Warenkorb
 

Wattmord in Carolinensiel. Ostfrieslandkrimi

Ostfrieslandkrimi

Die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens ermitteln 4

(12)
Grauenhafte Ereignisse erschüttern die Idylle Ostfrieslands. Im Watt wird eine getötete junge Frau gefunden, wenig später verschwindet die Studentin Tanja Grönwold spurlos. Tanja verbrachte ihren Urlaub in Carolinensiel – und sie hatte die Leiche im Watt entdeckt. Kann das ein Zufall sein? Die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens von der Polizei Wittmund nehmen die Ermittlungen auf, und schon bald werden die schlimmsten Befürchtungen wahr: Bilder und Videos des Mordopfers werden auf einschlägigen verbotenen Seiten im Internet entdeckt. Für die Ermittler ist der Fall längst eine emotionale Angelegenheit, denn viel deutet darauf hin, dass irgendwo ganz in der Nähe in Ostfriesland noch mehr junge Frauen in Gefahr sind. Jede Minute zählt, und plötzlich kommt die Kommissarin den Tätern gefährlich nah …
Portrait
Rolf Uliczka ist geboren und aufgewachsen am Rande der romantischen Holsteinischen Schweiz und lebt mit seiner Frau seit einigen Jahren im Saterland. Menschen in all ihren Facetten und ihre Geschichten haben ihn schon immer fasziniert. Auch das Schreiben war und ist eine seiner größten Leidenschaften. Ostfriesland, das Land der Leuchttürme, des Wattenmeeres, der grünen Landschaften mit seinen geheimnisvollen Mooren und Inseln, wo jährlich Millionen ihren Urlaub verbringen, bietet ihm viel Stoff für das Unerwartete. Genau das macht auch die Spannung seiner Ostfrieslandkrimis aus.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 260
Erscheinungsdatum 08.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95573-804-4
Verlag Klarant
Maße (L/B/H) 19,8/12,6/2,5 cm
Gewicht 233 g
Auflage 1
Verkaufsrang 38.217
Buch (Kunststoff-Einband)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens ermitteln

  • Band 1

    120599302
    Hafenmord in Carolinensiel. Ostfrieslandkrimi
    von Rolf Uliczka
    (7)
    Buch
    11,99
  • Band 2

    120599208
    Serienmord in Neuharlingersiel. Ostfrieslandkrimi
    von Rolf Uliczka
    (4)
    Buch
    11,99
  • Band 3

    123463714
    Bauernmord in Bensersiel. Ostfrieslandkrimi
    von Rolf Uliczka
    (4)
    Buch
    11,99
  • Band 4

    124249742
    Wattmord in Carolinensiel. Ostfrieslandkrimi
    von Rolf Uliczka
    (12)
    Buch
    11,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    139570417
    Sektenmord in Neuharlingersiel. Ostfrieslandkrimi
    von Rolf Uliczka
    (11)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
11
1
0
0
0

Super Ostfrieslandkrimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Niedersachsen am 10.08.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein packender Krimi im beschaulichen Ostfriesland. Eine Leiche im Watt führt die Ermittler auf die Spur skrupelloser Menschenhändler. Eine packende Story, die schnell zum Wettlauf mit der Zeit wird. Gerade der Kontrast aus ländlicher Tradition und moderner Internetkriminalität (Stichwort: Darknet) hat mir sehr gut gefallen. Zudem glänzt der Autor... Ein packender Krimi im beschaulichen Ostfriesland. Eine Leiche im Watt führt die Ermittler auf die Spur skrupelloser Menschenhändler. Eine packende Story, die schnell zum Wettlauf mit der Zeit wird. Gerade der Kontrast aus ländlicher Tradition und moderner Internetkriminalität (Stichwort: Darknet) hat mir sehr gut gefallen. Zudem glänzt der Autor mit einem angenehm flüssigen Schreibstil. Auch wenn ich die Buch-Reihe am hinteren Ende begonnen habe, werde ich sicherlich auch noch die ersten 3 Bände des Ermittler-Duos lesen.

Spannender Ostfrieslandkrimi
von Blacksheep71 am 25.07.2018

Das beschauliche Ostfriesland wird von grausamen Morden heimgesucht. Der Kontrast zu dieser Idylle ist so groß, dass es die Taten nur umso grausamer machen. Die Motive hinter den Morden machen mich einfach fassungslos. Dem Autor ist gelungen, ein so brisantes Thema in einen guten Plot umzusetzen. Der Schreibstil ist... Das beschauliche Ostfriesland wird von grausamen Morden heimgesucht. Der Kontrast zu dieser Idylle ist so groß, dass es die Taten nur umso grausamer machen. Die Motive hinter den Morden machen mich einfach fassungslos. Dem Autor ist gelungen, ein so brisantes Thema in einen guten Plot umzusetzen. Der Schreibstil ist flüssig und gut lesbar. Der Spannungsbogen der Geschichte wird das ganz Buch über hochgehalten. Die kurz knappen Beschreibungen der Taten fand ich völlig ausreichend. Meine Fantasie hat den Rest übernommen. Die Figuren haben mir auch gut gefallen. Allerdings, finde ich die Dialoge etwas hölzern und die Figurensprache nicht immer passend. Fazit: Kurzweiliger spannender Ostfriesland, der nicht nur für Ostfriesland-Fans lesenswert ist.

Einer der besten Ostfriesland-Krimis, die ich kenne
von Kunde am 22.07.2018

Als im Watt vor Carolinensiel eine weibliche Leiche gefunden wird, ist sofort klar, daß es sich hier um einen brutalen Mord handelt. Bert Linnig und Nina Jürgens sind mit ihren Ermittlungen noch nicht weit gekommen, als auch die Entdeckerin des Mordopfers, die Urlauberin Tanja Grönwold spurlos verschwindet. Als vom... Als im Watt vor Carolinensiel eine weibliche Leiche gefunden wird, ist sofort klar, daß es sich hier um einen brutalen Mord handelt. Bert Linnig und Nina Jürgens sind mit ihren Ermittlungen noch nicht weit gekommen, als auch die Entdeckerin des Mordopfers, die Urlauberin Tanja Grönwold spurlos verschwindet. Als vom ersten Mordopfers grausame Videos im Dark Net auftauchen, drängt die Zeit. Es gilt, Tanja und noch mehrere andere junge Frauen zu retten.  Wie die Zeit vergeht. Nun liegt schon der vierte Fall für Bert und Nina vor. Und dies ist der bisher härteste und brutalste Fall für die beiden Kommissare. Hier ist wirkliche eine extreme Spannung vorhanden, die von Beginn bis Ende kontinuierlich hält. Schon durch die vielen Verwicklungen der Charaktere hat man zwar immer wieder eine Vermutung, wer der oder die Täter ist/sind, aber die endgültige Lösung wird definitiv erst zum Schluß präsentiert. Und die hat es in sich....  Sehr gelungen ist es dem Autor, mehrere hochaktuelle Themen zu einem spannenden Fall zu verweben.  Und das zum Teil auf eine sehr mutige Art und Weise. Schön ist es hier, das Privatleben von Bert und Nina zu verfolgen. Ich verfolge es ja nun schon von Beginn an und die Entwicklung, die sie machen gefällt mir sehr gut. Wenn auch nicht immer alles glatt verläuft. Gelungen finde ich bei dieser Serie immer wieder das Nordseeflair. Man fühlt sich richtig an die See versetzt. Diesmal war zwar etwas weniger Carolinensiel dabei, als ich es von früher gewohnt bin, aber der Erkennungswert war trotzdem gegeben. Dies hat das Lesevergnügen in keiner Weise geschmälert. Dafür macht es einfach zu viel Spaß, dieses Buch zu lesen. Was vor allem auch dem tollen lockeren Schreibstil geschuldet ist. Dieser Krimi erhält von mir eine absolute Leseempfehlung, denn er beweist, daß spannende Krimis nicht nur in Amerika oder England spielen - sie können durchaus auch in dem kleinen Ferienort Carolinensiel in Ostfriesland spielen.