Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Café Liebe 01

(1)
Die Highschool-Schülerin Hime hat nur ihre Beliebtheit und ihren Traum von der Million im Kopf. Als sie gedankenverloren die Treppe hinunterstürzt, verletzt sie Mitschülerin Mai versehentlich am Arm. Da diese nun nicht mehr ihrem Job nachgehen kann, muss Hime für sie einspringen – als Bedienung im Themencafé »Café Liebe«. Die anderen Mädchen nehmen sie überschwänglich auf und behandeln sie schon jetzt wie ein Mitglied ihrer »Schwesternschaft«. Doch kann Hime sich mit ihrer neuen Rolle anfreunden?
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 168
Altersempfehlung 15 - 17
Erscheinungsdatum 11.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8420-4612-2
Verlag Tokyopop GmbH
Maße (L/B/H) 18,8/12,3/1,5 cm
Gewicht 167 g
Verkaufsrang 52.586
Buch (Taschenbuch)
6,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Süßer Yuri Manga.“

Patrick Weise, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Hime verletzt die Mitschülerin Mai versehentlich auf der Treppe. Mai wird dabei am Arm verletzt. Hime muss darauf hin für sie im "Café Liebe" für sie einspringen.

Sie wird herzlichst aufgenommen.

Kann sie sich in ihre neuen Rolle einleben?

Der erste Band lässt noch viel offen für mehr. :)
Hime verletzt die Mitschülerin Mai versehentlich auf der Treppe. Mai wird dabei am Arm verletzt. Hime muss darauf hin für sie im "Café Liebe" für sie einspringen.

Sie wird herzlichst aufgenommen.

Kann sie sich in ihre neuen Rolle einleben?

Der erste Band lässt noch viel offen für mehr. :)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0