Meine Filiale

Die Magie der Dolomiten

Hans Kammerlander, Christjan Ladurner

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
35,00
35,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Dolomiten stehen für eine Vielzahl an Superlativen: spektakuläre Bergpanoramen, Kletterparadies, reizvolle Bergtouren in einer atemberaubenden Naturkulisse, UNESCO-Welterbe. Aber was macht die Magie dieser Berge aus, die jedes Jahr aufs Neue Tausende von Besuchern in ihren Bann zieht? Auf der Suche nach einer Antwort ist dieser Bildband entstanden, der nicht nur mit brillanten, stimmungsgeladenen Luftbildaufnahmen punktet, sondern auch Hans Kammerlander von seiner ganz persönlichen Seite zeigt, für den diese Bergwelt ein besonderer Kraftort ist. Ergänzt wird das Buch mit kurzen beschreibenden Texten von Christjan Ladurner, in denen der kundige Bergführer auch manchmal kritische Töne anklingen lässt. - Magische Stimmung in den Dolomiten - Die Berge als mysthische Kraftorte - Eindrucksvolle Dolomitenbilder aus der Luft - Hans Kammerlander ganz persönlich

Hans Kammerlander gilt als einer der bekanntesten Südtiroler Extrembergsteiger. Er ist bekannt für seine Touren in den unterschiedlichsten Gebirgen der Welt. Neben zahlreichen Erst- und Solobegehungen in den Alpen hat er Berge Asiens und Südamerikas bestiegen, darunter zwölf Achttausender. Gemeinsam mit Reinhold Messner gelang ihm dabei die erste Doppelüberschreitung an Achttausendern. Dazu hielt er von 1996 bis 2006 den Rekord für die schnellste Besteigung des höchsten Berges der Welt. Er hält Vorträge über viele seiner Bergtouren, vorwiegend im deutschsprachigen Raum.

Jahrgang 1961, ist staatlich geprüfter Berg- und Skiführer und gelernter Luftbildfotograf. Er arbeitet das Sommerhalbjahr in Europa und verbringt den Winter als Ski-Bergführer in Kanada. Der Autor verfügt über eine langjährige Erfahrung in den verschiedensten Alpinsportarten, wobei ihm seine Arbeit als Bergführer einen reellen Einblick in die Wünsche des Kunden gibt. Die genauen Ortskenntnisse sowohl aus der Luft als auch am Boden ermöglichen hochwertige Daten und ausgezeichnetes Bildmaterial.

Jahrgang 1961, ist staatlich geprüfter Berg- und Skiführer und gelernter Luftbildfotograf. Er arbeitet das Sommerhalbjahr in Europa und verbringt den Winter als Ski-Bergführer in Kanada. Der Autor verfügt über eine langjährige Erfahrung in den verschiedensten Alpinsportarten, wobei ihm seine Arbeit als Bergführer einen reellen Einblick in die Wünsche des Kunden gibt. Die genauen Ortskenntnisse sowohl aus der Luft als auch am Boden ermöglichen hochwertige Daten und ausgezeichnetes Bildmaterial.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 02.10.2018
Sprache Deutsch
Verlag Athesia Tappeiner Verlag
Maße (L/B/H) 31/24/2,7 cm
Gewicht 1386 g
Auflage 1. Auflage - Neuausgabe

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0