Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Der Schicksalsweg der 13. Panzer-Division 1939-1945

Am 15. Oktober 1935 wurde die 13. Infanterie-Division, die 1940 in die 13. Panzer-Division umgegliedert und umbenannt wurde, in Magdeburg aufgestellt. Nach nur vierjähriger Aufbauzeit im Frieden musste sich die Division im fünfeinhalb Jahre währenden harten Kriegseinsatz im Zweiten Weltkrieg bewähren. Sie war von Anfang bis Ende des Krieges im Polen-, Frankreich- und Russlandfeldzug dabei. Seit dem Beginn des Russlandfeldzugs gab es bis zum Ende der Kämpfe im Donauraum kaum noch eine Verschnaufpause.
Im Zusammenwirken mit anderen Großverbänden und Teilstreitkräften lernte die Division die "strahlenden" Siege im Polen- und Frankreichfeldzug sowie in den ersten Jahren des Russlandfeldzugs ebenso kennen, wie die bitteren Niederlagen im weiteren Verlauf des Krieges.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum März 2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89555-371-4
Verlag Dörfler Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 21,7/15,6/2,7 cm
Gewicht 438 g
Abbildungen o. J.. mit 30 Abbildungen 21,5 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.