Das kleine Waldhotel, Band 02

Ein Winterwunder für Mona Maus

Das kleine Waldhotel Band 2

Kallie George

(8)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

10,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Endlich hat Mona Maus ein richtiges Zuhause gefunden: Das kleine Waldhotel! Jetzt im Winter beherbergt das Hotel viele Winterschlaf-Gäste, und auch für das Zimmermädchen beginnt die gemütliche Jahreszeit. Doch während immer mehr Schnee im Farnwald fällt, schrumpfen auf mysteriöse Weise die Futtervorräte … Wer beklaut das Waldhotel? Und wie soll Mona in diesem Schneegestöber bloß die Vorräte aufstocken? Sie nimmt all ihren Mut zusammen, um eine Lösung zu finden - und erlebt ein unerwartetes Winterwunder.
Ein herzerwärmendes Abenteuer um Freundschaft, Mut und das Glück, seinen Platz im Leben zu finden!

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 7 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 06.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-505-14151-5
Verlag Schneiderbuch
Maße (L/B/H) 21,8/15,5/2,2 cm
Gewicht 402 g
Originaltitel Heartwood Hotel - The Greates Gift
Auflage 3. Auflage
Illustrator Stephanie Graegin
Übersetzer Karolin Viseneber
Verkaufsrang 7611

Weitere Bände von Das kleine Waldhotel

Buchhändler-Empfehlungen

Mona Maus im Winterzauber

Maximilian Schmidt, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Endlich hat die kleine Maus Mona ein Zuhause gefunden. Der Winter steht nun vor der Tür und viele der Gäste des schönen Waldhotels bereiten sich auf den Winterschlaf vor. Doch ausgerechnet jetzt, wo alles etwas langsamer und gemütlicher zugehen sollte, wird es turbulent. Zum einen betritt ein ganz "besonderer" Gast das Hotel, welcher es erwartet hofiert zu werden. Zum anderen fällt dem Hotelpersonal nach und nach auf, dass immer mehr Lebensmittel verschwinden. Ausgerechnet im Winter! Wird Mona diese Herausforderungen auch dieses Mal bewältigen können? Schließlich stehen wichtigen Festivitäten, wie das "Sankt-Schlummer-Fest" an. Auch der 2. Band der Waldhotelreihe kann wieder mit einer sehr schönen Geschichte, wundervollen Illustrationen und unvergesslichen Charakteren überzeugen. Ein großer Spaß für Groß und Klein. Dazu wurde die Geschichte wieder vom Die drei ???-Mitglied Andreas Fröhlich einzigartig vertont.

Eine charmante Geschichte

Lisa Dauch, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Willkommen zurück im schönsten Hotel des Waldes! Mona Maus hat endlich alles was sie sich je gewünscht hat. Ein Zuhause, Freunde...eine Familie. Doch mysteriöse Diebstähle stören die Idylle und die Winterruhe der Hotelbesucher. Mona geht der Sache nach und findet mal wieder viel mehr, als sie gedacht hat.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
1
0
0
0

Das zweite Abenteuer der charmanten Maus: warmherzig und zuckersüß, über Zusammenhalt und Hilfsbereitschaft. Traumhaft illustriert.
von Fernweh_nach_Zamonien aus Zamonien am 05.11.2020

Inhalt: Schneebedeckt und still ruht der Wald und mit ihm die meisten seiner Bewohner. Auch in dem kleinen Waldhotel kehrt nach dem großen Fest pünktlich zum Winterschlaf Ruhe ein. Mit Sankt Schlummer feiert die Belegschaft des kleinen Waldhotels den Beginn einer Zeit voller Ruhe und Besinnlichkeit. Doch diese währt nur... Inhalt: Schneebedeckt und still ruht der Wald und mit ihm die meisten seiner Bewohner. Auch in dem kleinen Waldhotel kehrt nach dem großen Fest pünktlich zum Winterschlaf Ruhe ein. Mit Sankt Schlummer feiert die Belegschaft des kleinen Waldhotels den Beginn einer Zeit voller Ruhe und Besinnlichkeit. Doch diese währt nur kurz, den unerwartet steht ein neuer Gast vor der Tür. Die Herzogin verlangt den Nerven der Angestellten einiges ab und zu allem Übel verschwinden auf sonderbare Weise die Wintervorräte. Ob Mona dem Dieb auf die Schliche kommt? Altersempfehlung: ab 6 Jahre (zum Vorlesen) ca. ab 8 Jahre (zum Selbstlesen) Illustrationen/Cover: Das gebundene Buch hat die Optik einer Baumrinde und eine geschnitztes, schneebedecktes Herz ziert die Mitte. Zusätzlich wird es von einem Umschlag geschützt, auf dem das atmosphärische Coverbild, ein Teil des Baumes mit einer dicken Schneedecke und wirbelnden Flocken, zu sehen ist. Ein kleiner und hochwertiger Bücherschatz. Alle vier Bände sind farblich aufeinander abgestimmt und auch das jeweilige Covermotiv harmoniert perfekt mit den anderen. Im Inneren ergänzen und unterstreichen zauberhafte braun-weiße Bleistiftzeichnungen die Handlung. Zudem schaffen sie eine warme und wunderbar heimelige Atmosphäre. So schlicht die Illustrationen auf den ersten Blick wirken, so detailliert und liebevoll sind sie auf den zweiten. Der Zeichenstil gefällt sehr und die vielen kleinen und großen Illustrationen lassen Mona und die Bewohner des Waldhotels lebendig werden. Die Darstellung der Tiere ist besonders gelungen, da Maus, Eichhörnchen, Dachs & Co. natürlich und trotzdem niedlich und sympathisch dargestellt sind. Mein Eindruck: Dies ist das zweite Waldhotel-Abenteuer. Jedes der vier Bücher ist einer Jahreszeit zugeordnet und alles beginnt im Herbst mit der Ankunft von Mona Maus. Jede Erzählung ist in sich abgeschlossen und auch ohne den ersten Band zu kennen, findet man sich schnell zurecht, da die Vorgeschichte kurz zusammen gefasst wird. Die Geschichte ist einfühlsam und warmherzig erzählt, der Besitzer des Hotels spricht wunderbar in Reimen und die Charaktere werden liebevoll und detailliert beschrieben. Das Winterabenteuer hat zudem alles, was man sich zu dieser Jahreszeit wünscht: Besinnlichkeit, ein Festmahl mit Geschenken, eine schneebedeckte Landschaft, Schlittenfahrt, Eislaufen und ein Schneeskulpturen-Wettbewerb. Man merkt schnell, dass Mona endlich angekommen und glücklich in ihrem neuen Zuhause ist. Auch wenn sie hin und wieder noch ein wenig mit Einsamkeit und Traurigkeit zu kämpfen hat, lässt sich die kleine Maus nicht unterkriegen. Sie hat das Herz am rechten Fleck und möchte, da sie den Sankt-Schlummer-Geschenke-Brauch nicht kannte, ebenfalls jedem ein wundervolles Geschenk überreichen und macht sich sofort an die Arbeit. Wer nun erfahren will, welchen Plan die kleine und schüchterne Mona Maus sich ausgedacht hat und wie dann durch den Futterdiebstahl alles ganz anders kommt, sie mutig über sich selbst hinauswächst, dem kann ich dieses zauberhafte Buch von ganzem Herzen empfehlen. Eine wunderschöne und hoffnungsvolle Geschichte über Zusammenhalt, Familiensinn, Hilfsbereitschaft und Nächstenliebe mit einer zauberhaften Botschaft: Jeder - und ist er noch so klein - kann Großes bewirken! Man muss nur auf sich selbst und manchmal auch auf andere vertrauen. Eine wunderbare Buchreihe und ein wahrer Bücherschatz! Wir freuen uns schon auf die nächsten beiden Abenteuer von Mona Maus und den Tieren im Waldhotel. Hinweis zum Hörbuch: Zu jedem der vier Bände ist passend ein Hörbuch erschienen. Gelesen wird die mit Musik untermalte, ungekürzte Fassung von Andreas Fröhlich. Durch seine ganz unverkennbare Art und mit Hilfe verschiedenster Variationen der Stimme lässt er die Bewohner und Angestellten des Hotels lebendig werden. Auch hierfür gibt es die volle Sternchenzahl und eine Hörempfehlung! Fazit: Der zweite Band der zauberhaften Kinderbuchreihe. Eine außergewöhnliche Geschichte mit winterlich-weihnachtlicher Atmosphäre und traumhaft schönen Illustrationen. Wichtige Themen wie Zusammenhalt und Vertrauen sowie Hilfsbereitschaft und Nächstenliebe finden in diesem Abenteurer ihren Platz. "Das kleine Waldhotel" hat das Zeug zum Kinderbuch-Klassiker und daher gibt es von uns aus ganzem Herzen eine Leseempfehlung für Groß und Klein, Jungen und Mädchen! ... Rezensiertes Buch: "Das kleine Waldhotel - Ein Winterwunder für Mona Maus" aus dem Jahr 2018

von einer Kundin/einem Kunden aus Erlangen am 10.01.2020
Bewertet: anderes Format

Mona lernt, das man mit Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft zusammen alles auf die Reihe kriegen kann. Und dann passiert ihr auch noch ein wahres Winterwunder! Einfach nur süß!

Ein Winterwunder für Mona Maus
von einer Kundin/einem Kunden aus Marburg am 31.03.2019

Die mutige Mona Maus ist zurück! Dieses Mal geht es darum, herauszufinden, wer die Wintervorräte klaut und den einen oder anderen unliebsamen Gast milde zu stimmen. Und Mona beweist wieder einmal: Mit Freundlichkeit, Vertrauen und Zusammenhalt ist alles zu bewältigen. Purer Buch-Zucker! Wieder wundervoll gestaltet und sprachlich... Die mutige Mona Maus ist zurück! Dieses Mal geht es darum, herauszufinden, wer die Wintervorräte klaut und den einen oder anderen unliebsamen Gast milde zu stimmen. Und Mona beweist wieder einmal: Mit Freundlichkeit, Vertrauen und Zusammenhalt ist alles zu bewältigen. Purer Buch-Zucker! Wieder wundervoll gestaltet und sprachlich angepasst.


  • Artikelbild-0