Mandelblütenträume

Roman

Karin Spieker

(4)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Ein Leben ohne Liebe ist möglich, aber sinnlos: Der warmherzige Liebesroman „Mandelblütenträume“ von Karin Spieker jetzt als eBook bei dotbooks. Um ihr Leben wieder auf die Reihe zu bekommen, braucht Vicky vor allem zwei Dinge: 1. eine neue Wohnung, und 2. einen neuen Job – und 3., wenn wir schon dabei sind, einen neuen Mann. Ausgerechnet jetzt lernt sie einen ausgesprochenen Playboy kennen: Florian Steinbach, attraktiv, erfolgreich, vermögend. Aber immerhin hat er einen Job zu vergeben. Als seine persönliche Assistentin darf sie sogar in seiner luxuriösen Villa direkt am Meer wohnen. Alles fügt sich und Vicky ist erleichtert. Bis sie anfängt, immer dieses Herzklopfen zu spüren, wenn Florian in ihrer Nähe ist. Eine Liaison mit dem Chef? Unmöglich, ganz ausgeschlossen! Sie wäre nur eine unter vielen, verlöre am Ende ihren neuen Job und überhaupt … Ein Plan muss her, um ihr Herz zur Vernunft zu bringen – doch das hat seinen ganz eigenen Kopf! Romantisch und humorvoll wie die Geschichten von Gabriella Engelmann und Debbie Macomber: Karin Spieker versteht es, ihre Leserinnen auf eine Reise voller Gefühl mitzunehmen und den Zauber der Liebe zu entfalten. Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Mandelblütenträume“ von Karin Spieker. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 267 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.06.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783961482443
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 1914 KB
Verkaufsrang 5448

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
1
0
0

Neuanfang auf Mallorca
von Eva Müller aus Eschweiler am 20.10.2020

Der Schreibstil der Autorin ist locker leicht, amüsant und herrlich erfrischend. Diese Geschichte eignet sich perfekt als Strand- oder Urlaubslektüre. Oder man liest es wie ich im Herbst um sich von den trüben, grauen Tagen abzulenken. Nach diesem sommerlichen Roman ist garantiert jeder Herbstblues passé ;-). Das Setting s... Der Schreibstil der Autorin ist locker leicht, amüsant und herrlich erfrischend. Diese Geschichte eignet sich perfekt als Strand- oder Urlaubslektüre. Oder man liest es wie ich im Herbst um sich von den trüben, grauen Tagen abzulenken. Nach diesem sommerlichen Roman ist garantiert jeder Herbstblues passé ;-). Das Setting spielt auf Mallorca, und dank vieler liebevoll detaillierten Beschreibungen, hatte ich das Gefühl direkt dort zu sein. Ich konnte das Meer quasi riechen Der Inhalt der Geschichte wird aus Sicht der 30 jährigen Hauptprotagonistin Vicky erzählt. Nach einer Trennung braucht sie dringend einen Neuanfang, inklusive neuem Job und neuer Wohnung. Da kommt ihr das Angebot des Unternehmers Florian genau recht. Wenn da nur nicht dieses ständige Kribbeln und Herzklopfen wäre, sobald ihr Chef in der Nähe ist... Die aufkeimenden Gefühle und das damit verbundene Dilemma haben mich gefesselt, ich bin durch die Geschichte geflogen. Mein Fazit: Es ist keine tiefgründige, zu Tränen rührende Liebesgeschichte, aber trotzdem unterhaltsam, amüsant und einfach perfekt um mal ein bisschen zu entspannen. Daher ganz klare Leseempfehlung für alle Fans von seichten Liebesromanen mit einer guten Prise Humor!

Leicht und locker auf Mallorca
von einer Kundin/einem Kunden aus Schweinfurt am 25.09.2018

Das Buch ist leicht und locker geschrieben, man kriegt viel von der Lebensart auf Mallorca mit. Ein schöner Sommerroman. Mich hat er leider nicht so mitgerissen. Hauptfigur Vicky sucht händeringend einen neuen Job und eine Wohnung. Sie ist getrennt von ihrem wesentlich älteren Mann, dessen Zwillinge sie mit großezogen hat. Auf... Das Buch ist leicht und locker geschrieben, man kriegt viel von der Lebensart auf Mallorca mit. Ein schöner Sommerroman. Mich hat er leider nicht so mitgerissen. Hauptfigur Vicky sucht händeringend einen neuen Job und eine Wohnung. Sie ist getrennt von ihrem wesentlich älteren Mann, dessen Zwillinge sie mit großezogen hat. Auf dem Weg zur Bushaltestelle lernt sie einen äußerst attraktiven Mann kennen, der ihr aber ein bißchen to much ist. Sie kommt mir irgendwie gierig vor, nach Sex, nach Leben. Wenig später, Jobsuche war bisher erfolglos, bekommt sie von genau diesem Mann einen Job angeboten. Sie soll seine persönliche Assistentin werden auf Mallorca .Natürlich sagt sie zu und hat in Folge mit allem möglichen zu kämpfen, auch mit ihren Gefühlen. Wie sie sich schlägt und mit wem sie kämpft, müssen sie selber lesen. Ich fand die Nebenakteure Consuela, Uwe, Greta, Fran sowie ihre Freundin in Deutschland, eigentlich interessanter als die Haupfiguren. Ein paar schöne Orte auf Mallorca werden gestreift, am allerbesten gefiel mir die Bucht an Florians Haus, hier möchte man gleich ins Wasser oder wenigstens sonnenbaden!

Super Urlaubslektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Paderborn am 15.05.2018

Wenn man auf der Suche nach einer leichten Urlaubslektüre mit Romantik, Verstrickungen und Witz aus ist, ist dieses Buch genau das Richtige! Ich mochte besonders die Entwicklung des Hauptcharakters Vicky, die sich während ihrer Arbeit bei dem superreichen, supernetten und supergutaussehenden Florian (ich glaube nicht, dass es ... Wenn man auf der Suche nach einer leichten Urlaubslektüre mit Romantik, Verstrickungen und Witz aus ist, ist dieses Buch genau das Richtige! Ich mochte besonders die Entwicklung des Hauptcharakters Vicky, die sich während ihrer Arbeit bei dem superreichen, supernetten und supergutaussehenden Florian (ich glaube nicht, dass es solche Männer wirklich gibt...), von einem gestressten, überkorrekten Arbeitstier zu einer selbstbewussten und glücklichen Frau entwickelt.


  • Artikelbild-0