Warenkorb
 

Warhammer 40.000 - Ahriman: Hexer

Ahriman, der größte Hexer der Thousand Sons und Erschaffer des Rubrica-Zaubers, der einst seine Legion zu Fall brachte, wandert weiter auf dem Pfad zur Erlösung, oder zur Verdammnis.
Auf der Suche nach einer Heilung für seine Legion wird er gezwungen, sich einer schwerwiegenden Frage zu stellen - war das große Ritual von Anfang an zum Scheitern verurteilt? Die Antwort auf diese Frage könnte ein mysteriöses Artefakt bieten; das Athenäum von Kalimakus, ein Grimoire vergessenen Wissens.
Den Legenden zufolge enthält es die exakten Worte des verlorenen Buches des Magnus... oder möglicherweise sogar eine Aufzeichnung der unergründlichen und geheimen Gedanken des Primarchen selbst.
Portrait
John French ist ein Autor und freiberuflicher Spieledesigner aus Nottingham. Seine Arbeit für Black Library umfasst eine Vielzahl von Kurzgeschichten, die Novellen Fateweaver und The Crimson Fist sowie den Roman Ahriman: Exile. Er arbeitet außerdem am Warhammer 40.000-Rollenspiel. Wenn John gerade nicht seine Zeit damit verbringt, neue Arten und Weisen zu ersinnen, auf die dunkle und verdorbene Wesen Zeit und Raum zerstören können, hat er Spaß daran, seine eigenen Verräterlegionen auf dem Tabletop-Spielfeld ins Leben zu rufen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 348
Erscheinungsdatum 10.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-1-78193-325-1
Verlag Black Library
Maße (L/B/H) 18/12,6/2,5 cm
Gewicht 214 g
Originaltitel Ahriman: Sorceror
Auflage 1
Übersetzer Jan Knackstedt
Verkaufsrang 72992
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.