Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Mann im Kleiderschrank

Eine überraschende Erbschaft! Leider mit hohen Kosten verbunden. Nicht gerade die beste Ausgangsposition für die arbeitslose Louisa. Doch ermuntert durch ihre liebenswürdige, aber zugegebenermaßen schrille Großmutter, lässt sich Louisa auf das Abenteuer ein.Mit Sack und Pack zieht sie in die Nähe von Leipzig, um das alte Gutshaus zu renovieren. Dabei lernt sie nicht nur den durchaus attraktiven Bauunternehmer Christian kennen, sondern erhält auch noch tatkräftige Hilfe eines charmanten Geistes ...
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 311 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.01.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783743866751
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 1984 KB
Verkaufsrang 39.281
eBook
eBook
3,49
3,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
1

Witzig, kurzweilig, unterhaltsam!
von einer Kundin/einem Kunden aus Augsburg am 06.02.2019

Wieder ein total gelungenes Buch von Birgit Gruber! Der Schreibstil ist super angenehm, die Story ist originell und wunderbar witzig!

Der Geist im Klöeiderschrank
von einer Kundin/einem Kunden aus Hohenberg am 03.10.2018

Buch hat mir gut gefallen, war lustig zu lesen. Gute Geschcihte für zwischendurch

lohnt sich nicht
von einer Kundin/einem Kunden aus Köniz am 26.09.2018

Ich habe mehr von diesem Buch erwartet und muss zugeben, dass ich ab der Mitte des Buches zum Teil die Seiten grosszügig überflogen habe. Die Idee der Geschichte ist eigentlich witzig aber ich finde die Umsetzung nicht gelungen. Vor allem Louise hat mich extrem genervt mit ihrer Art. Ausserdem... Ich habe mehr von diesem Buch erwartet und muss zugeben, dass ich ab der Mitte des Buches zum Teil die Seiten grosszügig überflogen habe. Die Idee der Geschichte ist eigentlich witzig aber ich finde die Umsetzung nicht gelungen. Vor allem Louise hat mich extrem genervt mit ihrer Art. Ausserdem finde ich, dass die Geschichte rund um Johann viel zu wenig ausgearbeitet wurde. Ich finde, dass er nicht wirklich zu der Geschichte beigetragen hat und man könnte seinen Part auch streichen.