111 tödliche Pflanzen, die man kennen muss

Ratgeber

Klaudia Blasl

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,95
16,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Nachdruck) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

16,95 €

Accordion öffnen
  • 111 tödliche Pflanzen, die man kennen muss

    Emons Verlag

    Erscheint demnächst (Nachdruck)

    16,95 €

    Emons Verlag

eBook (ePUB)

8,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Sie würgen und schmerzen, berauschen und betäuben, sorgen für Wahnvorstellungen, Schweißausbrüche, Atemnot und Herzstillstand – böse Pflanzen und fiese Kräuter. Dennoch sind diese gemeinen botanischen Geschöpfe meist lieblich duftend, angenehm aromatisch oder von betörender Schönheit. Und kommen zudem ganz harmlos daher, im Gartenbeet oder in der Blumenvase, als Zimmerpflanze und Gemüsesuppe. Allein in europäischen Breiten ist die Artenvielfalt pflanzlicher Giftmörder größer als jedes Leichentuch. Wer kleine Kinder, Haustiere oder eine böse Stiefmutter besitzt, sollte jedenfalls ein scharfes Auge auf potenzielle pflanzliche Übeltäter haben – ein Leben kann sehr schnell zu Ende gehen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 23.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7408-0441-1
Reihe 111...
Verlag Emons Verlag
Maße (L/B/H) 20,3/13,7/2 cm
Gewicht 470 g
Abbildungen mit zahlreichen Fotosgrafien

Buchhändler-Empfehlungen

Inspirierend...

Monika Volkmann, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Wie toll ist das denn?! Selten hab ich einen so unterhaltsamen und doch gleichzeitig informativen Pflanzenführer gelesen! Statt dröge nur aufzuzählen was die Pflanze/das Gift ausmacht und wie das Gewächs ausschaut bekommen wir es hier mit einem Pflanzenführer zu tun, der einach einen Heidenspaß beim Lesen macht! Mit der richtigen Prise schwarzen Humores erfahren wir Leser die mehr und weniger guten Eigenschaften bekannter und unbekannter Pflanzen und wofür diese verwendet wurden; man bedenke das gute "Die Dosis macht, das ein Ding ein Gift ist!" und natürlich wird vom Gebrauch des erlangten Wissens und der genannten Nutzung der Pflanzen/Pflanzenteile abgeraten... Ob Krimileser oder Giftmörder, Haustierbesitzer oder Gartenfreund - lassen Sie sich diese Lektüre nicht entgehen!!! Einfach ein klasse Gartenbuch, das ich garantiert noch öfter in die Hand nehmen werde!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Super Nachschlagwerk mit viel Information
von einer Kundin/einem Kunden am 01.04.2019

Dieses Buch ist ein super Nachschlagwerk mit viel Information - noch dazu in Kürze. Bekanntlich liegt ja in der Kürze die Würze. Deshalb sehr empfehlenswert.


  • Artikelbild-0