Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Farbe! Lettern mit dem Brush Pen

Grundlagen & Inspirationen

(1)
Brush Lettering macht Spaß und jeder kann es! Alles Wissenswerte zum Lettering mit den angesagten Brush Pens erfährst du in diesem Buch.
Von Materialien und Schrifttechniken über die Verwendung von Farben für schöne Farbverläufe in deinen Letterings bis hin zur Arbeit an eigenen Kompositionen – die erfolgreiche niederländische Autorin Carla Kamphuis macht dir mit ihren Erfahrungen und ihrer Begeisterung den Einstieg in das Brush Lettering ganz leicht. Inspirierende Projektideen regen zu eigenen wunderschönen Schrift-Kreationen an auf Geschenkanhängern, Briefumschlägen, Tassen, Leuchtkästen und mehr. Mit diesem Buch wirst du schnell entdecken, dass Brush Lettering wirklich süchtig machen kann.
Portrait
Kamphuis, Carla
Carla Kamphuis ist ausgebildete Architektin und hatte schon immer eine Vorliebe für Buchstaben, Stifte, Pinsel und Papier. Auf der Suche nach einem Stift für ihre Arbeit ist sie im Herbst 2016 zufällig auf den Brush Pen gestoßen. Er hatte es ihr so angetan, dass Carla sich seitdem jeden Tag mit dem Lettern beschäftigt. Um ihre Leidenschaft mit anderen teilen zu können, postet sie ihre täglichen Brush Lettering-Kreationen auf Instagram @carlakamphuis. Neben ihrer Tätigkeit als Architektin gibt sie inzwischen regelmäßig Brush Lettering-Workshops. Carla wohnt und arbeitet im niederländischen Deuringen, Overijssel.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 13.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7724-8348-6
Verlag Frech Verlag
Maße (L/B/H) 25,1/19,5/1,5 cm
Gewicht 552 g
Originaltitel Kleur!
Abbildungen farbige, schwarzweisse Fotos, Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 43.632
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Motiviert zum Stift zu greifen und gleich loszulegen
von einer Kundin/einem Kunden am 26.06.2018

Inhalt: Farbe! Lettern mit dem Brush Pen beginnt mit einem Vorwort der Autorin. Es wird kurz erklärt, was man zum Lettern benötigt. Das ist nicht viel: Freude am Hobby und nur ein paar Materialien. In wenigen Worten wird auf die Technik eingegangen. Wie hält man den Stift? Aus welchen Grundformen... Inhalt: Farbe! Lettern mit dem Brush Pen beginnt mit einem Vorwort der Autorin. Es wird kurz erklärt, was man zum Lettern benötigt. Das ist nicht viel: Freude am Hobby und nur ein paar Materialien. In wenigen Worten wird auf die Technik eingegangen. Wie hält man den Stift? Aus welchen Grundformen setzen sich die Buchstaben zusammen. Tipps und Tricks sollen dir dabei helfen, die Buchstaben noch ein wenig zu verschönern. Auch die ?Falsche Kalligrafie? wird in diesem Buch erwähnt. Wie bringt man ein längeres Lettering optisch ansprechend aufs Papier? Carla Kamphuis vergleicht das Lettern eines Spruches mit der Gestaltung einer Bauzeichnung. Am Beispiel hilft sie die Praxis zu verinnerlichen. Spielen mit den Elementen: Wie verleihst du deinen Buchstaben durch den Einsatz von Effekten wie zum Beispiel Schattensetzung, Bouncing und Veränderungen in der Texthöhe und im Weißraum einen neuen Look? Einige Beispiele zum Thema Flourishing zeigen dir hier auch, wie man Schnörkel setzen kann. Kapitel 7 witmet sich dann dem Thema Farbe. Was ist Blending? Welche verschiedenen Arten des Mischens von Farbe gibt es? Diese Fragen klärt die Autorin. Auch Aquarellieren kann man mit dem Brushpen. Wusstest du das schon? Auf den letzten Seiten des Buches folgen einige Seiten mit Do-it-yourself-Ideen. Hier findet man unter anderem Ideen zu den Themen Tischdekoration, Geschenke mit Anhängern, Briefumschläge belettern, Feste feiern oder Blumentöpfe und Tassen aus der Küche neu gestalten. Aufmachung: Farbe! Lettern mit dem Brush Pen fällt schon alleine durch das schön gestaltete Cover ins Auge. Bunte Farben und schöne Schriftzüge laden ein gleich loszulegen. Aber auch im Innenteil finden sich viele Bilder und Anregungen zum Nachmachen. Auch hierbei handelt es sich um ansprechende Fotos, die einen Großteil des Buches einnehmen. Eigene Meinung: Farbe! Lettern mit dem Brush Pen: Grundlagen & Inspirationen verspricht schon vom Titel her eine Quelle für Ideen und Inspiration zu sein, die motivieren den eigenen Brush Pen in die Hand zu nehmen und loszulegen. Ich dachte, dass man auf den wenigen Seiten nicht in die Tiefe gehen kann. Diese Erwartungen wurden bestätigt. Die Seiten des Buches enthalten einige sehr ansprechende Bilder. Ein erklärender Text befindet sich gut arrangiert in den Zwischenräumen. Die Erläuterungen decken alles Wesentliche ab. Gerade auf den ersten Seiten verweist die Autorin jedoch auch, was das Lernen der Buchstaben angeht, auf ein weiteres im Handel erhältliches Übungsbuch. Dieses Übungsbuch lag mir nicht vor. Ich denke jedoch, dass es gerade für Anfänger ratsam ist, die beiden Bücher im Verbund zu kaufen, um sich mit den Buchstabenformen vorweg besser vertraut zu machen. Die schönen Zeichnungen und Ideen der Autorin haben mich unruhig werden lassen. Ich wollte sofort zu meinem Brush Pen greifen und loslegen. Der geneigte Letterer bekommt hier einiges an Ideen geboten. Im letzten Kapitel findet man viele schöne DIY-Ideen. Besonders gut gefallen hat mir, dass man hierfür nicht unbedingt ein umfangreiches Equipment benötigt. Alle Ideen haben mich sehr angesprochen. Sie erschienen mir leicht umsetzbar und das Resulat machte einiges her. Auch hier möchte man sofort zum Stift greifen und die Ideen umsetzen. Fazit: Farbe! Lettern mit dem Brush Pen: Grundlagen & Inspirationen vermittelt in groben Zügen die Grundlagen des Handletterings. Das im Handel erhältliche Übungsbuch lag mir nicht vor. Ich denke jedoch, dass es für Anfänger sinnvoll ist, beide Bücher zusammen zu erwerben, damit die Basics für ein schönes Schriftbild vorweg noch ein wenig vertieft werden können. Im vorliegenden Buch finden sich viele schöne Anregungen und Ideen für eigene Letterings. Nach den farbenfrohen Bildern und den motivierenden Worten der Autorin ist man motiviert sofort loszulegen Ich empfehle dieses Buch an Leser/innen, die einen Motivationsschub benötigen und leicht umzusetzende Ideen für wirkungsvolle Letterings suchen.