Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Am Arzt vorbei geht auch ein Weg

Die Kraft der Selbstheilung - eine medizinisch fundierte Anleitung

Jeder kennt die Ratgeber, die versprechen, dass man gesund wird, wenn man nur fest daran glaubt, energetisch angereichertes Wasser trinkt, esoterische Rituale durchführt u. v. m. So recht überzeugen kann das meist nur Anhänger
der jeweiligen Philosophie, wohingegen die meisten Menschen beim Gedanken an die esoterischen Wunderheilungen die Nase rümpfen. Unbestritten und nun auch erstmalig wissenschaft lich belegt ist aber die Tatsache, dass der menschliche Organismus tatsächlich ein großes Potenzial
in sich trägt, sich selbst gesund zu erhalten oder gar zur Heilung beizutragen – und all dies ohne Hilfe von Medikamenten. Alexandra Reinwarth und die Medizinerin Jael Backe haben nun erstmalig die neuesten wissenschaft lichen Erkenntnisse und deren Alltagsbezug zu diesem Thema
zusammengetragen und erläutern Phänomene wie:
- Warum ist man krank ohne Befund?
- Warum gibt es einen Placebo-Effekt, bzw. auch dasGegenteil, den Nocebo-Effekt?
- Wie kann sich der Körper mit Hilfe von Enzymen,
Proteinen, dem Immunsystem etc. selbst heilen?
- Inwiefern kann die Psyche im Körper Schaden
anrichten oder das Gegenteil bewirken?
- Wie wichtig sind Ernährung und Spiritualität für
Heilung?
Die Autoren haben einen fundierten Ratgeber auf dem neuesten Stand der wissenschaftlichen Forschung geschrieben,
dessen Lektüre die Beziehung zu unserem eigenen Körper
in neuem Licht erscheinen lassen wird.
Portrait
Alexandra Reinwarth ist Autorin und hat gerade "Miss Sex" für den mvg Verlag geschrieben. Sie hat unter anderem für Ullstein "Arschgeweih" geschrieben und veröffentlicht im Herbst bei Droemer das erfundene Lexikon "Die große Brocklaus". Sie lebt in der Nähe von Barcelona und ist, seit sie an dem "Glücksprojekt" arbeitet, die wahrscheinlich glücklichste Autorin der Welt.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.08.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783961212736
Verlag Mvg Verlag
Dateigröße 3574 KB
Verkaufsrang 22.550
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.