Meine Filiale

Someone New

Someone Band 1

Laura Kneidl

(262)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,90 €

Accordion öffnen
  • Someone New

    LYX

    Sofort lieferbar

    12,90 €

    LYX

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Someone New

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (LYX)

Hörbuch (CD)

12,29 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 9,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ich mache mir ständig Gedanken darum, was andere Menschen von mir denken. Wen sie in mir sehen. Aber nicht bei dir. Bei dir kann ich ganz ich selbst sein.

Als Micah auf ihren neuen Nachbarn trifft, kann sie es nicht glauben: Es ist ausgerechnet Julian, der wenige Wochen zuvor ihretwegen seinen Job verloren hat. Micah fühlt sich schrecklich, vor allem, weil Julian kühl und abweisend zu ihr ist und ihr nicht mal die Gelegenheit gibt, sich zu entschuldigen. Doch gleichzeitig fasziniert Micah seine undurchdringliche Art, und sie will ihn unbedingt näher kennenlernen. Dabei findet sie heraus, dass Julian nicht nur sie, sondern alle Menschen auf Abstand hält. Denn er hat ein Geheimnis, das die Art, wie sie ihn sieht, für immer verändern könnte ...

"Ein absolutes Must-Read, das ich am liebsten in jedes Regal der Welt stellen möchte. Someone New ist romantisch, ehrlich, authentisch - und so wichtig!" Leselurch.de

Nach "Berühre mich. Nicht" und "Verliere mich. Nicht." - der neue Roman von Platz-1-Spiegel-Bestseller-Autorin Laura Kneidl

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 534 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.01.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783736308633
Verlag LYX
Dateigröße 2145 KB
Verkaufsrang 7677

Weitere Bände von Someone

  • Someone New Someone New Laura Kneidl Band 1
    • Someone New
    • von Laura Kneidl
    • (262)
    • eBook
    • 9,99 €
  • Someone Else Someone Else Laura Kneidl Band 2
    • Someone Else
    • von Laura Kneidl
    • (119)
    • eBook
    • 9,99 €
  • Someone to Stay Someone to Stay Laura Kneidl Band 3
    • Someone to Stay
    • von Laura Kneidl
    • (66)
    • eBook
    • 9,99 €

Buchhändler-Empfehlungen

Milena-Chiara Mlacnik, Thalia-Buchhandlung Dallgow-Döberitz

Someone New ist ein wundervolles Buch-tiefgründig, ehrlich und mit einer Wendung, die ich absolut nicht erwartet hätte. Besonders die Charakterentwicklungen von Micah&Julian haben mir sehr gefallen. In diesem Buch geht es um so viel mehr und ich kann es jedem nur ans Herz legen.

wichtiges Thema, schöne Liebesgeschichte

Julia Graf, Thalia-Buchhandlung Ulm

Als Micah ihr Studium beginnt, zieht sie in ihre erste eigene Wohnung. Doch ihr neuer Nachbar ist ausgerechtent Julian.. Das ist wohl kein gutes Zeichen, denn vor einigen Wochen hat er ihretwegen seinen Job bei der Catering Firma verloren... Micah denkt Julian ist nachtragend und immernoch sauer, doch das ist nicht der wahre Grund, warum er sich von ihr distanziert.... An der Geschichte gefällt mir die Thematik sehr gut. Da ich nicht alles spoilern möchte, will ich gar nicht allzu genau darauf eingehen. Ich finde Laura Kneidl hat die LGBTQ+ Thematik sehr gut aufgegriffen, vor allem weil es nicht nur um eine sondern gleich um zwei Personen ging. Ich habe gehört, dass einigen in der Geschichte die Tiefe des LGBTQ+ gefehlt hat. Für mich persönlich war es allerdings perfekt. Die Themen wurden gut aufgegriffen und liebevoll behandelt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
262 Bewertungen
Übersicht
150
71
28
7
6

lockerer Schreibstil, ernstes Thema
von einer Kundin/einem Kunden aus Kerken am 27.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Cover Die Gestaltung des Covers mag ich wirklich sehr gerne! Diese lockere Art finde ich besonders und sie zeigt schon das man hier eine etwas andere offnenere Geschichte erwarten kann. Thematik In dem Buch geht es um Micah sie hat ein schwieriges Verhältnis zu ihren Eltern und lernt bei ein Party ihrer Eltern den Kellner J... Cover Die Gestaltung des Covers mag ich wirklich sehr gerne! Diese lockere Art finde ich besonders und sie zeigt schon das man hier eine etwas andere offnenere Geschichte erwarten kann. Thematik In dem Buch geht es um Micah sie hat ein schwieriges Verhältnis zu ihren Eltern und lernt bei ein Party ihrer Eltern den Kellner Julian kennen. Doch durch sie verliert er seinen Job und später stellt sich raus das ausgerechnet er ihr neuer Nachtbar ist. Charaktere Micah ist in einer reichen Familie groß geworden, doch seit dem Streit zwischen ihren Eltern und ihrem Bruder ist in der Familie alles anders. Julian ist jemand der wirklich sehr viel arbeitet und auch sehr verschlossen ist und somit eher der Einzelgänger ist. Handlungsort Die Geschichte spielt in Mayfield einen fikriven Ort in den USA und es wird traumhaft beschrieben. Man hat das Gefühl direkt vor Ort zu sein und das ist wirklich sehr schön. Umsetzung Das Buch startet logisch und zugleich, passend zu den Charakteren und deren erstes treffen, etwas chaotisch. Doch genau das macht denke ich die Geschichte aus, die beiden Charaktere scheinen im ersten Augenblick komplett verschieden und doch ist eine gewisse harmonie zweischen den beiden was mir sehr gut gefallen hat. Es gibt viele Geheimnisse die nach und nach aufgedeckt werden und beider Charaktere wachsen über sich hinaus und man lernt die beiden einfach zu lieben. Fazit In meinen Augen war die Geschichte genau richtig mit einem sehr ernsten Theman das ich mir einfach öfter mal in Büchern wünschen würde.

Wichtiges Thema, süße Romanze
von Claire Wilkerson aus Neubrandenburg am 16.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein relativ guter und schöner New Adult-Roman über die Studentin Micah, die den verschlossenen Julian kennenlernt. Sie selbst hat Probleme mit ihrer intoleranten Familie, die ihren Bruder rausgeschmissen hat und sucht verzweifelt nach diesem, während sie ihren Eltern zuliebe beginnt Jura zu studieren, anstatt Kunst. Julian stell... Ein relativ guter und schöner New Adult-Roman über die Studentin Micah, die den verschlossenen Julian kennenlernt. Sie selbst hat Probleme mit ihrer intoleranten Familie, die ihren Bruder rausgeschmissen hat und sucht verzweifelt nach diesem, während sie ihren Eltern zuliebe beginnt Jura zu studieren, anstatt Kunst. Julian stellt sich als ihr neuer Nachbar heraus, der wegen ihr seinen Kellnerjob bei ihren Eltern verloren hat, und sie versucht, im näher zu kommen und das Geheimnis zu lüften, was er versteckt. Die Geschichte beginnt langsam und ist gemütlich, dazu werden einem viele sympathische Charaktere geboten, mit denen man sich schnell anfreundet. Pluspunkt sind da natürlich auch die Figuren mit LGBT-Hintergrund, die hier endlich mal eine Stimme bekommen, wenn das Thema auch nicht im großen Stil beleuchtet wird. (Auch wenn ich es etwas unrealistisch fand, wie abweisend die Eltern alle reagiert haben, denn das war wirklich etwas hardcore, bot aber gutes Drama.) Zum Ende hin gibt es auch noch etwas Spannung und dann ein sehr süßes Happy End, der Schreibstil ist dazu sehr schön. Insgesamt eine etwas buntere Romance-Story mit ein bisschen Drama, die sich gut und sehr schnell liest.

Top Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 13.01.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wenn man einmal mit dem Buch anfängt ist es unmöglich wieder aufzuhören. Es ist auch ein wunderbarer Einstieg in dieses Genre. Kauf es - les es - sei einfach verzaubert

  • Artikelbild-0