Meine Filiale

Lange Liebe - Vom Glück des Zusammenbleibens

Vom Glück des Zusammenbleibens

Antonia Meiners

(1)
Hörbuch (Set mit diversen Artikeln)
Hörbuch (Set mit diversen Artikeln)
21,99
21,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

24,95 €

Accordion öffnen

Hörbuch (Set mit diversen Artikeln)

21,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

»Du kannst alles mit einem Mann haben: Toleranz, Respekt, Erotik, Sexualität, Vernunft – ohne Glück funktioniert die beste Ehe nicht. Unser Glück ist geprüft. Uns ist nichts in den Schoß gefallen. Und – man muss auch wollen, dass eine Ehe funktioniert.« Senta Berger

Geschichten von Leidenschaft, Seelenverwandtschaft, Hindernissen und Zweisamkeit – lange Lieben, die bewegen
Liebe, die ein Leben lang hält – alle träumen davon, nur wenigen ist sie vergönnt. Und doch hört man immer wieder von Paaren, denen dieses Glück gelungen ist. Ab der ersten Zigarette wie bei Helmut Schmidt und Loki, nach arrangierter Hochzeit im Falle von Friedrich Wilhelm III. von Preußen und Königin Luise, eins im Schreiben bei Christa und Gerhard Wolf, Seelenverwandte wie Yves Saint Laurent und Pierre Bergé. Die Autorin Antonia Meiners zeichnet einfühlsam und kenntnisreich einzigartige Liebesgeschichten von Paaren nach, die einander innig und lange lieben.
Mit Porträts von Clementine & Winston Churchill, Gertrude Stein & Alice B. Toklas, Linda & Paul McCartney , Emilie Flöge & Gustav Klimt, Sophie Taeuber & Hans Arp, Senta Berger & Michael Verhoeven u.a.m.
Man sieht diese Paare an und denkt sich, wie machen sie das bloß? Hören Sie zu – in diesem Buch wird es erzählt!

Antonia Meiners, geboren in Bamberg und aufgewachsen in Berlin, studierte in Ostberlin Kulturwissenschaften, nach ihrem Wechsel 1977 nach Westberlin Germanistik und Theaterwissenschaft. Sie arbeitet als freie Lektorin für Buchverlage und veröffentlichte zahlreiche Bücher, u. a. im Elisabeth Sandmann Verlag.

Jutta Speidel stand bereits als Schülerin in zahlreichen Kinofilmen vor der Kamera.
1975 wurde der Filmregisseur Rainer Erler auf Jutta Speidel aufmerksam und drehte mit ihr u.a. den legendären Film 'FLEISCH'. Im Laufe ihres mehr als 40-jährigen Berufslebens folgten weit über 150 Filme, honoriert mit zahlreichen Preisen. Bis heute kann Jutta Speidel ihrem Publikum immer wieder ihre Vielseitigkeit als Charakterschauspielerin und Komödiantin in Filmen, im Fernsehen und im Theater zeigen. Sie gilt als eine der populärsten und beliebtesten TV-Darstellerinnen Deutschlands.
1997 gründete sie den Verein Horizont e.V. der sich erfolgreich für obdachlose Kinder und deren Mütter in München einsetzt. Jutta Speidels Engagement wurde mit zahlreichen Auszeichnungen belohnt, u.a. dem Bundesverdienstkreuz, dem Prix Courage, dem Bayerischen Verdienstorden.

Irina Wanka stammt aus einer Schauspielerfamilie und stand bereits als Kind für Luchino Visconti's "Die Verdammten" vor der Kamera.
In der Folgezeit wirkte sie in vielen deutschen und internationalen Film- und Fernsehspielen mit und erhielt 1996 als Darstellerin in der deutsch-französischen Koproduktion "Die Elsässer" den Grimme Preis.
Irina Wanka spielte über mehrere Jahre u.a. in den Serien "Familie Merian" und "Schloßhotel Orth" tragende Rollen. In "Klimt" stand sie an der Seite von John Malkovich und im französischen Kinofilm "Crash test Aglae" an der Seite von India Hair und Yolande Moreau .
Sie ist die deutsche Stimme von Sophie Marceau und Charlotte Gainsbourg. Im Fernsehen sah man sie zuletzt in der Produktion "Der große Rudolph".

Stefan Merki, geboren 1963 in der Schweiz, studierte Schauspiel an der Hochschule der Künste Berlin. Sein erstes Engagement führte ihn ans Schillertheater in Berlin. Er gastierte an der Schaubühne Berlin, am Thalia Theater Hamburg sowie am Theater Aachen und ging 1996 ins Ensemble des Deutschen Schauspielhauses nach Hamburg. Seit 2001 ist Stefan Merki festes Ensemblemitglied der Münchner Kammerspiele. Neben seiner Bühnentätigkeit arbeitet er regelmäßig für Film und Fernsehen sowie als Sprecher für Hörbuch-Verlage und den Bayrischen Rundfunk.

Ernst Matthias Friedrich,1953 in Berlin geboren und am Starnberger See aufgewachsen, arbeitet als Schauspieler, Regisseur und Musiker. Er schrieb Bühnenmusiken z.B. für "Der Müll, die Stadt und der Tod" am Schauspielhaus Frankfurt, für das Ulmer Theater und das Teamtheater München und spielt in verschiedenen. Er ist auch immer wieder mit literarischen Projekten unterwegs (z.Zt. mit "Luthers Lust und Liebe".Ausserdem lehrt er als Dozent an der Akademie für Darstellende Künste, Bayern.

Produktdetails

Medium Set mit diversen Artikeln
Sprecher Jutta Speidel, Lilly Forgách, Stefan Märki
Erscheinungsdatum 09.10.2018
Verlag BonneVoice
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783945095232

Buchhändler-Empfehlungen

Vom Glück des Zusammenlebens

Angela Franke, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Dieses Buch zeigt Porträts von Pärchen, die gemeinsam durch dick und dünn gehen oder gegangen sind. Zum Beispiel Helmut und Loki Schmidt, Siri Hustvedt und Paul Auster....ob gekrönte Liebe, Gemeinsam im Geiste oder Seelenverwandte. Interessante Zusammenstellung, mit Fotos und mehr. Gefällt mir. ;-) Eine Geschenkidee zur Hochzeit oder zum Hochzeitstag.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Lange Liebe - Vom Glück des Zusammenbleibens

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Lange Liebe - Vom Glück des Zusammenbleibens
    1. Lange Liebe - Vom Glück des Zusammenbleibens