Als Jesus und Buddha sich kannten

Bericht über zwei mächtige Weggefährten

Gary R. Renard

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

24,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Aufgestiegenen Meister Arten und Pursah sind zurück. In den Büchern »Die Illusion des Universums«, »Deine unsterbliche Realität« und »Die Liebe vergisst niemanden« führten sie mit dem Autor Gespräche über zwei spirituelle Klassiker, das Thomas-Evangelium und den »Kurs«. Dieses neue Buch ergänzt die ursprüngliche Trilogie und steht doch ganz für sich selbst. Es erkundet sechs Inkarnationen von Jesus und Buddha, in denen sie gemeinsam lebten – angefangen 700 n.Chr. Ihre Gespräche über spirituelle Themen und die Realität des Lebens reichen bis hinein in unsere Gegenwart.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 28.03.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95447-246-8
Verlag AMRA Verlag
Maße (L/B/H) 21,6/14,4/3,5 cm
Gewicht 499 g
Originaltitel The Lifetimes When Jesus And Buddha Knew Each Other
Übersetzer Ulrike Brandhorst
Verkaufsrang 120765

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Einleitung
    Anmerkung des Autors zu Ein Kurs in Wundern®:
    Was er lehrt und welche Bedeutung er in Hinblick auf Jesus und Buddha hat
    TEIL I – V. CHR.
    1 Die Leiter zur Erleuchtung
    2 Vom Schintoismus zu Laotse: Frühe Gipfelerfahrungen
    3 In Zeiten des Hinduismus
    4 Plato und Freunde
    5 Siddharta und sein Sohn
    TEIL II – N. CHR.
    6 Das letzte Leben von J und Buddha
    7 Gnostizismus
    8 J gechannelt, 1965-1977: Dieses Mal wird die Wahrheit nicht vergraben werden
    9 Die Bedeutung des Geistes
    10 Die Leiter verschwindet
    Anhang: Überblick über die in diesem Buch betrachteten Leben
    Quellenangaben
    Über Ein Kurs in Wundern®
    Über den Autor