Meine Filiale

Die Halloween-Party

Ein Fall für Poirot

Agatha Christie

(12)
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Joyce Reynolds ist kein beliebtes Mädchen. Als sie auf einer Halloween-Party jedem, einschließlich der berühmten Kriminalautorin Mrs Oliver erzählt, dass sie einen Mord beobachtet hat, glaubt ihr niemand. Als sie kurze Zeit später tot in der Bibliothek gefunden wird, ruft man Hercule Poirot herbei. Doch er muss erst einmal herausfinden, ob er einen Mörder oder einen Doppelmörder sucht.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.10.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783455004632
Verlag Atlantik Verlag
Dateigröße 656 KB
Übersetzer Hiltgunt Grabler
Verkaufsrang 50137

Buchhändler-Empfehlungen

Dorothea Bereswill, Thalia-Buchhandlung Sindelfingen

Eine Halloween-Lektüre der besonderen Art! Dieser wunderschöne klassische Krimi, in dem Hercule Poirot Mrs Oliver unterstützt, als ein junges Mädchen während einer Halloween-Party tot in der Bibliothek aufgefunden wird. Einer der schönsten Poirots der britischen Queen of Crime.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

In der Neu-Übersetzung in "Die Halloween-Party" umbenannt, ist dieser Kriminalfall für Poirot eine verzwickte Geschichte mit diversen falschen Fährten und Aussagen. Ich schätze ihn auch wegen seines Ambientes und P.`s Freundin,der exzentrischen Ariadne Oliver, Schriftstellerin:-)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
8
3
1
0
0

Etwas zu altbacken
von einer Kundin/einem Kunden aus Seitingen-Oberflacht am 26.11.2020

Unter dem Buch und Titel hatte ich mir mehr Spannung vorgestellt. Im Großen und Ganzen aber logisch aufgebaut und gut geschrieben.

Agatha Christie, wie ich sie mag
von einer Kundin/einem Kunden aus Burg Stargard am 24.11.2020

Ein typischer Agatha-Christie-Krimi, wie man sie kennt und liebt. Musste mich zwingen, ihn aus der Hand zu legen. Werde ihn bestimmt auch mehr als einmal lesen.

Gelungener Krimi für trüber Herbsttage
von einer Kundin/einem Kunden aus Weidenbach am 22.11.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Thematisch zur Jahreszeit passend wollte ich "Die Halloween-Party" von Agatha Christie unbedingt noch im Oktober lesen. Dieser - in meinen Augen recht moderne - Poirot-Krimi spielt auf einer Kinderparty, die nicht ohne Opfer bleibt: die 13jährige Joyce wird in einem Eimer ertränkt aufgefunden. Im Laufe der Ermittlungen zeigt ... Thematisch zur Jahreszeit passend wollte ich "Die Halloween-Party" von Agatha Christie unbedingt noch im Oktober lesen. Dieser - in meinen Augen recht moderne - Poirot-Krimi spielt auf einer Kinderparty, die nicht ohne Opfer bleibt: die 13jährige Joyce wird in einem Eimer ertränkt aufgefunden. Im Laufe der Ermittlungen zeigt sich, dass Joyce kein beliebtes Kind war. Die meisten sind der Meinung, dass sie eine kleine Angeberin war, auf deren Wort man nicht allzu viel geben sollte. Deshalb messen die meisten auch Joyces Behauptung, sie habe einen Mord beobachtet, keine große Bedeutung bei. Nicht aber Poirot und seine Freundin Mrs Oliver, die sich der Sache daraufhin annehmen... Plottechnisch ist das hier wahrscheinlich nicht der feinste Agatha-Christie-Roman, aber trotzdem konnte mich "Die Halloween-Party" gut unterhalten. Besonders spannend fand ich, wie Christie das Halloweenfest Ende der 60er Jahre beschreibt: ein kleinerer Feiertag für Kinder, meilenweit von dem kommerziellen Wahnsinn, der heutzutage mit Halloween einhergeht. Oh how the times are a'changing. Gelungener Krimi für triste Herbsttage, werde ihn nun für ein Jahr ins Regal packen und nächstes Jahr sämtlichen Freunden und Familienmitgliedern leihen.


  • Artikelbild-0