Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Lesen Sie Ihre eBooks immer und überall auf einem tolino eReader. Jetzt entdecken.

No Sweeter Summer

Sweeter in the City Band 1

Sie ist die Eine, die er nie vergessen konnte. Er ist derjenige, der ihr Herz gestohlen hat

Die Werbetexterin Lila Harris weiß aus leidvoller Erfahrung, wie es ist, sich in den falschen Mann zu verlieben. Diesen Fehler will sie nie wieder begehen! Als jedoch Sam Crawford, der attraktive und erfolgreiche Chef einer großen Werbeagentur - und ganz nebenbei ihr Ex - erneut in ihr Leben tritt und ihr ein verlockendes Angebot macht, weiß sie nicht, was sie tun soll: mit ihm zusammenarbeiten und das Eiscafé ihres Großvaters retten oder ihr Herz davor beschützen, erneut gebrochen zu werden?

"Olivia Miles ist eine Expertin, wenn es darum geht, einen süßen, romantischen Plot und liebenswerte Charaktere zu kreieren." ROMANTIC TIMES

Auftaktband der SWEET-Reihe
Portrait
Olivia Miles gewann 2011 den Harlequin HAPPY HOLIDAYS CONTEST. Seitdem schickt sie ihre Protagonistinnen mit Vorliebe aus der Großstadt in idyllische Einöden. Denn obwohl die Autorin schon immer in großen Metropolen lebte und arbeitete, weiß sie den Kleinstadt-Charme zu schätzen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 252 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 29.03.2019
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783736308602
Verlag LYX
Originaltitel Sweeter in the Summer
Dateigröße 1814 KB
Übersetzer Yvonne Eglinger
Verkaufsrang 27826
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Sweeter in the City

  • Band 1

    121623713
    No Sweeter Summer
    von Olivia Miles
    (17)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    141546447
    No Sweeter Kiss
    von Olivia Miles
    (11)
    eBook
    5,99
  • Band 4

    145554066
    No Sweeter Hope
    von Olivia Miles
    (6)
    eBook
    3,99

Buchhändler-Empfehlungen

N. Zieger, Thalia-Buchhandlung Halle

Eine tolle, kurzweilige und schöne Liebesgeschichte für zwischendurch. Wird Lila ihre Zweifel überwinden können und mit Sam zusammenarbeiten können?

Viktoria Struth, Thalia-Buchhandlung Bremen

Ein Liebesroman? Oder doch nur ein Buch über den Versuch anderen zu gefallen und sich selbst zu vergessen? Ganz nett für zwischendurch aber doch zu flach von der Story her.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
4
9
4
0
0

Nicht schlecht, aber mir nicht tiefgründig genug.
von Blubb0butterfly am 12.08.2019

Lila Harris war einen letzten Blick auf die altehrwürdige Kuckucksuhr an der Wand und wartete, dass das kleine Holztürchen sich öffnen und der geschnitzte blaue Hüttensänger hervorschnellen würde. Unter höchster Anspannung tickten die Sekunden dahin, bis… Lila zuckte zusammen, wie immer, wenn die Uhr zu schlagen begann, und lac... Lila Harris war einen letzten Blick auf die altehrwürdige Kuckucksuhr an der Wand und wartete, dass das kleine Holztürchen sich öffnen und der geschnitzte blaue Hüttensänger hervorschnellen würde. Unter höchster Anspannung tickten die Sekunden dahin, bis… Lila zuckte zusammen, wie immer, wenn die Uhr zu schlagen begann, und lachte leise auf. Sie atmete einmal tief durch, stand vom Stuhl auf und strich sich den Rock glatt. Die Umhängetasche auf ihrem Schreibtisch war fertig gepackt, die Nägel waren frisch lackiert, die Schuhe neu. Als sie hinausging, hob ihre Assistentin aufmunternd den Daumen in die Höhe, und Lila lächelte zum Dank nervös, stieß die Eingangstür auf und eilte mit locker das Gelände streifenden Fingern das Treppenhaus hinunter. Unten angekommen, hielt sie Ausschau nach einem Taxi. Die Sonne brannte auf den Asphalt und versprach einen weiteren warmen Tag. Eckdaten eBook LXY digital Verlag 165 Seiten Roman Übersetzung: Yvonne Eglinger Sweeter-Reihe Band 1 2019 ISBN: 978-3-7363-0860-2 Cover Traumhaft schön! Inhalt Lila Harris weiß aus leidvoller Erfahrung, wie es ist, sich in den falschen Mann zu verlieben, und hat sich geschworen, diesen Fehler nie wieder zu begehen. Stattdessen will sie sich voll auf den Aufbau ihrer Werbefirma konzentrieren. Denn wen es ihr gelingt, einen großen Kunden für sich zu gewinnen, ist sie endlich in der Lage, das Eiscafé ihres Großvaters vor dem Verkauf zu retten. Als Lila jedoch die Chance bekommt, ihr Talent unter Beweis zu stellen, steht sie vor einer schweren Entscheidung. Denn ihr Partner bei diesem Auftrag soll niemand anders als Sam Crawford sein, der attraktive und erfolgreiche Chef einer New Yorker Werbeagentur – und der Mann, der ihr das Herz gebrochen hat. Notgedrungen stimmt Lila zu, mit ihm zusammenzuarbeiten, nimmt sich aber fest vor, ihre Gefühle für ihn unter Kontrolle zu halten. Ein Vorsatz der schwerer zu halten ist, als gedacht, denn auch Sam konnte Lila nie vergessen und bereut, dass er damals aus ihrem Leben verschwand. Jetzt ist er fest entschlossen, ihr zu zeigen, dass er sich geändert hat, und will sie für immer zurückgewinnen… Autorin Oliva Miles gewann 2011 den Harlequin Happy Holidays Contest. Seitdem schickt sie ihre Protagonistinnen mit Vorliebe aus der Großstadt in idyllische Einöden. Denn obwohl die Autorin schon immer in großen Metropolen lebte und arbeitete, weiß sie den Kleinstadt-Charme zu schätzen. Meinung Lila ist fürchterlich nervös, weil von diesem möglichen großen Auftrag ihre Zukunft abhängt. Deshalb muss sie diesen Auftrag unbedingt ergattern! Doch dann trifft sie, immerhin schon sehr nervös, beim ersten Gespräch auf ihren Exfreund und Konkurrenten Sam. Das wühlt ungewollt ihre schmerzlichen Erinnerungen an die Beziehung hervor. Doch sie muss sich zusammenreißen, denn von diesem Job hängt auch das Eiscafé ihres Großvaters ab! Auch an Sam geht dieses erste Wiedersehen nach Jahren nicht spurlos vorbei. Mit ihr hat er gar nicht gerechnet, aber auch er braucht diesen Auftrag unbedingt, schwächelt das Familienunternehmen doch gerade. Für beide hängt also viel von diesem Auftrag ab, weshalb sie sich zusammenreißen und die Gefühle außen vor lassen müssen. Leichter gesagt als getan… Es wird offensichtlich, dass beide noch Gefühle füreinander haben, aber sie will unbedingt aus ihrem Fehler lernen und lässt ihn anfangs abblitzen. Doch er lässt nichts unversucht, um eine zweite Chance zu bekommen. Hat er doch gemerkt, was er verloren hat, als es schon zu spät war. Wird es eine zweite Chance für diese Beziehung geben oder werden sie beide Berufliches und Privates strikt voneinander trennen? Das war mein erstes Buch der Autorin und ich muss gestehen, dass es wahrscheinlich auch mein letztes sein wird. Die Geschichte war kurz, mir sogar etwas zu kurz, weil ich fand, dass sich die Charaktere nicht vollends entfalten konnten. Es war nicht schlecht, aber es gibt Besseres. von

von einer Kundin/einem Kunden am 28.05.2019
Bewertet: anderes Format

Um das Eiscafe ihrer verstorbenen Großeltern zu retten, muss Lila mit ihrem Ex-Freund Sam zusammenarbeiten. Er hat ihr vor Jahren das Herz gebrochen.Können sie sich zusammenraufen?

Man trifft sich doch zweimal im Leben
von einer Kundin/einem Kunden aus Ditzingen am 05.05.2019

Zwei, die eine Vergangenheit haben, die nicht unbedingt schön ist. Lila und Sam haben vor 6 Jahren zusammen in einer Werbeagentur zusammen gearbeitet. Lila wurde gekündigt, und Sam ist zwar der Sohn des Eigentümers, aber er hat nichts dagegen getan. Nun treffen sie wegen eines Jobs wieder zusammen. Lila ist mittlerweile selbstän... Zwei, die eine Vergangenheit haben, die nicht unbedingt schön ist. Lila und Sam haben vor 6 Jahren zusammen in einer Werbeagentur zusammen gearbeitet. Lila wurde gekündigt, und Sam ist zwar der Sohn des Eigentümers, aber er hat nichts dagegen getan. Nun treffen sie wegen eines Jobs wieder zusammen. Lila ist mittlerweile selbständige Werbetexterin und in ihrem Job erfolgreich. Der Kund des neues Jobs möchte das beide Agenturen zusammen arbeiten. Für Lila ein Ding der Unmöglichkeit, aber sie braucht das Geld und lässt sich auf den Deal ein. Ihre Grosseltern haben ihrer Schwester und ihr eine Eisdiele hinterlassen, und das Geld soll ihnen die Möglichkeit geben, diese wieder zu eröffnen. Sam dagegen möchte endlich akzeptiert werden. Es wird klar, wieso Sam zum Teil so skrupellos mit Lila umgegangen ist. Sam ist das Ergebnis einer Affäre und sein Bruder wie auch sein Vater haben ihn nie wirklich akzeptiert, und da Sam aber diese Anerkennung gesucht hat, musste er bezüglich Lila Kompromisse machen, die nicht seine waren. Im Laufe der Geschichte erkennt Sam seinen eigenen Weg, und er überzeugt Lila. Ich fand die Geschichte ganz o.k. Aber sie hat mich nicht vom Hocker gehauen. Irgendwie fand ich Sam am Anfang zu blass. Später fand ich die Geschichte doch ok.