Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Der Meisterdieb im Museum

Ein Fall für Jaromir

Ein unwiderstehliches Duo: ein Gentleman der alten Schule und ein schlauer Dackel, die in die Fußstapfen von Sherlock Holmes und Watson treten Knifflige Fälle für junge Spürnasen, die gerne mitdenken – Fortsetzung folgt! Hinreißend illustriert von Ute Krause. “Haltet den Dieb!” Ein von Scotland Yard gesuchter Kunsträuber treibt sein Unwesen in Wien. Die Polizei steht vor einem Rätsel: Wie hat der Dieb das Gemälde aus dem hoch gesicherten Museum verschwinden lassen? Der erfahrene Detektiv Lord Huber und sein pfiffiger Assistent Herr Jaromir werden zu Hilfe gerufen. Auf der Suche nach dem Täter treffen die beiden auf Bilderfälscher, bekommen einen anonymen Drohbrief und müssen sich nachts im Museum verstecken. Doch das sympathische Team bringt so schnell nichts aus der Ruhe.
Portrait
Heinz Janisch, 1960 in Güssing geboren, absolvierte das Studium der Germanistik und der Publizistik in Wien. Er ist Mitarbeiter beim Österreichischen Rundfunk (Hörfunk) seit 1982 und Redakteur der Porträt-Reihe Menschenbilder. Janisch gehört zu den bekanntesten österreichischen Kinderbuchautoren der Gegenwart. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen für seine Bücher in Österreich und im Ausland. Bei Obelisk erschienen: Der kleine Pirat, Der Sonntagsriese, Katzenzauber u.w.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Altersempfehlung 5 - 9
Erscheinungsdatum 20.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85197-888-9
Verlag Obelisk Verlag e.U.
Maße (L/B/H) 20,8/14,1/2 cm
Gewicht 348 g
Abbildungen mit 32 Abbildungen
Auflage 1
Illustrator Ute Krause
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.