Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Das Fundament der Ewigkeit

Historischer Roman

(2)
1558. Noch immer wacht die altehrwürdige Kathedrale von Kingsbridge über die Stadt. Doch die ist im Widerstreit zwischen Katholiken und Protestanten zutiefst gespalten. Der Glaubensstreit steht auch der Liebe zwischen Ned Willard und Margery Fitzgerald im Weg. Als die Protestantin Elizabeth Tudor Königin wird, verschärfen sich die Gegensätze noch. Die junge Queen kann sich glücklich schätzen, in dieser schwierigen Lage den treuen Ned an ihrer Seite zu haben - als Unterstützer und als ihren besten Spion. Die Liebe zwischen Ned und Margery scheint jedoch verloren zu sein, denn von Edinburgh bis Genf steht ganz Europa in Flammen ...

Portrait

Ken Follett, geboren 1949 in Cardiff, Wales, gehört zu den erfolgreichsten Autoren der Welt. Berühmt wurde er mit den Romanen Die Säulen der Erde und der Fortsetzung Die Tore der Welt, die auch erfolgreich verfilmt wurden. Nach einigen Thrillern hat er mit Sturz der Titanen, Winter der Welt und Kinder der Freiheit eine groß angelegte Chronik des 20. Jahrhunderts vorgelegt. Im September 2017 erschien sein lang erwarteter Roman Das Fundament der Ewigkeit
, eine Fortführung der weltbekannten Kingsbridge-Reihe.

… weiterlesen
Vorbestellen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 1168
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 01.04.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-17770-7
Verlag Lübbe
Maße (L/B) 21,5/13,5 cm
Originaltitel A Column of Fire
Auflage 1. Auflage
Illustrator Markus Weber
Übersetzer Dietmar Schmidt, Rainer Schumacher
Verkaufsrang 3.141
Buch (Paperback)
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

L. V. Schmidt, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Zwischen Katholiken und Protestanten spielt dieser hervorragende historische Roman. Mit vielen wahren historischen Figuren kreiert Follett hier eine einzigartige Geschichte. Zwischen Katholiken und Protestanten spielt dieser hervorragende historische Roman. Mit vielen wahren historischen Figuren kreiert Follett hier eine einzigartige Geschichte.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
1
0

Schade
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 21.07.2018

Mit Vorfreude habe ich mich auf das Buch gestürzt und wurde enttäuscht. Es wirkt wie auf Masse geschrieben. Es ist leicht zu lesen und zieht sich doch in die Länge wie Gummi. Ich habe wieder etwas über Geschichte erfahren. Doch das kann K.Follett fesselnder und differenzierter.