Die Charaktere haben Tiefe, man (er-)lebt teilweise die einzelnen Schicksale der absolut unterschiedlichen Frauen hautnah mit und kann sich in deren Seelenleben hineinfühlen. Auf jeden Fall ein Stoff, den man so leicht nicht wieder aus dem Kopf bekommt. Ich habe mir das Hörbuch gegönnt und konnte einfach nicht ausschalten (naja, manchmal gezwungenermaßen).

Dora Heldt Drei Frauen am See 1.05.2020
von einer Kundin/einem Kunden am 01.05.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein sehr schönes Buch ,muss jeder gelesen haben . Von Dora Heldt die Reihe Bücher und Filme sehr schön .Hab alle davon Macht so weiter

Herrlich unterhaltsam und spannend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Langenfeld am 18.04.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein wunderbares Buch, um abzuschalten und super unterhalten zu werden! Ich kann es nur empfehlen für herrliche Lesestunden :-) Dora Heldt in Höchstform!