Meine Filiale

Land im Sturm

Roman

Ulf Schiewe

(11)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

14,90 €

Accordion öffnen
  • Land im Sturm

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    14,90 €

    Lübbe

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Land im Sturm

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch-Download

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine Familie, tausend Jahre

Sie ziehen mit den Truppen Ottos des Großen bei Augsburg in die Entscheidungsschlacht gegen die Ungarn. Wagen sich noch in der Frühzeit der Hanse mit ihren Schiffen über die Ostsee bis ins Baltikum vor und schließen sich dem Zweiten Kreuzzug an, um die ungläubigen Wenden zu bekehren. Sie kämpfen im Dreißigjährigen Krieg gegen die eigenen Landsleute und keine zweihundert Jahre später im Befreiungskrieg gegen die französischen Besatzer unter Napoleon. Sie haben Erfolg. Sie leiden. Und rappeln sich immer wieder auf. Bis sie schließlich in der Deutschen Revolution erneut entscheiden müssen, auf wessen Seite sie stehen: auf der Seite der Fürsten oder auf der des für die Demokratie kämpfenden Volkes.

Tausend Jahre deutscher Geschichte, tausend Jahre Familiengeschichte. Meisterlich führt Ulf Schiewe seine Helden an entscheidende Wendepunkte und konfrontiert sie mit den Herausforderungen ihrer Zeit. Was ist uns wichtig? Wer sind wir? Wo kommen wir her? Wo wollen wir hin? Was machen wir mit unseren Gaben und Talenten?

"spannend und flüssig geschrieben."

Ruhr Nachrichten, 17/10/2018

"Spannend und flüssig geschrieben"

Ruhr Nachrichten, 17/10/18

Ulf Schiewe wurde 1947 im Weserbergland geboren und wuchs in Münster auf. Er arbeitete lange als Software-Entwickler und Marketingmanager in führenden Positionen bei internationalen Unternehmen und lebte über zwanzig Jahre im Ausland, unter anderem in der französischen Schweiz, in Paris, Brasilien, Belgien und Schweden. Schon als Kind war Ulf Schiewe ein begeisterter Leser, zum Schreiben fand er mit Ende 50.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 925 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 31.08.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783732560547
Verlag Lübbe
Dateigröße 2655 KB
Illustrator Jan Reuter
Verkaufsrang 28154

Buchhändler-Empfehlungen

Monica Bödecker-Mertin, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ulf Schiewe präsentiert uns in mehreren Episoden einen bildgewaltigen Querschnitt durch die deutsche Geschichte. Doch hängen Sie ihr Herz nicht zu sehr an die Protagonisten- am Ende des Buches werden fast 1000 Jahre vergangen sein...

Anke Matthes, Thalia-Buchhandlung Dessau-Roßlau

Eine Familie, tausend Jahre! Ein herrlicher historischer Schmöker, der uns durch die wichtigsten Epochen deutscher Geschichte führt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
4
6
1
0
0

Aufpassen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 09.07.2020

Aufpassen, dass man die verschiedenen Erzählstränge über die verschiedenen Familien genau im Auge behält! Entgegen dem Klappentext begleitet das Buch nicht nur eine, sondern mehrere Familien, die aber immer wieder über den Verlauf der deutschen Geschichte Berührungspunkte haben. Das Buch liest sich - wie eigentlich alle Werke vo... Aufpassen, dass man die verschiedenen Erzählstränge über die verschiedenen Familien genau im Auge behält! Entgegen dem Klappentext begleitet das Buch nicht nur eine, sondern mehrere Familien, die aber immer wieder über den Verlauf der deutschen Geschichte Berührungspunkte haben. Das Buch liest sich - wie eigentlich alle Werke von Ulf Schiewe - sehr flüssig manchmal fällt es schwer, das (E-)Book aus der Hand zu legen. Etwas weniger Schlachtengetümmel wäre schöner gewesen - aber die deutsche Geschichte, die hier leider mit der Vormärz-Revolution endet, ist nun mal eine Abfolge von kriegerischen Auseinandersetzungen. Insesondere die Kapitel über den 30jährigen Krieg sind ziemlich heftig, aber so war es damals wohl. Das Buch hat auch ein paar Längen (Liebesgeschichten), die mussten nicht so ausgebreitet werden, daher leider ein Stern Abzug,

Lebendige Geschichte
von manu63 aus Oberhausen am 31.10.2018

Land im Sturm ist ein historischer Roman des Autors Ulf Schiewe. Er lässt darin markante Punkte der Geschichte lebendig werden und bettet dies in eine Geschichte ein, die über viele Generationen erzählt wird und man begegnet immer wieder Charakteren die auf Familien ,von denen vorher erzählt wurde, zurückgreifen. Unterteilt wir... Land im Sturm ist ein historischer Roman des Autors Ulf Schiewe. Er lässt darin markante Punkte der Geschichte lebendig werden und bettet dies in eine Geschichte ein, die über viele Generationen erzählt wird und man begegnet immer wieder Charakteren die auf Familien ,von denen vorher erzählt wurde, zurückgreifen. Unterteilt wird das Buch in fünf Abschnitte die jeweils einen wichtigen Punkt der Geschichte beleuchten. Der Schreibstil des Autors ist lebendig und die Geschichte hat mich schnell in ihren Bann gezogen. Durch die verschiedenen Charaktere wird die jeweilige Zeit und die Lebensumstände hautnah spürbar. Die Protagonisten sind bis in die Nebencharaktere hinein gut angelegt und geben dem Roman die richtige Spannung um solch ein umfangreiches Buch ohne Ermüdungen zu lesen. Sehr gut gefallen hat es mir, dass vor jedem neuen Abschnitt der fünf Teile kurz zusammen gefasst wurde wie die augenblickliche Lage zu dieser Zeit ist. So kam ich in jeden neuen Abschnitt gut hinein. Mir persönlich hat das Lesen viel Vergnügen bereitet und ich habe so auch noch einiges erfahren das mir noch unbekannt war. Das Buch macht den Eindruck als ob der Autor gute Recherche betrieben hat.

von einer Kundin/einem Kunden aus Coesfeld am 27.09.2018
Bewertet: anderes Format

Ein aufregendes und spannendes Abenteuer beginnt für den junge Schmied Arnulf, als er vor seinen Verfolgern flieht.


  • Artikelbild-0