Meine Filiale

Der Meisterdieb im Museum

Ein Fall für Jaromir

Heinz Janisch

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

5,50 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein unwiderstehliches Duo: ein Gentleman der alten Schule und ein schlauer Dackel, die in die Fußstapfen von Sherlock Holmes und Watson treten Knifflige Fälle für junge Spürnasen, die gerne mitdenken – Fortsetzung folgt! Hinreißend illustriert von Ute Krause. “Haltet den Dieb!” Ein von Scotland Yard gesuchter Kunsträuber treibt sein Unwesen in Wien. Die Polizei steht vor einem Rätsel: Wie hat der Dieb das Gemälde aus dem hoch gesicherten Museum verschwinden lassen? Der erfahrene Detektiv Lord Huber und sein pfiffiger Assistent Herr Jaromir werden zu Hilfe gerufen. Auf der Suche nach dem Täter treffen die beiden auf Bilderfälscher, bekommen einen anonymen Drohbrief und müssen sich nachts im Museum verstecken. Doch das sympathische Team bringt so schnell nichts aus der Ruhe.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Altersempfehlung 5 - 9 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 20.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85197-888-9
Verlag Obelisk Verlag e.U.
Maße (L/B/H) 20,8/14,1/2 cm
Gewicht 348 g
Abbildungen mit 32 Abbildungen
Auflage 1
Illustrator Ute Krause
Verkaufsrang 173404

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0