Warenkorb

Du bleibst an meiner Seite

Vier Frauen auf einer Glaubensreise. Roman. (Band 3)

Sensible Shoes Band 3

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Die Reise der vier ungleichen Freundinnen Meg, Hannah, Charissa und Mara nimmt in diesem dritten Band der Serie für jede der Frauen eine unerwartete Wendung. Mara hat mit der bevorstehenden Scheidung und den Herausforderungen zu kämpfen, die das Leben als alleinerziehende Mutter mit sich bringt. Hannahs Beziehung zu Nathan wird immer ernster, und gleichzeitig stellt sich die Pastorin die Frage, ob sie den neuen Kurs annehmen kann, den ihr Leben dadurch möglicherweise nehmen wird. Charissa hadert mit ihrem Kontrollzwang und mit der Tatsache, dass sich ihre Schwangerschaft und ihre Karriereziele nur schwer miteinander vereinbaren lassen. Und Meg hat mit der Enttäuschung über kaputte Beziehungen und unerfüllte Träume zu kämpfen - nicht ahnend, dass ihr die größte Herausforderung ihres Lebens noch bevorsteht ...

Begleiten Sie die vier Frauen auf ihrem Weg in eine ungewisse Zukunft, auf dem einmal mehr bedingungsloses Vertrauen in Gottes Führung gefordert ist. Die praktischen geistlichen Übungen im Anhang bieten Gelegenheit zur persönlichen Reflexion.

Band 1: Unterwegs mit dir, 817216
Band 2: Weil du mit mir gehst, 817462
Band 3: Du bleibst an meiner Seite, 817501
Portrait
Sharon Garlough Brown ist Pastorin. Gemeinsam mit ihrem Mann leitet sie eine Gemeinde in West Michigan. Ihren reichen Erfahrungsschatz aus vielen Jahren geistlicher Retraiten und Kurse über geistliche Übungen webt sie meisterhaft in ihre Bücher ein.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 27.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95734-501-1
Verlag Gerth Medien
Maße (L/B/H) 22,1/14,7/4,5 cm
Gewicht 695 g
Übersetzer Eva Weyandt
Verkaufsrang 38457
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 3 - 5 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Sensible Shoes

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
10
0
0
0
0

Die Glaubensreise geht weiter
von Ulrike Werner aus Nettersheim am 12.06.2019

Das Gelassenheitsgebet (Reinhold Niebuhr) „Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, dass eine vom anderen zu unterscheiden. Einen Tag nach dem anderen zu leben, einen Moment nach dem anderen zu genießen. Entbehrung als e... Das Gelassenheitsgebet (Reinhold Niebuhr) „Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, dass eine vom anderen zu unterscheiden. Einen Tag nach dem anderen zu leben, einen Moment nach dem anderen zu genießen. Entbehrung als einen Weg zum Frieden zu akzeptieren. anzunehmen, wie Jesus es tat: diese sündige Welt, wie sie ist, und nicht, wie ich sie gern hätte. Zu vertrauen, dass du alles richtig machen wirst, wenn ich mich deinem Willen bedingungslos ausliefere. Sodass ich in diesem Leben recht glücklich sein kann, und vollkommen glücklich mit dir, in Ewigkeit im nächsten.“ Zum Buch: Die Glaubensreise der vier Freundinnen Meg, Hannah, Charissa und Mara geht weiter. Während Mara versucht, trotz aller Hindernisse die ihr Noch-Ehemann ihr in den Weg legt, ihr Leben irgendwie als alleinerziehende Mutter ohne diesen auf die Reihe zu bekommen, versucht Hannah sich darüber klar zu werden was sie will. Einerseits könnte sie sich durchaus ein Leben mit Nathan und dessen Sohn vorstellen, aber auf der anderen Seite ist da natürlich auch noch ihr Leben als Pastorin in ihrer Gemeinde in Chicago. Will sie diese Berufung wirklich aufgeben, oder kann sie beides irgendwie unter einen Hut bekommen. Charissa hingegen kämpft mit den Herausforderungen ihrer Schwangerschaft und ihren mehr als ehrgeizigen Karierrezielen. Immer wieder kommt es zu Querelen mit ihrem Mann, der ihr nichts so wirklich recht machen kann. Da ist es natürlich auch nicht gerade förderlich das die Schwiegermutter beginnt sich in alles Mögliche einzumischen. Doch die wohl schwerste Herausforderung scheint Mara bevorzustehen, die sich immer noch nicht damit abfinden kann, dass ihre Tochter eine Beziehung mit einem so viel älteren Mann hat. Meine Meinung: Dieses Buch ließ sich wie auch bereits der 2. Teil der „Sensible Shoes Reihe“ unglaublich gut lesen. Allerdings muss ich sagen, obwohl ich bei „Weil du mit mir gehst“ noch gesagt habe, man kann es ohne Kenntnis des Vorgängers lesen, bin ich bei diesem 3. Teil absolut der Meinung, man sollte die Vorgänger doch besser kennen. Der Schreibstil der Autorin Sharon Garlough Brown ist schön locker leicht zu lesen und durch die kurzen Kapitel und ständigen Szenenwechsel zwischen den vier Frauen fliegt man regelrecht durch das Buch. Die Charaktere, die mir ja bereits im letzten Teil sehr ans Herz gewachsen sind, legen in diesem Band nochmals eine ganze Menge Symphatiepunkte drauf. Ich kann sie alle für ihren Mut und Glauben nur bewundern. Vor allem Mara sticht da natürlich ganz besonders hervor. Dieser Band ist allerdings auch unglaublich emotional und hat mich wirklich zeitweise an die Grenzen gebracht. Ich habe wirklich selten in einem Buch so oft mit den Tränen kämpfen müssen. Weil ich, eine fast identische Situation erst vor einem halben Jahr durchmachen musste, konnte ich mich unglaublich gut in die vier Freundinnen hineinversetzen. Allerdings war das Buch dadurch manches Mal auch trotz seines wirklich tollen Schreibstils wirklich nicht einfach, aber trotz allem immer hoffnungsvoll. Vor allem da die vier sich in ihrem Gottvertrauen immer wieder bestärken. Fazit: Ein weiterer Band einer wirklich grandiosen Reihe über vier Frauen die durchaus ihre Fehler haben, aber gerade deshalb so unglaublich liebenswert und sympathisch sind. Ein nicht immer einfaches Buch, das uns aber auf jeder Seite entgegenruft, wir sind mit unseren Sorgen und Nöten nicht allein, solange wir nur auf Gott vertrauen.

Du bleibst an meiner Seite
von einer Kundin/einem Kunden aus Magdeburg am 13.04.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

"Die Reise der vier ungleichen Freundinnen Meg, Hannah, Charissa und Mara nimmt in diesem dritten Band der Serie für jede der Frauen eine unerwartete Wendung. Mara hat mit der bevorstehenden Scheidung und den Herausforderungen zu kämpfen, die das Leben als alleinerziehende Mutter mit sich bringt. Hannahs Beziehung zu Nathan wird... "Die Reise der vier ungleichen Freundinnen Meg, Hannah, Charissa und Mara nimmt in diesem dritten Band der Serie für jede der Frauen eine unerwartete Wendung. Mara hat mit der bevorstehenden Scheidung und den Herausforderungen zu kämpfen, die das Leben als alleinerziehende Mutter mit sich bringt. Hannahs Beziehung zu Nathan wird immer ernster, und gleichzeitig stellt sich die Pastorin die Frage, ob sie den neuen Kurs annehmen kann, den ihr Leben dadurch möglicherweise nehmen wird. Charissa hadert mit ihrem Kontrollzwang und mit der Tatsache, dass sich ihre Schwangerschaft und ihre Karriereziele nur schwer miteinander vereinbaren lassen. Und Meg hat mit der Enttäuschung über kaputte Beziehungen und unerfüllte Träume zu kämpfen - nicht ahnend, dass ihr die größte Herausforderung ihres Lebens noch bevorsteht ... Begleiten Sie die vier Frauen auf ihrem Weg in eine ungewisse Zukunft, auf dem einmal mehr bedingungsloses Vertrauen in Gottes Führung gefordert ist. Die praktischen geistlichen Übungen im Anhang bieten Gelegenheit zur persönlichen Reflexion." - soweit der Klappentext. Sharon Garlough Brown ist Pastorin. Gemeinsam mit ihrem Mann leitet sie eine Gemeinde in West Michigan. Ihren reichen Erfahrungsschatz aus vielen Jahren geistlicher Retraiten und Kursen über geistliche Übungen hat sie in diesem Buch meisterhaft eingewoben. (Quelle: Klappentext) Das Cover lehnt sich an die beiden Vorgängerbände an. Hier ist der Schutzumschlag in einem hellen Graublau gehalten. Zusätzlich zu den Silhouetten der vier Frauen ist die eines Hundes zu sehen, der eine wichtige Rolle spielt. Ein sehr schöner Wiedererkennungseffekt. Es ist der dritte Band der Reihe um Meg, Hannah, Charissa und Mara. Ich empfehle, mit dem ersten Band zu beginnen. Ich bin genauso begeistert wie von den ersten beiden Bänden. Die Autorin schreibt einen flüssigen, verständlichen und gut lesbaren Stil. In dreizehn Kapiteln, unterteilt in drei Teile, begleiten wir die vier Frauen auf ihrer weiteren Reise durch ihr (Seelen-)Leben. Nach jedem Teil werden die bereits in den einzelnen Kapiteln angeregten Impulse durch eine Meditation zu Bibeltexten vertieft. Im Anschluss werden Fragen zur persönlichen Reflexion und der Diskussion in der Gruppe angeboten. Ein Leitfaden für Gebets- und Gesprächsrunden vervollständigt diesen dritten Band. Besonders gefallen haben mir das Gelassenheitsgebet, dessen längere Version mir unbekannt war und das Glaubenstagebuch. Das Gebet zu verschriftlichen, um sich klarer über die Dinge zu werden, ist eine ausgezeichnete Idee. Fazit: Auch dieser Band hat mich sehr berührt, so dass ich eine absolute Leseempfehlung gebe.

Freudschaft – das was hält
von einer Kundin/einem Kunden am 29.12.2018

Du bleibst an meiner Seite, der dritte Band der Serie von Sharon Garlough Brown. Die Glaubensreise, welche im ersten Band im New Hope Zentrum begann, setzt sich fort. Die Freundschaften der vier Frauen werden immer tiefer. Gemeinsam gehen sie durch Höhen und Tiefen. Feiern Freud und stehen füreinander in schweren Zeiten ein. Im... Du bleibst an meiner Seite, der dritte Band der Serie von Sharon Garlough Brown. Die Glaubensreise, welche im ersten Band im New Hope Zentrum begann, setzt sich fort. Die Freundschaften der vier Frauen werden immer tiefer. Gemeinsam gehen sie durch Höhen und Tiefen. Feiern Freud und stehen füreinander in schweren Zeiten ein. Immer wieder treffen sie sich zu gemeinsamen Bibeltreffen. Die Themen dazu sind im Buch abgedruckt. Sehr gut zur persönlichen Stillen Zeit oder zum Gruppenstudium geeignet. Mara kämpft mit der Scheidung und den da herausgehenden Folgen. Auch mit dem Weihnachtsgeschenk ihres Ex an die Kinder. Ein Hund. Immer öfter bleibt die Verantwortung an ihr hängen. Hannahs Beziehung zu Nathan wird immer ernster. Die Vertiefung der Beziehung bringt auch Abschied vom alten Lebensabschnitt mit sich. Was für Hannah nicht immer einfach ist. Charissa merkt das Karriere, Hausbau, Ehe und Schwangerschaft nicht immer unter einen Hut zu bringen sind. Ihr Kontrollzwang steht ihr dabei sehr im Weg. Meg steht von großen Herausforderungen in ihrem Leben. Die Beziehung zu ihrer Tochter Becca gestaltet sich als schwierig. Da Mara den neuen, viel älteren Freund ihrer Tochter kein Vertrauen schenken kann. Doch das sollte gerade ihr kleinstes Problem sein… Das Buch hat sich flüssig lesen lassen. Ich habe mit den Frauen mitgefiebert und so einige Tränen vergossen. Das Cover passt optisch zu den beiden ersten Teilen. Um in die Geschichte einzusteigen ist es unbedingt empfehlenswert die ersten beiden Teile zu lesen. 1.Band: Unterwegs mit Dir 2.Band: Weil du mit mir gehst 3.Band: Du bleibst an meiner Seite Von mir gibt es daher 5 Sterne. Ein unbedingte Leseempfehlung. Ich freue mich schon auf den vierten Band.