Meine Filiale

Il sentiero della vita / Der Lebenweg

Amrita Chaudhuri

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Come suggerisce il titolo di questa raccolta di poesie della poetessa bengalese Amrita Chaudhuri che le ha tradotte in italiano per renderle accessibili anche ad un pubblico di lettrici e lettori italiani la poesia significa sviluppo, dinamismo e vita. Il sentiero, il percorso che ci condurrà alla meta o forse anche no è più importante della meta stessa, come suggeriva il sommo poeta tedesco Johann Wolfgang von Goethe.

La poesia è lo specchio dell’animo umano da una parte ed espressione culturale di un popolo dall’altra. Dunque, rappresenta il dialogo del poeta con sé stesso e con il mondo che lo circonda. Traducendo la poesia, opponendosi all’idea che sia intraducibile, si lotta contro il muro eretto tra le diverse culture, alla ricerca di elementi universali, valorizzando allo stesso tempo gli elementi partico-lari, autobiografici, personali e tipicamente culturali che esprime il poeta.

Wie der Titel dieser Gedichtsammlung der benga-lischen Poetin Amrita Chaudhuri, die hier in deutscher Übersetzung präsentiert wird, um sie auch deutschen Leserinnen und Lesern zugänglich zu machen, bedeutet die Poesie Entwicklung, Dynamik und Leben. Der Weg, der zu einem Ziel führt oder auch nicht, ist wichtiger als das Ziel selbst, wie Johann Wolfgang von Goethe so schön andeutete.

Die Poesie ist einerseits der Spiegel der mensch-lichen Seele und andererseits der kulturelle Aus-druck eines Volkes. Die Poesie gilt somit als Dialog des Dichters mit sich selbst und mit der ihn umgebenden Welt. Durch die Übersetzung der Poesie widersetzt man sich der Anschauung ihrer Unübersetzbarkeit und überwindet die Mauer zwischen den verschiedenen Kulturen durch die Suche nach universellen Elementen und die gleichzeitige Wertschätzung besonderer, autobio-graphischer und kulturtypischer Aspekte, die der Dichter zum Ausdruck bringt.

Amrita Chaudhuri nasce a Kolkata in India. Studia scienze e si impegna nella ricerca. Poi inizia a studiare la lingua e cultura italiana per attivarsi come mediatrice culturale tra India e Italia. Ha tradotto queste favole dal bengalese per costruire un ponte tra i bambini delle due culture.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 84
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7467-2060-9
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,5 cm
Gewicht 142 g
Auflage 1
Übersetzer Milena Rampoldi

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0