Warenkorb
 

Minus Drei und die wilde Lucy - Die blöde Sache mit dem Ei

(ungekürzte Lesung)

Die Minus Drei und die wilde Lucy-Reihe 4

(4)
Minus Drei bekommt ein Geschwisterchen!

Als Minus Drei eines Tages ins Elternschlafzimmer kommt, entdeckt er, eingehüllt in einen buntgestrickten Eierwärmer, ein riesengroßes Ei. Er weiß genau, was das bedeutet: Bald wird er mit Mama und Papa Drei nicht mehr allein sein und sie werden kaum noch Zeit für ihn haben. Als Lucy merkt, wie traurig ihr Herrchen auf einmal ist, beschließt sie: Das Ei muss weg. Doch wie versteckt man bloß ein Dinosaurier-Ei?

Vielstimmig gelesen von Andreas Fröhlich
Portrait
Ute Krause, 1960 in Berlin geboren, lebte in Asien, Afrika und Amerika, studierte an der Münchener Filmhochschule und schreibt und illustriert seit 20 Jahren Kinderbücher. Ihre Werke wurden weltweit übersetzt, fürs TV verfilmt und vielfach ausgezeichnet. Zuletzt erschienen "Darf das Ungeheuer rein?" und "Das Weihnachtsmannkomplott" (beide 2008).
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Andreas Fröhlich
Altersempfehlung ab 3
Erscheinungsdatum 29.05.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783837141252
Verlag Cbj audio
Spieldauer 51 Minuten
Format & Qualität MP3, 51 Minuten, 52.85 MB
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
5,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Die Minus Drei und die wilde Lucy-Reihe

  • Band 1

    46298729
    Minus Drei und die wilde Lucy 01 - Der große Vulkan-Wettkampf
    von Ute Krause
    Hörbuch
    7,69
    bisher 8,99
  • Band 2

    46298874
    Minus Drei und die wilde Lucy 02 - Minus reißt aus
    von Ute Krause
    (2)
    Hörbuch
    7,89
    bisher 8,99
  • Band 3

    72538048
    Minus Drei und die wilde Lucy - Das große Dunkel
    von Ute Krause
    (4)
    Hörbuch-Download
    5,95
  • Band 4

    120445103
    Minus Drei und die wilde Lucy - Die blöde Sache mit dem Ei
    von Ute Krause
    Hörbuch-Download
    5,95
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

„Spaßiges Lesen!“

A. Fries, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Dinofamilie Drei hat noch ein Haustier, nämlich Lucy - ein Mädchen aus der Steinzeit. Doch jetzt sollen aus Dreien und Lucy plötzlich Vier werden... das können Lucy und Minus natürlich nicht zulassen. Doch leider ist ein Dinoei ziemlich schwer zu verstecken.
Ein super Buch für Erstleser und für Kinder, die bald ein Geschwisterchen bekommen. Macht beim Lesen richtig Spaß und die Bilder sind wunderbar.
Dinofamilie Drei hat noch ein Haustier, nämlich Lucy - ein Mädchen aus der Steinzeit. Doch jetzt sollen aus Dreien und Lucy plötzlich Vier werden... das können Lucy und Minus natürlich nicht zulassen. Doch leider ist ein Dinoei ziemlich schwer zu verstecken.
Ein super Buch für Erstleser und für Kinder, die bald ein Geschwisterchen bekommen. Macht beim Lesen richtig Spaß und die Bilder sind wunderbar.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Eine gelungene Fortsetzung
von Nicky von >Die Librellis< aus Dresden am 06.07.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Da wir die Minus-Drei-Reihe bereits kennen und lieben gewonnen haben, wollten wir diesmal unbedingt nicht das Hörbuch ausprobieren, sondern das Buch. Mein Sohn hat die erste Klasse jetzt beendet und liest auch schon sehr sicher und fließend. Da kam uns der neue Minus-Band gerade recht. Die Schrift ist angenehm groß und... Da wir die Minus-Drei-Reihe bereits kennen und lieben gewonnen haben, wollten wir diesmal unbedingt nicht das Hörbuch ausprobieren, sondern das Buch. Mein Sohn hat die erste Klasse jetzt beendet und liest auch schon sehr sicher und fließend. Da kam uns der neue Minus-Band gerade recht. Die Schrift ist angenehm groß und auch nicht zu viel. Wir haben uns immer abgewechselt mit den Seiten und die 5 Kapitel so auf 5 Abende verteilt. Die Story ist wirklich wieder süß und sehr kindgerecht. Diesmal geht es ja um den Familienzuwachs und das Minus lernen muss, damit umzugehen, obwohl er das alles ganz blöd findet. Das Buch ist eigentlich für alle Minus-Fans etwas, für Kinder, die Dinogeschichten lieben, für Kinder zum Selbstlesen ab der zweiten Klasse und natürlich für all jene, die vielleicht ein Geschwisterchen erwarten : ) Allgemein ist die Story einfach hübsch verpackt und auch wahnsinnig hübsch coloriert, so dass man immer wieder etwas zum ansehen hat. Die Umschlaginnenfläche besitzt sogar eine Karte von der Dino-Stadt, die man sich auf jeden Fall mal ansehen sollte :) Ansonsten kann ich nur sagen, mein Sohn fand die Geschichte toll. Sie ist einfach zu lesen, kinderfreundlich erzählt und die Begriffe sind auch nicht zu schwer, wie das manchmal bei anderen Dinosaurier-Büchern der Fall ist. Ich denke, wir werden künftig dann auch bei den Büchern bleiben, um das Buch gemeinsam selbst zu lesen. Die Hörbücher kann ich dennoch wärmstens empfehlen, da auch der Sprecher wieder der gleiche ist, wie in den ersten Teilen und die uns sehr gut gefallen haben. Alles in allem eine schöne Fortsetzung, die auf jeden Fall etwas für einen Dinofan ist :)

Familienzuwachs bei der niedlichsten Familie des Steinzeitalters
von Connie Ruoff am 25.06.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

?MINUS DREI UND DIE WILDE LUCY ? DIE BLÖDE SACHE MIT DEM EI? VON UTE KRAUSE 2. ZUM INHALT Wer Familie Drei, die Dinofamilie mit ihrem Haustier, dem Urzeitmädchen Lucy, kennt, gibt mir sicher recht, dass es sich um ein wunderschönes Setting handelt. Heute erlebt Minus, der Sohn der Dino-Familie Drei... ?MINUS DREI UND DIE WILDE LUCY ? DIE BLÖDE SACHE MIT DEM EI? VON UTE KRAUSE 2. ZUM INHALT Wer Familie Drei, die Dinofamilie mit ihrem Haustier, dem Urzeitmädchen Lucy, kennt, gibt mir sicher recht, dass es sich um ein wunderschönes Setting handelt. Heute erlebt Minus, der Sohn der Dino-Familie Drei wieder ein großes Abenteuer. Alles beginnt damit, dass Minus ein Ei im Schlafzimmer findet. Minus weiß, was die Steinzeituhr geschlagen hat. Aus einer kompletten idealen Familie und einem Haustier, werden eine genervte Familie mit einem Eindringling, der alles ruiniert. Das schlägt dem armen kleinen Dino gehörig auf die Laune. Aber wozu hat man ein Haustier, das gleichzeitig der beste Freund ist? Lucy lässt sich etwas einfallen. Und damit geht das Abenteuer wirklich los. Eine bezaubernde Geschichte, um ein Kind auf Familienzuwachs vorzubereiten. Mama Dino strickt fleißig Mützchen für das Ei. Eine sehr schöne Idee. Lässt sich wunderbar mit Kindern nachmachen: winzige Mützchen häkeln oder stricken. Oder einfach malen. Der Kreativität werden keine Grenzen gesetzt. Ute Krauses Zeichnungen sind liebevoll und detailreich ausgearbeitet. Man entdeckt immer wieder etwas Neues. Bekommt Minus Drei ein Brüderchen oder ein Schwesterchen? Ihr werdet überrascht sein, was das kleine Ei verbirgt. Und können Minus und Lucy sich darüber freuen? 5/5 Punkten 3. PROTAGONISTEN Ich glaube, kleine Menschen bieten Minus und Lucy schnell die Freundschaft an. Eine Dino-Familie ist schließlich etwas gaaaaanz Tolles und ein kleines Steinzeitmädchen als Haustier ist unschlagbar. Und die haben in der Steinzeit genau dieselben Probleme wie wir. Mit denen kann man sich doch prima austauschen. 5/5 Punkten 4. SPRACHLICHE GESTALTUNG Ute Krause findet die richtigen Worte und der Stift entwirft die passende Zeichnung. Das ist so putzig. 5/5 Punkten 5. COVER UND ÄUSSERE ERSCHEINUNG ? Minus Drei und die wilde Lucy ? Die blöde Sache mit dem Ei? von Ute Krause, hat einen festen Einband, 80 Seiten und ist am 29.05.2018, unter der ISBN 9783570175347 bei cbj für Kinder ab 4 J. erschienen. Auf dem niedlichen Cover sehen wir Minus, auf dessen Augenbrauen thront die wilde Lucy und einen Kinderwagen mit einem Ei, das eine Mütze an hat. Hinreißend und kindgerecht. Eine Zierde für ein Kinderbuchregal. 5/5 Punkten 6. FAZIT Wie schon im letzten Band, verneige ich mich vor Ute Krause und ihren wunderschönen Ideen. Auf zu den Abenteuern der Steinzeit, die sich von unseren Abenteuern gar nicht so sehr unterscheiden. Ich vergebe insgesamt 5/5 Punkten.

Unglaublich witzig
von Sonja /Shaaniel/ Sonja ImWunderland am 20.06.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

5 Von 5 Sternen ????? Hey ihr Süßen? Gerade habe ich mein erstes Buch von Ute Krause beendet und ich muss wirklich sagen, ich habe mich herzlich amüsiert und herzlich gelacht. Der 4. Band dieser *Minus Drei & Die wilde Lucy* Reihe, ist einfach ein totales gute Laune Buch. Obwohl ich... 5 Von 5 Sternen ????? Hey ihr Süßen? Gerade habe ich mein erstes Buch von Ute Krause beendet und ich muss wirklich sagen, ich habe mich herzlich amüsiert und herzlich gelacht. Der 4. Band dieser *Minus Drei & Die wilde Lucy* Reihe, ist einfach ein totales gute Laune Buch. Obwohl ich die andern Bücher noch nicht gelesen habe, war der Einstieg in die Geschichte für mich absolut kein Problem, ich denke jedes Buch ist in sich abgeschlossen und man kann sie ruhig quer Beet lesen. Ich möchte einfach alles an diesem Buch, ganz besonders aber das süße kleine Steinzeitmädchen Lucy. Es ist einfach herrlich zu sehen wie dieses Buch vor Lebenslust strotzt. Es ist ein Kinderbuch, aber auch mir als Erwachsene hat es unglaublich gut gefallen. Auch die Illustrationen, sind wirklich toll. Diese erinnern mich an Aquarellzeichnungen, vielleicht sind es ja sogar welche. Klare Empfehlung. Ganz lieben Gruß Sonja/Shaaniel