15 Jahre Bauerntöchter erzählen ihre Geschichte

Der Jubiläumsband mit den besten Geschichten.

Ulrike Siegel

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
24,00
24,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

24,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Von der eigenen Existenz in der Landwirtschaft bis hin zur Auswanderung
15 Jahre Ulrike Siegel, 15 Jahre Geschichten von Bauerntöchtern, 15 Jahre Interesse an dem Leben auf dem Land. Das sollte gefeiert werden! In diesem ganz besonderen Band haben wir die liebsten Erzählungen aus den Bestsellern „Immer regnet es zur falschen Zeit“, „Gespielt wurde nach Feierabend“ und dem dritten Teil „Wie leicht hätte es anders kommen können“ ausgewählt. Die Beiträge laden zum Erinnern und Nachdenken ein, wollen Vorurteile abbauen und das Leben und die Lebensleistungen der anderen verstehen helfen. Die autobiografischen Geschichten zeigen die Vielfalt von Lebensläufen vor dem gemeinsamen Hintergrund: dem Leben und Arbeiten auf den Höfen in den 60er-Jahren und 70er-Jahren.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Ulrike Siegel
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 15.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7843-5584-9
Verlag Landwirtschaftsvlg Münster
Maße (L/B/H) 22,8/18,2/3,8 cm
Gewicht 1220 g
Auflage 1. Auflage (2018)

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0