Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Saidas Klage

Nach «Ramsa» der zweite große Roman der ägyptischen Autorin. Wieder ein lebendiges, berührendes Bild ägyptischen Frauenlebens im Kairo um die Jahrhundertwende.

Mit sechzehn Jahren wird Saida mit einem reichen ägyptischen Kaufmann vermählt. Sie ist seine siebte Frau. Er hat bereits zwölf Kinder, lauter Töchter, und hat sich damit abgefunden, keinen Stammhalter zu haben. Doch als Saida guter Hoffnung ist, hofft der ganze Harem mit, nur Maschallah, die unfruchtbare erste Ehefrau, ist krank vor Eifersucht ...
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Portrait
Out el Kouloub el Demerdaschijja (1892–1968) gehörte der ägyptischen moslemischen Aristokratie an. Früh verwitwet, fing sie neben der Erziehung ihrer Kinder zu schreiben an und unterhielt in Kairo einen literarischen Salon. Sie schrieb auf Französisch, der Sprache der Oberschicht; zwischen 1937 und 1961 erschienen fünf Romane.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 222 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.05.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783105621110
Verlag Fischer Digital
Dateigröße 905 KB
Übersetzer Anne Büchel
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.