Das Vermächtnis der Grimms

Wer hat Angst vorm bösen Wolf? (Band 1)

Das Vermächtnis der Grimms. Wer hat Angst vorm bösen Wolf? Band 1

Nicole Böhm

(54)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 14,90 €

Accordion öffnen

eBook

ab 4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Kristin Collins steht vor der größten Herausforderung ihres Lebens: Ihr Bruder Brayden holt sie in seine Special Task Force, die Jagd auf den sogenannten Grimm macht – ein wolfsartiges Wesen, das durch die Märchen der Brüder Grimm in die Welt der Menschen dringt und jeden mit Wahnvorstellungen verflucht, der über ihn liest.
Je tiefer Kris in die Märchen abtaucht, desto mehr verschwimmt die Grenze zwischen Realität und Fantasie. Schließlich weiß sie nicht mehr, wem sie noch trauen kann – und wer selbst Teil des Fluches geworden ist.

»Und?« Der Barkeeper stellte mir den nächsten Drink hin. »Was ist deine Geschichte?«
Ich sah auf den kristallbraunen Inhalt, von dem ich definitiv schon einen zu viel gekippt hatte, nahm das Glas zwischen die Finger und schwenkte es hin und her, bis die Eiswürfel klirrten. Mein Schädel pochte dumpf, der Alkohol wärmte meinen Bauch, meine Eingeweide und mein Blut.
»Wie meinst du das?«, fragte ich und nahm einen Schluck. Der Scotch brannte in meinem Rachen, aber ich zwang mich, ihn hinterzuschlucken.
»Jeder, der so viel in sich hineinschüttet, hat eine Geschichte«, sagte er und lehnte sich über den Tresen. ...

Band 1

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 430
Altersempfehlung 16 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 31.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95991-831-2
Verlag Drachenmond Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 20,8/14,6/4,5 cm
Gewicht 558 g
Verkaufsrang 8047

Weitere Bände von Das Vermächtnis der Grimms. Wer hat Angst vorm bösen Wolf?

Buchhändler-Empfehlungen

Hannah Nehrkorn, Thalia-Buchhandlung Kassel

Von der ersten bis zur letzten Seite, hat mich dieses Buch gefesselt und begeistert. Zwei scheinbare fremde Welten, führen zusammen und erzählen doch jeder seine eigene Geschichte. Fantastisch, wundervoll, überraschend und brutal geschrieben.

Hast du Angst vorm bösen Wolf..?

Saskia Müller, Thalia-Buchhandlung Berlin

Fantastisch, mitreißend, düster & auch brutal – Böhm erzählt in 3 Handlungssträngen zeitgleich, die – oh Wunder – auch alle zusammenhängen. Dabei legt sie ein flottes Tempo vor, sodass ich mir vorkomme als würde ich in einem Märchenbuch und Thriller zugleich lesen. Das gefällt mir und ich bin mal wieder auf den Geschmack der Urban Fantasy gekommen. Während die Handlung voranschreitet kommt es auch zu verblüffenden Enthüllungen, die mich noch mehr an der Geschichte festhalten lassen. Von der Autorin entworfene Charakterbilder und eine Karte des Märchenlandes Abalion runden den sehr positiven Gesamteindruck ab. Leseempfehlung für 2019! Wir dürfen auf einen 2. Teil gespannt sein.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
54 Bewertungen
Übersicht
48
4
2
0
0

Unbeschreiblich gut!
von einer Kundin/einem Kunden aus Lilienthal am 13.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Auch der zweite Teil lässt einem von Beginn an kaum wieder los. Ein Feuerwerk der Phantasie mit ständig zunehmender Handlungsintensität. Besonders die immer wieder unerwarteten Handlungskehrtwenden haben mir viel Spaß gemacht. Nichts entwickelt sich so, wie man es erwartet. Ich habe beide Teile verschlungen und würde zu gerne gl... Auch der zweite Teil lässt einem von Beginn an kaum wieder los. Ein Feuerwerk der Phantasie mit ständig zunehmender Handlungsintensität. Besonders die immer wieder unerwarteten Handlungskehrtwenden haben mir viel Spaß gemacht. Nichts entwickelt sich so, wie man es erwartet. Ich habe beide Teile verschlungen und würde zu gerne gleich mit dem dritten Teil anfangen! Für Freunde spannungsgeladener und grenzenlosen Geschichten absolut empfehlenswert!

Eine super Fortsetzung
von primsweltenarchiv aus Duisburg am 22.01.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Es direkt weiter, wo Band 1 endete. Da ich den einen Tag zuvor erst beendet hatte, war ich gleich wieder in der Geschichte drin. Wieder hat mich nicht nur das Cover gleich bezaubert, auch der angenehme Schreibstil hat mich erneut durch die Geschichte geführt. An der Seite von Kris und Ash war es spannend und ich habe das Buch ... Es direkt weiter, wo Band 1 endete. Da ich den einen Tag zuvor erst beendet hatte, war ich gleich wieder in der Geschichte drin. Wieder hat mich nicht nur das Cover gleich bezaubert, auch der angenehme Schreibstil hat mich erneut durch die Geschichte geführt. An der Seite von Kris und Ash war es spannend und ich habe das Buch an zwei Abenden über jeweils einige Stunden förmlich weggesuchtet, weil ich es einfach nicht mehr aus der Hand legen wollte. Die Protagonisten auf ihrem Weg zu begleiten, hat mir schöne Lesestunden beschert und von mir aus könnte die Reise noch über viele Bände weitergehen. Mein Fazit: Abalion war in meinen Augen auf jeden Fall eine Reise Wert. Tolles Setting, interessante Charaktere und Wesen, Humor und spannende Handlung! Ich vergebe eine klare Leseempfehlung und 5 von 5 Sternen!

Der Wahnsinn, will mehr
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 26.11.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Kristin Collins Leben steht Kopf. Denn das dunkle Geheimnis ihrer Existenz wird aufgedeckt. Die Märchenwelt Abalion verändert sich, die Mächte verschieben sich. Das Gute vermischt sich mit dem Bösen und der Grimm ist immer all gegenwärtig. Es beginnt wieder mit einer Geschichte und ich bin gespannt wohin sich mich führt. :) Man... Kristin Collins Leben steht Kopf. Denn das dunkle Geheimnis ihrer Existenz wird aufgedeckt. Die Märchenwelt Abalion verändert sich, die Mächte verschieben sich. Das Gute vermischt sich mit dem Bösen und der Grimm ist immer all gegenwärtig. Es beginnt wieder mit einer Geschichte und ich bin gespannt wohin sich mich führt. :) Manches davon habe ich nicht kommen sehen. Das Buch aus der Hand zu legen fällt einen total schwer, denn man will wissen wie es weitergeht. Was erwartet mich auf der nächsten Seite? So viele Geheimnisse, so viele Rätsel und so viel Magie. Die komplette Geschichte ist ein Erlebnis, dass man nicht so schnell vergisst und am Schluss überschlägt sich alles und man weiß nicht wo oben oder unten ist, wer gut oder böse ist. Bis zum grandiosen Finale. Man begleitet Kristin, Jorge, Moon, Ash und die Masali die ganze Zeit und vielen andere Charaktere und manche haben sich geändert. Manche habe endlich ihr wahren Gesicht gezeigt. Warum muss es nur zwei Bänder geben. Kristin und Ash zu verlassen ist mir schwergefallen, am liebst wäre ich noch etwas länger in Abalion geblieben. Diese Reihe kann ich nur jedem empfehlen, der gerne Fantasy Geschichte liest in dem nie das was man liest wahr ist. ;)

  • Artikelbild-0