Meine Filiale

Fearless

Amato Brothers Reihe Band 2

Winter Renshaw

(17)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,90 €

Accordion öffnen
  • Fearless

    LYX

    Sofort lieferbar

    12,90 €

    LYX

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Fearless

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (LYX)

Beschreibung

... wo das Glück wartet.

Nachdem ihr Ehemann sie monatelang hintergangen hat, ist die Scheidung für Maren Greene nur noch eines: ein Grund zur Party! Aber noch während sie in einer Bar ihre Freiheit feiert, trifft sie ihn: Dante Amato. Den Mann, der ihr Leben auf den Kopf stellt. Denn Dante will sie - das zeigt er Maren deutlich. Die Leidenschaft und die Hingabe, mit der er sie umgarnt, wecken dabei Gefühle in Maren, die sie längst vergessen glaubte. Dante schafft es, ihre Mauern einzureißen. Doch in dem Moment, in dem Maren sich mit Haut und Haar hingibt, enthüllt Dante ein Geheimnis, das alles verändert ...

"Ein wundervoller zweiter Band um die Amato-Brüder, der mehr als nur Spaß beim Lesen bereitet!" Words ... I need Words

Band 2 der Amato-Brothers-Reihe

Winter Renshaw ist eine erfolgreiche amerikanische Autorin, die es mit ihren Romanen bis an die Spitze der Bestsellerliste des Wall-Street-Journals schaffte. Sie lebt im Mittleren Westen und ist eigentlich nie ohne Laptop anzutreffen. Wenn sie gerade nicht schreibt, lebt sie den American Dream mit ihrem Mann, ihren drei Kindern und dem faulsten Mops der Welt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 285 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.02.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783736308749
Verlag LYX
Originaltitel Reckless
Dateigröße 2037 KB
Übersetzer Jeannette Bauroth
Verkaufsrang 35481

Weitere Bände von Amato Brothers Reihe

  • Heartless Heartless Winter Renshaw Band 1
    • Heartless
    • von Winter Renshaw
    • (16)
    • eBook
    • 9,99 €
  • Fearless Fearless Winter Renshaw Band 2
    • Fearless
    • von Winter Renshaw
    • (17)
    • eBook
    • 9,99 €
  • Breathless Breathless Winter Renshaw Band 3
    • Breathless
    • von Winter Renshaw
    • (17)
    • eBook
    • 9,99 €

Buchhändler-Empfehlungen

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Sie ist frisch geschieden, und er auf der Suche. Leider ist Dante jünger als Maren. Außerdem sind ihrer Beider Ex zusammen. Dass das zu Verstrickungen führt ist ja klar. Lesenswert

Chiara Ancora, Thalia-Buchhandlung Ulm

Super lustiger und hinreißender zweiter Teil der Amato-Brothers-Reihe! Ein Muss für alle Fans der Reihe!!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
5
7
5
0
0

Fearless
von Chrissi die Büchereule am 15.09.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Also der 2. Teil hat mir nicht so gefallen , fand den ersten besser. In diesem Band geht es um Maren , die frisch geschieden ist, und da begannen die Probleme sie war jemand die mich nicht in ihre Seele blicken lies, kennt ihr das ? Zu manchen Charakteren hat man sofort Bezug mag sie von Anfang an und geht mit ihnen an deren Sei... Also der 2. Teil hat mir nicht so gefallen , fand den ersten besser. In diesem Band geht es um Maren , die frisch geschieden ist, und da begannen die Probleme sie war jemand die mich nicht in ihre Seele blicken lies, kennt ihr das ? Zu manchen Charakteren hat man sofort Bezug mag sie von Anfang an und geht mit ihnen an deren Seite zusammen durch die Geschichte. Bei Maren war es überhaupt nicht so , sie hatte was in ihrer Art das mich von ihr ferngehalten hat, auch ihr handeln und tun , konnte ich nicht wirklich nachvollziehen. Dante wow was für ein Kerl, er ist zum Verlieben und hatte mich sofort in seinem Bann . Ich verstehe zwar nicht was er an Maren findet , aber die Anziehungskraft gegenüber ihr, ist genau zu spüren. Es liegt aber nicht an der Autorin , sondern wirklich an den CHarakter da ich den ersten Teil sehr mochte, auch die Geschichte an sich war gut und abwechslungsreich. Die Geschichte war locker, leicht, witzig, mit Wendungen und Spannung.

Gut für zwischendurch
von Bücher - Seiten zu anderen Welten am 29.11.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nach dem mich Band 1 nicht überzeugen konnte, wollte ich der Autorin noch eine Chance geben - und Band 2 hat mir da auch besser gefallen. Auch wenn ich mit der Prota ein bisschen meine Schwierigkeiten hatte und die Handlung nicht so viel Spektakuläres zu bieten hat, hat mich die Geschichte gut unterhalten. Da ich insgesamt auch ... Nach dem mich Band 1 nicht überzeugen konnte, wollte ich der Autorin noch eine Chance geben - und Band 2 hat mir da auch besser gefallen. Auch wenn ich mit der Prota ein bisschen meine Schwierigkeiten hatte und die Handlung nicht so viel Spektakuläres zu bieten hat, hat mich die Geschichte gut unterhalten. Da ich insgesamt auch nicht mehr von dem Buch erwartet habe, ist das auch vollkommen okay.

Nicht so stark wie Band 1
von einer Kundin/einem Kunden aus Walkenried am 03.08.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Maren ist frisch geschieden von ihrem Ehemann, der sie monatelang betrogen hat. Nun will sie vor allem eins, ihr Leben und ihre neue Freiheit genießen! Sie hat die Nase voll von Männern, doch ihre beste Freundin Saige will, dass sie mal wieder richtig Spaß hat… mit Männern. Saige macht Maren darauf aufmerksam, dass sie, in dem C... Maren ist frisch geschieden von ihrem Ehemann, der sie monatelang betrogen hat. Nun will sie vor allem eins, ihr Leben und ihre neue Freiheit genießen! Sie hat die Nase voll von Männern, doch ihre beste Freundin Saige will, dass sie mal wieder richtig Spaß hat… mit Männern. Saige macht Maren darauf aufmerksam, dass sie, in dem Club in dem sie sich gerade befinden, die ganze Zeit von einem Mann beobachtet wird – von Dante Amato. Saige will, dass sie ihn anspricht, aber Maren traut sich nicht und verpasst dadurch ihre Chance, denn Dante ist kurz danach verschwunden. Als Maren dann in der Nacht nach Hause kommt, erhält sie eine Nachricht von einer unbekannten Nummer, von Dante, denn Saige hat ihm Marens Nummer eingesteckt. Ihr erstes Gespräch wird schnell intim und löst bei Maren unbekannte Gefühle aus. Schnell entwickelt sich das ganze zu mehr, doch ist Maren bereit dafür? Und was hat Dante zu verbergen? Nachdem mich der erste Band der Amato-Brothers-Reihe so begeistern konnte, hatte ich das auch für diesen Band gehofft, doch er war deutlich schwächer, als sein Vorgänger. Aber fangen wir doch erstmal mit einem positiven Aspekt an und den sehe ich vor allem bei dem Schreibstil von Winter Renshaw. Denn dieser ist leicht, flüssig und sehr gut zu lesen. Durch die kürzeren Kapitel ist der Lesefluss nur noch mehr beschleunigt. Was ich aber anmerken muss, ist, dass der Schreibstil in diesem Band nicht mehr so detailverliebt ist, was aber nicht gestört hat – es ist mir nur aufgefallen. Zu den Protagonisten kann ich sagen, dass Maren wirklich eine starke Frau und Mutter ist, sie als Protagonistin aber zu wenig Tiefe besaß, ebenso wie Dante. Ich hatte die ganze Zeit das Gefühl, dass man nur an der Oberfläche bei den beiden gekratzt hat und noch viel mehr hätte erfahren können. Saige, Marens beste Freundin und offizielle Verkupplerin, hat mich extrem genervt. Für mich ist sie der Inbegriff von Oberflächlichkeit und einem reichen Schnösel. Dante wiederum war sehr liebevoll und charmant und hat mir, ebenso wie Maren, sehr gut gefallen. Wie gesagt, man blieb allerdings insgesamt zu oberflächlich. Die Handlung ist sehr eindimensional.. denn man hat hier nur wenig Entwicklung und Rahmenhandlung. Die beiden lernen sich kennen, haben Sex, es gibt ein Geheimnis, dieses wird gelüftet, kurzes Drama, sie finden wieder zusammen und es gibt ein Happy End. Es ist sehr stringent, aber auch viel zu schnell und oberflächlich, wodurch die Beziehung zwischen den beiden gehetzt und teilweise unrealistisch wirkt. Kommen wir kurz zu dem großen Verrat, der bereits im Klappentext angesprochen wird und um ehrlich zu sein, war das wirklich nur eine Kleinigkeit, die schnell wieder abgetan wurde – ich habe mit etwas größerem, gravierenderem gerechnet, das ist aber nicht eingetreten. Insgesamt kann ich sagen, dass mich die Story insgesamt schon unterhalten hat, aber es war halt dennoch nicht mehr als ein Erotikroman, da es teilweise ausschließlich um Sex ging. Dem Buch hätten ein paar mehr Seiten wirklich nicht geschadet, vor allem, was die bereits mehrfach angesprochene Oberflächlichkeit betrifft. Ich gebe diesem Buch 3/5 Sternen, bin aber dennoch auf den dritten Band „Breathless“ sehr gespannt, der am 31.07.2019 erscheinen wird!


  • Artikelbild-0