Meine Filiale

Schieb den Wal zurück ins Meer!

Sophie Schoenwald

(6)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

»Auf mein Kommando: eins, zwei, drei!«

Eines Tages hat das Meer Schnupfen und niest ‑ hatschi! ‑ den Wal an Land. Da liegt er nun, der dicke Kerl. Doch wie kommt er zurück ins Wasser? Kann ihm die kleine Maus vielleicht helfen?

Ein klassisch schönes Bilderbuch für alle Fans von Leo Lionnis »Frederick«
Gewinnerbeitrag eines Boje-Förderprojektes für junge Illustratoren

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-414-82520-9
Verlag Boje
Maße (L/B/H) 28,1/21,7/1 cm
Gewicht 380 g
Auflage 1. Auflage 2018
Illustrator Lea Johanna Becker
Verkaufsrang 102087

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Wie bekommt die Maus bloß den Wal zurück ins Meer? Eine junge Illustratorin und eine "Verseschmiedin" haben hier einen lustig-hintersinnigen Spaß für Lütte kreiert -preisverdächtig

Alle zusammen!

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

Eines Tages bekommt der Ozean eine Grippe und niest einen Wal aus dem Meer an den Strand. Da kann er natürlich nicht bleiben. Sogleich ist die Maus zur Stelle mit dem Ziel: „Schieb den Wal zurück ins Meer!“ Doch so allein kann das doch nichts werden. Hilfe wird gebraucht. Der Titel „Schieb den Wal zurück ins Meer“ machte mich sofort neugierig (ist er doch eine nette Referenz an einen Song von Funny van Dannen). Tatsächlich wurde ich von diesem Bilderbuch wirklich positiv überrascht. Der in Reimen geschriebene Text ist witzig, gut getroffen und originell. Autorin Sophie Schoenwald dichtet mit einer humorvollen Leichtigkeit, bei der man das Gefühl bekommt, die Wörter purzelten wie von selbst genau an die richtige Stelle. Die lustigen Illustrationen von Lea Johanna Becker, Gewinnerin des Boje-Förderprojektes, sind im Collagen-Stil gefertigt und vervollständigen dieses Bilderbuch zu einem stimmigen Gesamtwerk, welches jetzt auch mit dem Leipziger Lesekompass 2019 ausgezeichnet wurde. Wer also auf der Suche nach einem charmanten Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahren ist, kann hier getrost zugreifen. „Schieb den Wal zurück ins Meer!“ ist meine heutige Empfehlung für Sie.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

Geschichte über Hilfsbereitschaft und Zusammenhalt
von Leipziger Mama aus Leipzig am 10.10.2020

Ein 8-jähriger Junge schafft dieses Buch in einem Schwupps. Wobei sich der eine oder andere Satz gern mal wiederholt. Dennoch ist es spaßig zu lesen und regt auch ein klein wenig zum Nachdenken an. Ich selbst kann den Schnupfen vom Meer nicht ganz verstehen, aber meinen Sohn störte das überhaupt nicht. Er kann mitunter ein Le... Ein 8-jähriger Junge schafft dieses Buch in einem Schwupps. Wobei sich der eine oder andere Satz gern mal wiederholt. Dennoch ist es spaßig zu lesen und regt auch ein klein wenig zum Nachdenken an. Ich selbst kann den Schnupfen vom Meer nicht ganz verstehen, aber meinen Sohn störte das überhaupt nicht. Er kann mitunter ein Lesemuffel sein, aber dieses Buch las er ohne zu murren und freute sich doppelt als er es auch gleich bei Antolin seiner Leseliste hinzufügen konnte. Es ist ein schönes Buch über Zusammenhalt und ideal für Kinder ab 4 Jahren.

Kinderkiste Stauffacher
von einer Kundin/einem Kunden aus Bern am 28.02.2019

Im Winter sind wir manchmal erkältet. Das Meer wird auch ab und zu krank. Es musste einmal kräftig niessen, und der arme riesige Wal landet am Strand. Nur eine winzige Maus ist da. Sie ist klein und hat nicht so viel Kraft, aber sie hat einen gigantischen Willen. Die Maus ruft alle möglichen Tiere, und alle versuchen, dem Wal zu... Im Winter sind wir manchmal erkältet. Das Meer wird auch ab und zu krank. Es musste einmal kräftig niessen, und der arme riesige Wal landet am Strand. Nur eine winzige Maus ist da. Sie ist klein und hat nicht so viel Kraft, aber sie hat einen gigantischen Willen. Die Maus ruft alle möglichen Tiere, und alle versuchen, dem Wal zu helfen. Aber der Wal ist einfach zu gross. Die kluge Eule hat die richtige Lösung… nur gemeinsam sind wir stark!


  • Artikelbild-0