Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Warum Abstinenz die Gesundheit gefährdet und Sex vor Krebs schützt

Anti-Aging-Geheimnisse für Genussmenschen

Wie Sie gesund alt werden und dabei auch noch Spaß haben können, das erklärt der renommierte Experte Prof. Dr. med. Kleine-Gunk in seinem neuesten Anti-Aging-Buch für Genussmenschen. Dabei bedeutet Genussmensch zu sein nicht, jeden Tag Silvester zu feiern. Es geht vielmehr darum, die persönliche Genussfähigkeit zu steigern. Dafür eignet sich perfekt das Mittel der Gegensätze. Denn wir genießen oft intensiver, wenn wir vorher das Gegenteil erlebt haben. Das ist ein bekannter Effekt, den beispielsweise Fastende kennen. Generell findet Leben und Altwerden zwischen gegensätzlichen Polen statt wie Ruhe und Bewegung, Stress und Entspannung oder Kopf und Bauch. Das Geheimnis für ein gesünderes Leben ist nicht der Mittelweg, sondern das ausgewogene Hin- und Herpendeln zwischen diesen Polen. Der Autor verpackt aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse auf extrem unterhaltsame Art, mit überraschenden Wendungen und Aha-Effekten. Und die entlastende Botschaft lautet: Genießer leben länger!
Portrait
Prof. Dr. med. Bernd Kleine-Gunk zählt zu den weltweit führenden Anti-Aging-Medizinern. Er ist Herausgeber des ersten deutschen Fachbuches für Anti-Aging-Medizin und Präsident der German Society of Anti-Aging Medicine (GSAAM) - mit 1200 Ärzten die größte Anti-Aging-Gesellschaft Europas. Im In- und Ausland veranstaltet er regelmäßig Kongresse, Seminare und Fortbildungsveranstaltungen zu den entsprechenden Themen. Zu seinen neuesten Projekten gehört u. a. die Beratung der Chinesischen Regierung bzgl. der Errichtung sogenannter „Health Cities“, also von Städten, in deren Bau die neuesten Erkenntnisse der Präventivmedizin einfließen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 10.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8338-6707-1
Reihe GU Einzeltitel Gesundheit/Alternativheilkunde
Verlag Gräfe und Unzer Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 19,8/12,7/2 cm
Gewicht 248 g
Auflage 1
Verkaufsrang 73589
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Ein Plädoyer für den Genuss

Karin Thuma, Thalia-Buchhandlung Dresden

Dieses Buch ist ein unterhaltsames, humorvoll geschriebenes Plädoyer für die gesundheitsfördernden Aspekte des Genießens. Entgegen vielen heute üblichen Mythen stehen die Ratschläge des Autors, voll fröhlicher Ironie widerlegt er manche These der vielfach verbreiteten "gesundheitlichen Korrektheit".

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.