Meine Filiale

After passion

Roman - Mit exklusivem Zusatzkapitel -

After Band 1

Anna Todd

(361)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • After passion

    Heyne

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Heyne

Paperback

12,99 €

Accordion öffnen
  • After passion / After Bd.1

    Heyne

    Sofort lieferbar

    12,99 €

    Heyne

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

8,89 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

9,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Deutscher Kino-Start: 11. April 2019
Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington Central University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war.

Mit exklusivem Zusatzmaterial!

Anna Todd ist die »New York Times«-Bestsellerautorin der AFTER-Serie, des Romans SPRING GIRLS und der STARS-Serie. AFTER erschien in 35 Sprachen und ist ein internationaler Nummer-1-Bestseller. Seitdem hat sie acht Romane geschrieben. Sie ist an der Verfilmung von AFTER TRUTH, der Fortsetzung von AFTER PASSION, als Produzentin und Regisseurin beteiligt. Anna stammt aus Ohio und lebt mit ihrem Ehemann und ihrem Sohn in Los Angeles. Mehr über die Autorin auf AnnaTodd.com, bei Twitter unter @AnnaTodd, auf Instagram unter @AnnaTodd und auf Wattpad unter Imaginator1D.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 720
Erscheinungsdatum 11.03.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-50406-6
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,8/11,9/4,5 cm
Gewicht 437 g
Originaltitel After (1)
Übersetzer Corinna Vierkant-Ensslin, Julia Walther
Verkaufsrang 3717

Weitere Bände von After

Buchhändler-Empfehlungen

Hannah Alberter, Thalia-Buchhandlung Ettlingen

Gut für zwischendurch, jedoch könnte viel mehr Handlung dabei sein. Tessa und Hardin streiten sich in regelmäßigen Abständen und vertragen sich dann wieder. Dies wird mit der Zeit leider etwas langweilig, aber für einen entspannten Nachmittag reicht es allemal aus.

Gut!

Lisa-Marie Kämmner, Thalia-Buchhandlung Velbert

Tessa beginnt ihr erstes Semester am College und trifft dort auf Hardin. Obwohl sie einen Freund hat und sie und Hardin kaum unterschiedlicher sein könnten, fühlt sie sich total zu ihm hingezogen, doch Hardin verheimlicht ihr etwas... Entgegen vieler Meinungen muss ich sagen, dass mir die Geschichte richtig gut gefällt. Die vielen Wendungen konnten mich gut unterhalten und auch die Charaktere konnten mich für sich gewinnen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
361 Bewertungen
Übersicht
230
76
23
13
19

Besser als Fifty Shades of Grey
von einer Kundin/einem Kunden am 23.02.2021
Bewertet: Einband: Paperback

Ich hatte schon damals mit Fifty Shades of Grey begonnen zu lesen und fand diese Bücher schon super gut. Danach wollte ich in diesem Genre bleiben und fand die Bücher zu „After“. Ich habe sie verschlungen wie nichts. Ich liebe diese Story. Auch wenn es ein einziges Hin- und her ist, geprägt von tausenden von Dramen. Aber ich kan... Ich hatte schon damals mit Fifty Shades of Grey begonnen zu lesen und fand diese Bücher schon super gut. Danach wollte ich in diesem Genre bleiben und fand die Bücher zu „After“. Ich habe sie verschlungen wie nichts. Ich liebe diese Story. Auch wenn es ein einziges Hin- und her ist, geprägt von tausenden von Dramen. Aber ich kann sie nur jedem wärmstens empfehlen, der dieses Genre mag. Es wird auf jeden Fall nie langweilig und man möchte nie aufhören zu lesen. Ich habe nun auch endlich die filme gesehen und musste mit erschrecken feststellen, wie lange es her ist, dass ich die bücher gelesen habe und wieviel ich vergessen habe. Sie werden jetzt auf jeden fall nochmal gelesen und ich bin super gespannt auf die kommenden Filme. Die Bücher sind aber wie immer noch besser und einfach wesentlich ausführlicher und ich würde jedem empfehlen, erst die Bücher zu lesen und dann die Filme zu schaue. Auf jeden fall eine sehr gelungene und zurecht gehypete Reihe. In dem Genre ist es auf jeden Fall meine Lieblingsreihe

Hochs und Tiefs einer leidenschaftlichen Liebe
von summerfeeling9 am 22.02.2021

Tessa Young ist ein hübsches und braves Mädchen und beginnt ihr erstes Semester an der Washington State University (WCU). Dem Zufall geschuldet ist die ihr zugeteilte Zimmerkollegin Steph genau das Gegenteil von ihr. Sie hat rote Haare, ist stark geschminkt und hat Tattoos überall. Sie liebt Partys und genießt das Studentenleben... Tessa Young ist ein hübsches und braves Mädchen und beginnt ihr erstes Semester an der Washington State University (WCU). Dem Zufall geschuldet ist die ihr zugeteilte Zimmerkollegin Steph genau das Gegenteil von ihr. Sie hat rote Haare, ist stark geschminkt und hat Tattoos überall. Sie liebt Partys und genießt das Studentenleben und hat so gar nichts mit der strebsamen und ordnungsliebenden Tessa, die alles gerne geplant hat, gemeinsam. Die beiden freunden sich jedoch miteinander an. Einer von Stephs Freunden ist Hardin, ein Junge der unter die Kategorie "Bad Boy" fällt. Er hat viele Tattoos, endlos viele Mädchen, verliert leicht die Nerven und kann auch gewaltsam werden. Doch irgendetwas ist von Anfang an zwischen den beiden. Ihre Wege kreuzen sich immer wieder und die beiden nähern sich aneinander an. Tessa hat dann sogar ihr erstes Mal mit Hardin. Sie verlässt ihren bisherigen Freund Noah für ihn - der jedoch immer schon mehr wie ein Bruder für sie war - und zerstreitet sich mit ihrer Mutter. Die beiden ziehen sogar in eine gemeinsame Wohnung. Tessa schafft es sogar, dass Hardin sich wieder seinem Vater annähert. Dieser ist der Rektor der Schule und mit der Mutter ihres besten Freundes Landon zusammen. Doch die Beziehung der beiden ist alles andere als harmonisch. Hardin hat einen Wut in sich und sich oft nicht unter Kontrolle, er trinkt auch manchmal und verletzt ständig die Gefühle von Tessa. Doch die Liebe der beiden ist so stark, dass Tessa Hardin immer wieder verzeiht und die beiden einfach nicht ohne dem anderen leben können. Doch dann kommt eine Sache ans Tageslicht, die Tessa Hardin wohl nicht so leicht verzeihen können wird. Mir hat das Buch gut gefallen. Es ist leicht zu lesen und man verliert sich mit der Zeit in dieser spannenden, schönen und erotischen Liebesgeschichte von Tessa und Hardin und ist live dabei bei Verbindungsparty - Spielchen, Sexszenen und großen Emotionen zwischen Tessa und Hardin. Das Ende ist der totale Cliffhänger und man möchte gleich Band 2 zur Hand nehmen und weiterlesen.

Lieblingsroman
von einer Kundin/einem Kunden am 09.02.2021
Bewertet: Einband: Paperback

Wer auf das Badboy Klischee steht, wird von diesem Buch begeistert sein! Ich habe es bereits 4 mal gelesen und kriege nicht genug. Klar die Protagonisten streiten viel, aber in welcher jungen Beziehung ist es nicht so? Hat sich nicht schon jeder mal in einer Beziehung wiedergefunden, wo man selber wusste das es schief gehen würd... Wer auf das Badboy Klischee steht, wird von diesem Buch begeistert sein! Ich habe es bereits 4 mal gelesen und kriege nicht genug. Klar die Protagonisten streiten viel, aber in welcher jungen Beziehung ist es nicht so? Hat sich nicht schon jeder mal in einer Beziehung wiedergefunden, wo man selber wusste das es schief gehen würde aber man es einfach nicht beenden konnte? Jedes Mädchen träumt doch davon das *er* sich für sie ändern würde. Tolles Buch!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1