Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Dieser Sommer in Triest

(1)
Viktoria Farber muss erkennen, dass ihr Leben als Handchirurgin seit ihrer Diagnose ‚Parkinson‘ keine Zukunft mehr hat. Verzweifelt flieht sie nach Triest. Dabei ahnt sie nicht, wie sehr diese ‚Stadt der Winde‘ mit ihren Prachtbauten und österreichischen Kaffeehäusern sie mitreißen und verändern wird. Schon bald findet sich Viktoria in einem Strudel von Konflikten wieder, die vom Vertrieb gefälschter Gemälde, bis hin zu Grundstücksspekulationen in der Lagune vor Grado reichen. Am Ende dieses Sommers steht ihre größte Entscheidung an: Kann sie sich trotz ihrer Krankheit auf die Liebe ihres Lebens einlassen?
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.06.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783947220281
Verlag Fehnland-Verlag
Dateigröße 715 KB
Verkaufsrang 56.482
eBook
4,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Tolle Sommerschmonzette für den Liegestuhl“

Stefanie Willaredt, Thalia-Buchhandlung Bonn

Junge Handchirurgin erkennt, dass sie an Parkinson erkrankt ist. Am Boden zerstört, beschließt sie, eine letzte Reise zu unternehmen. Ihr Weg führt sie nach Triest, wo sie sofort nette Menschen kennen lernt. Auch ihre alte Schulfreundin Bibi lebt in Triest. Nach und nach wird der jungen Ärztin klar, was wirklich wichtig ist im Leben und sie fast neuen Mut.
Abtauchen und Urlaubsfeeling inklusive Herzschmerz genießen!
Junge Handchirurgin erkennt, dass sie an Parkinson erkrankt ist. Am Boden zerstört, beschließt sie, eine letzte Reise zu unternehmen. Ihr Weg führt sie nach Triest, wo sie sofort nette Menschen kennen lernt. Auch ihre alte Schulfreundin Bibi lebt in Triest. Nach und nach wird der jungen Ärztin klar, was wirklich wichtig ist im Leben und sie fast neuen Mut.
Abtauchen und Urlaubsfeeling inklusive Herzschmerz genießen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0