Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Archive der Seelenwächter 2 - Der geheime Akkord

Die Archive der Seelenwächter 2

(5)
Annas Leben steht Kopf. Die Seelenwächterin muss sich ihrem schlimmsten Dämon stellen. Um zu überleben, bleibt ihr nur eines: kämpfen. Für ihre Seele. Für ihren Körper. Und für ihre Familie. Anna gräbt sich tief in ihre Zeit als Mensch und begibt sich auf die Suche nach dem mächtigsten Musikinstrument, das je erschaffen wurde: der Harfe von König David. Wird deren Magie ausreichen, um Annas Leben die entscheidende Wende zu geben? Oder gerät sie nur noch tiefer in den Strudel ihres Verderbens?

Dies ist der 2. Roman aus der Reihe "Die Archive der Seelenwächter".

Beste Lesereihenfolge:
Die Chroniken der Seelenwächter (Bände 1-12)
Der Weg des Kriegers
Die Chroniken der Seelenwächter (Bände 13 - 24)
Der geheime Akkord
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 330 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 15.05.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783958343016
Verlag Greenlight Press
Dateigröße 1356 KB
Illustrator Nicole Böhm
Verkaufsrang 1.241
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Die Archive der Seelenwächter

  • Band 1

    44550479
    Die Archive der Seelenwächter: Weg des Kriegers
    von Nicole Böhm
    (15)
    eBook
    3,99
  • Band 2

    122249084
    Die Archive der Seelenwächter 2 - Der geheime Akkord
    von Nicole Böhm
    (5)
    eBook
    3,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Einfach toll
von Iris Voß aus Oberhausen am 24.07.2018

Der geheime Akkord ist der zweite Spin-Off von den Chroniken der Seelenwächter und schließt direkt an den Band 24 "Vergiss mich nicht" an. Ich durfte das Buch im Rahmen einer Leserunde von Lovelybooks lesen. Die Leserunde wurde von der Autorin Nicole Böhm begleitet. Die Chroniken der Seelenwächter Staffel 1 - Verborgene... Der geheime Akkord ist der zweite Spin-Off von den Chroniken der Seelenwächter und schließt direkt an den Band 24 "Vergiss mich nicht" an. Ich durfte das Buch im Rahmen einer Leserunde von Lovelybooks lesen. Die Leserunde wurde von der Autorin Nicole Böhm begleitet. Die Chroniken der Seelenwächter Staffel 1 - Verborgene Mächte Die Archive der Seelenwächter - Der Weg des Kriegers Staffel 2 - Erwachende Mächte Die Archive der Seelenwächter - Der geheime Akkord Zum Buch Buchdetails ISBN: 9783958343016 Sprache: Deutsch Ausgabe: Fester Einband Umfang: 211 Seiten Verlag: Greenlight Press Cover: Das Cover unterscheidet sich genau wie das Cover vom ersten Teil der Archive der Seelenwächter etwas von dem der Chroniken. Bei den Chroniken der Seelenwächter ist jeweils eine Person aus den Chroniken abgebildet im eigenen, wiedererkennbaren, Zeichenstil. Das ist hier nicht der Fall. Das Cover ist zwar durch sein düsteres Erscheinungsbild erkennbar als den Seelenwächterchroniken zugehörig, dadurch dass es aber die Harfe mit den Saiten abbildet und keine Person, erkennt man es sofort als Spin-Off. Inhalt: Anna und Will haben zueinander gefunden und Annas geistige Wunden fangen zum ersten Mal an so richtig zu heilen, doch dann holt ihre Vergangenheit, in Form von Andrew, sie ein. Ist Anna stark genug sich mit Hilfe ihrer neuen Familie gegen Andrew zu wehren und was ist das Geheimnis von König Davids Harfe? Meine Meinung: Der Schreibstil ist, wie es zu erwarten war, einfach super. Es ist spannend geschrieben und ich konnte das Buch nur schwer aus der Hand legen. Die Geschichte hat es wirklich in sich. Man erfährt viel von Anna und den Grausamkeiten sie sie zu erleiden hatte, das ist emotional sehr aufwühlend. Wir lernen Andrews kranken Geist kennen und wie er sich verstellt hat um Anna zu erobern. Es war an der Zeit endlich mehr über die Harfe und ihre Wirkungsweise zu erfahren und dabei gab es ein paar Überraschungen. Warum Ikarus so speziell ist, ist eine dieser Überraschungen. Ich hatte mir schon einige Gedanken über ihn gemacht, aber mit sowas habe ich mal gar nicht gerechnet. Einen Kritikpunkt habe ich dieses mal. Die Mutter von Jess wirkt die meiste Zeit über wie ein Anhängsel das man mitschleppen muss, weil es für die Geschichte noch gebraucht wird. Da hätte ich mir entweder eine Lösung gewünscht wie, dass sie irgendwo bis zu ihrem großen Auftritt bleibt, oder dass sie von Anfang an aktiver ist. Mein Fazit: Nicole Böhm schafft es auch nach so vielen Büchern rund um die Seelenwächter mich zu überraschen und es spannend zu halten. Wer bis zum Ende der zweiten Staffel gelesen hat wird auch weiterlesen und wird nicht enttäuscht werden. Natürlich gebe ich hier wieder 5 Sterne.

Die spannende Geschichte einer starken Seelenwächterin
von einer Kundin/einem Kunden aus Glandorf am 07.06.2018

In dem Spin-off nach der 2. Staffel der Seelenwächter geht es hauptsächlich um Anna mit vielen Rückblicken in ihre Vergangenheit (, die mir besonders gut gefallen und es noch lebendiger gemacht haben) und um die Geschichte rund um die Harfe und den geheimen Akkord von David. Es ist wieder... In dem Spin-off nach der 2. Staffel der Seelenwächter geht es hauptsächlich um Anna mit vielen Rückblicken in ihre Vergangenheit (, die mir besonders gut gefallen und es noch lebendiger gemacht haben) und um die Geschichte rund um die Harfe und den geheimen Akkord von David. Es ist wieder etwas mehr Licht ins Dunkle gekommen um die Bestimmung und Macht der Harfe. Eine Person, die man schon kennt, aber so gar nicht eingeordnet hat, liefert auch noch etwas Aufklärung. An einer Stelle waren es etwas viele Infos. Ich musste dort nochmal nachlesen, da dann doch vieles auf einmal passiert ist, was aber auch super spannend war. Außerdem gab es neben den erwarteten auch einige überraschende Wendungen. Die Einblicke in Andrews Gedanken waren verstörend und abstoßend, aber durch Andrew ambivalente Ansichten nicht nur. Wie bei Annas Vergangenheit und bei dem was man über Andrew wusste, enthält das Buch ein paar grausame und schockierende, aber auch rührende und fantasievolle Moment. Ich mochte den Schreibstil gerade bei magievollen Szenen sehr gerne. Insgesamt einfach stimmig. Die Entwicklung von Anna, aber auch von Jess, war total spannend mitzuerleben. Jess ist viel selbstbewusster geworden und agiert mit der Gabe auch anders. Jess Spitznamen ?Blümchen?, den ihr Jaydee gegeben hat, mag ich gerne, aber sie ist nicht mehr so zerbrechlich wie ein Blümchen. Anna wird in diesem Band immer wieder von ihrer Vergangenheit eingeholt. Den Wechsel zwischen ihrer Angst und Stärke waren eindrucksvoll. Ich bin froh, dass Anna als so spannende Person mehr Raum in einem Spin-off bekommen hat. Mir gefällt es sehr gut, dass sich wieder alles so perfekt zusammenfügt. Ein großes Kompliment an die Autorin Nicole Böhm. Ich bin immer wieder erstaunt, wie man sich so eine detailreiche Geschichte mit so facettenreichen Charakteren, spannenden Wendungen und natürlich viel Gefühl ausdenken kann! Ich freue mich schon, wenn es mit der 3.Staffel weiter geht.

Emotionale Achterbahnfahrt
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 06.06.2018

Dieser Band hat es in sich. Es hat wirklich alles. Höhen und Tiefen. In diesem Band lernt man Anna kennen. Ihr Leben, bevor sie eine Seelenwächterin wurde. Durch Rückblicke in die Vergangenheit erhält man Einblicke, wie sie Andrew kennengelernt hat und wie sich ihr Leben durch sein... Dieser Band hat es in sich. Es hat wirklich alles. Höhen und Tiefen. In diesem Band lernt man Anna kennen. Ihr Leben, bevor sie eine Seelenwächterin wurde. Durch Rückblicke in die Vergangenheit erhält man Einblicke, wie sie Andrew kennengelernt hat und wie sich ihr Leben durch sein grausames Verhalten verändert und wie sie gelitten hat. Jedoch sieht man auch, wie stark Anna wirklich ist und zu was sie fähig ist. Auch durch die Unterstützung ihrer Seelenwächterfamilie und ihrer Freunde findet sich rechtszeitig wieder zurück. Man erlebt eine emotionale Achterbahnfahrt mit einem unerwarteten Ende. Ein Muss für alle Seelenwächterfans.